Gründe, warum sich das Galaxy J7 nicht aufladen oder einschalten lässt, andere Probleme

Wir wissen, dass bei vielen # GalaxyJ7-Benutzern Probleme mit der Stromversorgung und dem Aufladen auftreten. In diesem weiteren Artikel werden diese Probleme behoben.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link unten auf dieser Seite kontaktieren.

Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir Ihnen heute vorstellen:

Problem 1: Gründe, warum sich das Galaxy J7 nicht aufladen oder einschalten lässt

Hallo! Ich konnte mein Samsung Galaxy J7 2016 seit dem 8. Oktober nicht mehr verwenden, da es mit meinem Autoladegerät nicht aufgeladen werden konnte. Weder mit seinem ursprünglichen Ladegerät. Ich fuhr damals mit SLEX zurück nach Manila. Ich habe Waze benutzt. Die Batterie war bei 13%, also entschied ich mich, sie an mein Autoladegerät anzuschließen. Es wurde überhaupt nicht aufgeladen. Ich habe mein Handy am 7. August 2016 gekauft und es ist gerade 1 Jahr her, seit ich es bekommen habe. Es wurde nie von einem Techniker geöffnet oder repariert. Übrigens, es ist weder gefallen noch ins Wasser getaucht worden. Ich habe mich gefragt, was das Problem ist. Danke für Ihre Hilfe! - Keempee Concepcion

Lösung: Hallo Keempee. Es gibt eine Reihe möglicher Ursachen, warum ein Smartphone wie Ihr Galaxy J7 plötzlich nicht mehr aufgeladen wird. Da wir den vollständigen Verlauf Ihres Geräts nicht kennen, wollen wir alle möglichen Ursachen erörtern.

Starten Sie das Gerät neu

Manchmal können Betriebssystemfehler auftreten, wenn ein Gerät zu lange in Betrieb war. So wie ein PC nach längerer Nutzung langsamer wird, kann ein Android-Gerät auch unter Leistungsproblemen und anderen Problemen leiden, wenn es wochenlang eingeschaltet bleibt. Starten Sie das Telefon neu, um das System zu aktualisieren. Alternativ können Sie auch einen Soft-Reset versuchen, um festzustellen, ob das Telefon dadurch wiederhergestellt werden kann. Da der Akku des Telefons herausnehmbar ist, ist ein Soft-Reset für diesen Telefontyp ganz einfach: Entfernen Sie den Akku und setzen Sie ihn nach 10 Sekunden wieder ein.

Überprüfen Sie, ob das Ladekabel und der Adapter funktionieren

Ein weiterer einfacher Fehlerbehebungsschritt, der in diesem Fall versucht werden sollte, ist die Überprüfung des Ladezubehörs. Android-Geräte sind fast immer mit anderen Android-Ladegeräten und -Kabeln kompatibel, sodass dies kein Problem darstellen sollte. Wenn Sie ein anderes Samsung-Gerät oder ein Android-Telefon eines Drittanbieters haben, versuchen Sie, dessen USB-Kabel und Ladegerät zu verwenden, und prüfen Sie, ob dadurch die Ladefunktion Ihres Geräts wieder aktiviert wird. In vielen Fällen liegt der Hauptgrund dafür, dass ein Telefon nicht aufgeladen werden kann, in einem schlechten Ladekabel oder Adapter. Wenn Sie keine oder beide überprüft haben, stellen Sie sicher, dass Sie dies jetzt tun.

Laden Sie das Telefon über eine andere Steckdose auf

Es besteht immer die Möglichkeit, dass die aktuelle Steckdose kaputt ist. Wenn Sie also dazu neigen, Ihre Lieblingssteckdose zu Hause aufzuladen, versuchen Sie es mit einer anderen bekannten Steckdose. Sie können beispielsweise versuchen, Ihr Telefon an einen stromversorgten USB-Anschluss Ihres Computers oder an eine Energiebank anzuschließen, um zu prüfen, ob dies funktioniert. Stellen Sie sicher, dass das Telefon mindestens 30 Minuten lang angeschlossen ist, damit genügend Zeit zum Aufladen des Akkus bleibt. Wenn Ihr Telefon auf diese Weise gut aufgeladen wird, muss das Problem bei Ihrem Autoladegerät und / oder Ihrer Lieblingssteckdose zu Hause liegen.

Stellen Sie sicher, dass der Ladeanschluss nicht defekt ist

Während es für ein ungeübtes Auge schwierig sein kann, ein mögliches Problem mit einem Ladeanschluss in einem J7 zu erkennen, lohnt es sich dennoch, dies zu überprüfen. Ein Hinweis darauf, dass ein Ladeanschluss defekt sein könnte, ist ein verbogener Stift in der Steckdose. Überprüfen Sie das Gerät in einer gut beleuchteten Umgebung und stellen Sie fest, ob Sie ungewöhnliche Gegenstände entdecken können. Wenn Sie Zugang zu einem Vergrößerungswerkzeug haben, wie es in Elektrofachgeschäften verwendet wird, überprüfen Sie damit die Steckdose. Schmutz oder verbogene Stifte können dazu führen, dass der Akku nicht mehr aufgeladen wird. Wenn Sie feststellen, dass etwas im Inneren nicht stimmt, wenden Sie sich an einen Fachmann, um dies zu beheben. Ein verbogener Stift verhindert das Aufladen, da die Metallkontakte möglicherweise nicht mit den Metallkontakten des Ladekabels verbunden sind. Vermeiden Sie es, etwas in den Anschluss zu stecken, da dies andere Stifte weiter beschädigen kann.

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Anschluss verschmutzt ist, können Sie versuchen, mit einer Dose Druckluft Flusen oder Schmutz herauszublasen. Wenn Sie Glück haben und Schmutz auf diese Weise entfernt wird, können Sie das Problem möglicherweise beheben.

Verwenden Sie eine andere Batterie

Das Gute an Ihrem Gerät ist, dass der Akku herausnehmbar ist. Dies bedeutet, dass das Ersetzen des Akkus eine einfache Lösung darstellt, wenn das Problem nur auf den Akku zurückzuführen ist. Woher wissen Sie, ob es sich um ein Batterieproblem handelt? Es ist wirklich einfach. Verwenden Sie einfach eine andere Batterie. Wenn Sie jemanden mit demselben Telefon kennen, versuchen Sie, dessen Akku zu verwenden, und prüfen Sie, ob das Telefon dadurch wieder eingeschaltet wird. Wenn Sie keinen Zugriff auf einen anderen J7-Akku haben, versuchen Sie, Geschäfte in Ihrer Nähe aufzusuchen, die sich mit Problemen wie dem Ihren befassen, und prüfen Sie, ob Sie einen bekannten funktionierenden J7-Akku verwenden können. Vermeiden Sie den direkten Kauf einer neuen Batterie, da Sie nicht sicher wissen können, ob es sich um eine Batterie handelt.

Versuchen Sie, das Gerät in einem anderen Modus zu starten

Einer der möglichen Gründe, warum Ihr Gerät nicht aufgeladen werden kann, kann ein Android-Fehler sein. Zur Überprüfung können Sie versuchen, das Telefon in einem anderen Startmodus neu zu starten, nämlich im Wiederherstellungsmodus und im Download- / Odin-Modus. Diese Modi werden unabhängig von Android ausgeführt, dh für den Betrieb ist kein Android-Betriebssystem erforderlich. Sie verwenden einen anderen Code, damit sie nicht auf Android angewiesen sind. Solange der Hauptgrund für das Problem nicht im Zusammenhang mit dem Motherboard oder der Hardware liegt, sollte das Telefon in der Lage sein, auf die eine oder andere Weise zurückzuschalten.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu alternativen Modi zu starten:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für ca. 30 bis 60 Sekunden stehen lassen.
  5. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder die Werkseinstellungen wiederherstellen.

Booten im Download-Modus :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Leiser-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Leiser-Taste gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus booten können, jedoch nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie möglicherweise nur einen Flash-Vorgang oder eine benutzerdefinierte Firmware durchführen können.
  6. Suchen Sie in Google nach einer Anleitung, wie Sie dies tun können.

Wenn Ihr Telefon in einem dieser Modi bootet, ist dies ein gutes Zeichen, da das Problem entweder durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder durch Zurücksetzen / Flashen der Firmware behoben werden kann.

Wenden Sie sich zur Reparatur an Samsung oder eine relevante Partei

Wenn alle oben genannten Schritte überhaupt nicht funktionieren, liegt das Problem möglicherweise an einer Hardwarefehlfunktion. Sie sollten das Gerät von Samsung oder einem unabhängigen Servicecenter überprüfen lassen, um das Problem zu ermitteln. Hardware-Ursachen dieser Art können ein defekter Akku, ein fehlerhafter Energieverwaltungs-IC oder ein unbekannter Komponentenfehler sein. Aus diesem Grund müssen Sie die Diagnose von einem Fachmann durchführen lassen.

Problem 2: Das Galaxy J7 wird nicht aufgeladen, der Ladezustand des Akkus sinkt auch beim Laden weiter

Ich nahm die Rückseite des Telefons ab und stellte fest, dass sich Wasser darin befand und ein verbrannter Geruch. Seitdem, wenn ich es einstecke, zeigt es, dass es aufgeladen wird, aber es lässt die Ladung weiterhin fallen. Ich glaube nicht, dass es die Batterie ist, weil sie bei einem Familienmitglied J3 aufgeladen wird, nur nicht bei meinem. Jede Hilfe wäre sehr dankbar. Danke. - Robby.catney

Lösung: Hallo Robby.catney. Wenn aus irgendeinem Grund Wasser in Ihr Telefon eingedrungen ist, muss eine fehlerhafte Hardwarekomponente vorhanden sein, die das Problem verursacht, das Sie zu diesem Zeitpunkt haben. Stellen Sie sicher, dass Sie das Gerät zu einem Geschäft bringen, das mit nasser Elektronik arbeitet, damit eine vollständige Diagnose durchgeführt werden kann. Unser Blog bietet keine Fehlerbehebung und Lösungen für Hardware, sodass wir nicht viel tun können, um zu helfen.

Um festzustellen, ob das Gerät keine schwerwiegenden Hardwarefehler aufweist, können Sie versuchen, die Komponenten zu zerlegen und das Gerät mit einer Tüte Reis zu trocknen. Bevor Sie es in eine Tüte Reis geben, müssen Sie alles mit dem Alkohol reinigen, den die Werkstätten verwenden. Stellen Sie vor dem Reinigen sicher, dass der Akku nicht angeschlossen ist, um einen Kurzschluss der Komponenten zu vermeiden. Nachdem Sie alles mit Alkohol gereinigt haben, können Sie die zerlegten Teile mehrere Tage in einem Sack Reis belassen. Weitere Informationen zum Trocknen einer Elektronik mit einer Tüte Reis finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Denken Sie daran, dass durch das Trocknen der Komponenten keine Schäden behoben werden, die bereits in den betroffenen Komponenten vorhanden sind. Wenn das Telefon nach dem Zusammenbau weiterhin Probleme bereitet, wenden Sie sich an Samsung oder einen Fachmann.

Problem 3: Das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Galaxy J7 lässt sich nicht einschalten

Ich schaute auf mein Handy und als ich auf eine App klickte, wurde mein Handybildschirm schwarz und ich konnte es seitdem nicht mehr wieder einschalten. Ich habe alle Schritte befolgt, die ich online zur Fehlerbehebung bei Ihrem Telefon gelesen habe. Dies ist definitiv kein Problem beim Aufladen, da der Akku zu 50% aufgeladen ist. Wenn ich ihn jedoch auflade, wird das Licht, das normalerweise oben auf dem Telefon angezeigt wird, nicht angezeigt. Es scheint nur, als ob mein Telefon aus dem Nichts gestorben ist. Ich bin zurzeit außer Landes und kann es für niemanden ansehen. Bitte können Sie helfen. - Frankie

Lösung: Hallo Frankie. Wir haben eine detaillierte Liste möglicher Gründe angegeben, warum Ihr Telefon möglicherweise nicht aufgeladen oder überhaupt nicht eingeschaltet wird. Besuchen Sie unbedingt unsere Vorschläge für Keempee oben und sehen Sie, ob einer von ihnen helfen wird.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.