Galaxy S8 Bildschirmverfärbung Problem, Problem mit flackerndem Bildschirm, andere Probleme

Eines der Dinge, die Menschen auf Smartphones anziehen, ist der Bildschirm. Dies gilt insbesondere für den heutigen High-End-Markt für Samsung-Geräte, nämlich das Galaxy S- und das Notes-Modell. Diese riesigen Bildschirme sind einfach zu schwer zu ignorieren. Deshalb verkauft sich das Samsung # GalaxyS8 trotz des unglücklichen Schicksals seines Vorgängers, das von Batterieproblemen geplagt wurde, immer noch wie ein heißer Kuchen. Leider schützt sich die Attraktivität des S8-Displays kaum vor Beschädigungen. Im Folgenden finden Sie zwei Beispielfälle, die zeigen, wie ein S8-Bildschirm ausfallen kann und wie sie behoben werden. Wir werfen auch einen Fall von ungewöhnlichem Problem mit dem Verbrauch mobiler Daten vor, sodass Sie diesen Beitrag hoffentlich hilfreich finden.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link unten auf dieser Seite kontaktieren.

Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir Ihnen heute vorstellen:

Problem 1: Galaxy S8-Bildschirm verfärbt sich, Bildschirm flackert

Ich habe mein Galaxy S8 vor 4 Monaten gekauft. Ich ließ es am 3. Tag fallen, als ich es kaufte. Aber irgendwie funktionierte es immer noch gut, nicht bis jetzt. Manchmal ist der Bildschirm 3/4 weiß und ein Teil gelbgrün. Aber es reagiert. Es passiert vor allem, wenn ich eine Kamera benutze oder auch wenn ich sie nicht benutze und nur sperre, der weiße Bildschirm wird wieder angezeigt und manchmal flackert es. Was sollte ich tun? - Miles22fernz

Lösung: Hallo Miles22fernz. Eine Verfärbung des Bildschirms ist fast immer auf schlechte Hardware zurückzuführen. Zusammen mit der Tatsache, dass Ihr Telefon zuvor fallengelassen wurde, sind wir fast sicher, dass der Bildschirm Ihres Telefons physisch beschädigt sein muss. Um dies zu bestätigen, versuchen Sie, das Telefon entweder im Wiederherstellungsmodus oder im Download-Modus zu starten. In keinem dieser Modi muss Android ausgeführt werden. So können Sie feststellen, ob das Problem durch eine Störung des Android-Betriebssystems verursacht wurde oder nicht. Wenn auf dem Bildschirm weiterhin unnatürliche Farben angezeigt werden, wenden Sie sich an das Samsung-Servicecenter oder an eine unabhängige Reparaturwerkstatt.

Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Starten Ihres S8 in verschiedenen Modi:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für ca. 30 bis 60 Sekunden stehen lassen.
  5. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder die Werkseinstellungen wiederherstellen.

Booten im Download-Modus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Leiser-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Leiser-Taste gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus booten können, jedoch nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie möglicherweise nur einen Flash-Vorgang oder eine benutzerdefinierte Firmware durchführen können.
  6. Suchen Sie in Google nach einer Anleitung, wie Sie dies tun können.

Problem 2: Galaxy S8 + funktioniert nur die Hälfte des Bildschirms

Ich habe ein Galaxy S8 +, das ich im Juni gekauft habe. Es hat einwandfrei funktioniert, bis vor ungefähr 5 Minuten die Hälfte des Bildschirms grüne Linien zeigte und dann ausgeblendet wurde. Ich zog das Ladegerät aus der Steckdose und schaltete das Telefon aus. Habe versucht neu zu starten und die rechte Hälfte hatte eine grüne Tönung, aber die Hälfte war völlig durcheinander.

Versucht, einen Soft-Reset durchzuführen, aber das hat nicht funktioniert. Jetzt ist der halbe Bildschirm perfekt, die andere Hälfte ist leer. Habe noch nie im oder am Wasser telefoniert. Habe Telefon in letzter Zeit nicht fallen lassen. Völlig zufälliges Vorkommen. Nur mit Facebook Messenger und Telefonprogrammen. Ich kenne die Android-Version nicht. - Samantha Karp Hauser

Lösung: Hallo Samantha. Zunächst möchten wir klarstellen, dass wir in diesem Blog keine Hardwarelösungen anbieten. Software-Fehlerbehebung ist alles, was wir tun, und wenn Sie Glück haben, können unsere Lösungslösungen auch zur Behebung Ihrer Probleme beitragen. Wenn alle Software-Fehlerbehebungen erschöpft sind, können Sie davon ausgehen, dass bei Ihrem Telefon ein Hardwareproblem vorliegt. Sie haben ausdrücklich angegeben, dass Ihr Telefon niemals Wasser ausgesetzt oder fallen gelassen wurde. Diese beiden Gründe sind die häufigsten Gründe für Hardwareausfälle. Daher betonen wir in unseren Beiträgen immer, dass Reparaturen oder Austauscharbeiten die einzigen Möglichkeiten sind, wenn das Telefon davon betroffen ist. Eine Komponente kann jedoch auch dann ausfallen, wenn das Telefon aus anderen Gründen immer gepflegt wurde. Es ist also nicht weit hergeholt, wenn Sie das Telefon trotzdem einschicken, nachdem Sie alle unten aufgeführten Vorschläge ausgeführt haben.

Zweitens ist die Software-Fehlerbehebung in Ihrem Fall auf einige Schritte beschränkt. Zunächst möchten Sie durch einen Neustart des Telefons in den abgesicherten Modus feststellen, ob das fehlerhafte Bildschirmverhalten von einer App verursacht wird. In diesem Modus werden alle Apps und Dienste von Drittanbietern blockiert. Wenn der Bildschirm also normal funktioniert, können Sie darauf wetten, dass eine Ihrer Apps die Bildschirmstörung verursacht. So starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus neu:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.
  8. Deinstallieren Sie Apps, die ein Problem verursachen.

Wenn der Bildschirm auch dann problematisch bleibt, wenn Sie das Gerät im abgesicherten Modus gestartet haben, befolgen Sie unseren obigen Vorschlag für Miles22fernz, wie Sie das Gerät im Wiederherstellungsmodus und / oder im Odin-Modus starten. Wenn das Telefon in einem dieser Modi einwandfrei funktioniert, muss ein Problem mit dem Betriebssystem vorliegen. Um dies zu beheben, müssen Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen. Hier ist wie:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich in einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie die Diebstahlsicherung aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um das Zurücksetzen des Masters abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um „Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen“ zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis Ja - Alle Benutzerdaten löschen markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Lassen Sie das Telefon reparieren

Alle diese Verfahren sind die einzigen möglichen Lösungen, die Sie ausprobieren können. Wenn keiner von ihnen hilft, wenden Sie sich zur Reparatur an Samsung. Wenn sich in Ihrer Nähe kein Samsung Service Center befindet, bringen Sie es zu einer guten Reparaturwerkstatt. Beachten Sie, dass die Garantie ungültig wird, wenn Sie das Telefon von einem Techniker eines Drittanbieters auseinandernehmen lassen. Dies bedeutet, dass Samsung das Gerät nicht mehr repariert oder ersetzt, wenn Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt daran wenden.

Problem 3: Das Galaxy S8 + verbraucht eine große Bandbreite an mobilen Daten

Erhielt einen Ersatz S8 + von meiner Versicherungsgesellschaft, nachdem ich meinen Bildschirm geknackt hatte. Möglicherweise handelt es sich um ein generalüberholtes Telefon. Das Ersatztelefon verbraucht jeden Monat die doppelte Datenmenge. Habe meine Gewohnheiten nicht geändert, schaue keine Videos oder höre keine Musik. Bixby hatte ein Update und ist die einzige Ergänzung. Habe viele Apps zur eingeschränkten Datennutzung. Das Android-Betriebssystem hat in 25 Tagen 4, 5 GB Daten verbraucht. Irgendwas stimmt nicht. - Susan

Lösung: Hallo Susan. In allen uns bekannten Ersatzszenarien werden Telefone häufig überholt, sodass es sehr wahrscheinlich ist, dass Sie auch ein überholtes Telefon erhalten haben. Ein Gebrauchttelefon zu haben, erklärt jedoch nicht die hohe Datennutzung. Mobile Daten werden von Ihrem Mobilfunkanbieter gemessen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre monatliche Nutzung nicht korrekt ist, fragen Sie ihn nach einer genauen Aufschlüsselung. Auf diese Weise können Sie die mobile Datenberechnung in Ihrem Telefon vergleichen. Denken Sie daran, dass Sie kürzlich ein generalüberholtes Telefon erhalten haben, was bedeutet, dass Sie alle Ihre Apps erneut herunterladen mussten. Diese Apps, zusammen mit Android-Betriebssystem. mussten sich auch updaten. Dies würde die hohe mobile Datennutzung erklären.

Um zu verhindern, dass das Limit für mobile Daten auf Ihrem Gerät überschritten wird, konfigurieren Sie die Google Play Store-App so, dass nur Updates über WLAN heruntergeladen werden. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die Play Store- App.
  2. Tippen Sie oben links auf das Symbol Mehr .
  3. Tippen Sie auf Einstellungen .
  4. Tippen Sie auf Apps automatisch aktualisieren .
  5. Wählen Sie die Option Apps nur über WLAN automatisch aktualisieren .

Stellen Sie außerdem sicher, dass das Telefon Android-Updates nur über WLAN herunterlädt. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Software-Update .
  3. Tippen Sie auf Updates automatisch herunterladen .

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.