Galaxy Note 8 zeigt weiterhin Pop-ups an, während des Telefonierens werden mobile Daten ausgeschaltet und andere Probleme

Hallo und willkommen auf unserer neuesten # GalaxyNote8-Seite zur Fehlerbehebung. Wir wissen, dass viele Benutzer von Note 8 dieses erstaunliche Phablet zu diesem Zeitpunkt immer noch genießen, aber das bedeutet nicht, dass wir die Hilfe für diejenigen überspringen, die Hilfe benötigen.

In diesem Beitrag legen wir besonderen Wert darauf, wie Sie unerwünschte Werbung entfernen können. Wenn Sie ein Android-Gerät verwendet haben, haben Sie möglicherweise bereits erlebt, wie ärgerlich es ist, wenn plötzlich aus dem Nichts zufällige Anzeigen auf Ihrem Bildschirm erscheinen. Wir hoffen, Sie finden unseren Rat hilfreich bei der Behandlung dieses Problems.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link unten auf dieser Seite kontaktieren.

Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir Ihnen heute vorstellen:

Problem 1: In Galaxy Note 8 werden weiterhin Anzeigen-Popups angezeigt

Google Play Store-Anzeigen, die auf meinem Note 8 immer wieder in zufälliger Reihenfolge im Vollbildmodus angezeigt werden. Es ist nicht nur ärgerlich, ablenkend und kann manchmal erschrecken, wenn plötzlich der Audioton der Flash-Anzeige ertönt, wenn Sie sich gerade in der Mitte von etwas oder befinden Wenn sich das Telefon im Standby-Modus befindet. Schätzen Sie es, Sie könnten beraten, wie Sie diese Anzeigen stoppen können. Wurde von meinen Freunden empfohlen, die Peel-Fernbedienung auf dem Telefon zu deaktivieren, aber ich kann sie anscheinend nicht auf meinem Telefon finden. - Cheryl

Lösung: Hallo Cheryl. Unerwünschte Anzeigen, die nach dem Zufallsprinzip eingeblendet werden, sind eines der Anzeichen dafür, dass Ihr Telefon mit einem Virus infiziert ist, insbesondere mit einer Adware. Viren auf Android-Geräten werden normalerweise von Apps verbreitet, sodass Sie höchstwahrscheinlich eine App von einem schlechten Entwickler installiert haben. Um das Problem zu beheben, müssen Sie die Quelle dieser Anzeigen vom System deinstallieren. Nachfolgend finden Sie die Schritte, die Sie versuchen:

Deinstallieren Sie neu installierte Apps

Wenn diese Anzeigen erst kürzlich geschaltet wurden und Sie zufällig eine neue App installiert haben, starten Sie die Fehlerbehebung, indem Sie zuerst die kürzlich installierte App entfernen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine App zu deinstallieren:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Apps .
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren .

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu

Wenn Sie sich nicht erinnern können, welche App Sie kürzlich hinzugefügt haben, sollten Sie überprüfen, was passiert, wenn alle Apps und Dienste von Drittanbietern blockiert werden. Wenn beim Ausführen des Telefons im abgesicherten Modus keine zufälligen Anzeigen-Popups angezeigt werden, ist dies eine weitere Bestätigung dafür, dass diese Anzeigen von etwas gesteuert werden, das Sie hinzugefügt haben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Note 8 im abgesicherten Modus neu zu starten:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.
  8. Beobachten Sie das Telefon, während es mindestens 24 Stunden im abgesicherten Modus ist.

Denken Sie daran, dass Sie das Telefon mindestens einen Tag lang im abgesicherten Modus laufen lassen müssen. So haben Sie genügend Zeit, um einen Unterschied zu bemerken.

Wenn die Anzeigen nicht geschaltet werden, müssen Sie Apps von Drittanbietern deinstallieren, bis deren Quelle vom System entfernt wird. Der abgesicherte Modus hilft Ihnen nicht dabei, die genaue App zu bestimmen, sodass Sie Zeit und Mühe investieren müssen, um mögliche Apps zu eliminieren. Sie können dies tun, indem Sie Apps einzeln deinstallieren und sicherstellen, dass weiterhin Anzeigen geschaltet werden. Wenn Sie viele Apps haben, kann dieser Vorgang Tage dauern, aber es ist die einzig wirksame Methode, um die Ursache des Problems zu ermitteln.

Wischen Sie das Telefon mit der Fabrik sauber

Anstatt die Ursache des Problems zu ermitteln, indem Sie Apps nacheinander deinstallieren, können Sie den Vorgang auch umkehren, indem Sie zuerst das Telefon löschen, dann die Apps einzeln installieren und das Telefon beobachten.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Telefon sauber zu halten:

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Cloud und Konten.
  3. Tippen Sie auf Sichern und wiederherstellen.
  4. Tippen Sie bei Bedarf auf Meine Daten sichern, um den Schieberegler auf EIN oder AUS zu stellen.
  5. Tippen Sie bei Bedarf auf Wiederherstellen, um den Schieberegler auf EIN oder AUS zu stellen.
  6. Tippen Sie auf die Schaltfläche Zurück, um zum Menü Einstellungen zu gelangen, und tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung> Zurücksetzen> Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.
  7. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  8. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein.
  9. Tippen Sie auf Weiter.
  10. Tippen Sie auf Alle löschen.

Seien Sie vorsichtig bei der Installation von Apps

Unser Mitnehmen für Sie in diesem Fall ist misstrauisch, wenn es um Apps geht. Zwar gibt es viele gute, aber viele zwielichtige Entwickler bieten ihre legitim aussehenden Apps auch im Play Store an. Denken Sie daran, keine App ist wirklich kostenlos. Das Erstellen einer App ist ein zeitaufwändiges und ressourcenintensives Unterfangen, und nicht jeder Entwickler ist daran interessiert, seine Produkte zur Verfügung zu stellen, ohne dafür eine Gegenleistung zu verlangen. Einige können Ihre persönlichen Informationen, Surfgewohnheiten oder sogar Bank- und Kreditkartendaten stehlen. Dennoch versuchen andere, subtil zu sein, indem sie ihre Apps Geld verdienen lassen, indem sie Anzeigen erzwingen, sodass sie Werbetreibenden eine Gebühr in Rechnung stellen können. Wenn Sie mit den von Ihnen hinzugefügten Apps nicht vorsichtig sind, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Sie sich selbst gehackt oder Ihre vertraulichen Informationen gestohlen sehen. Dafür musst du nur dich selbst beschuldigen.

Der Schlüssel hierbei ist, sicherzustellen, dass Sie nur Apps installieren, die für Sie erforderlich sind. Je weniger Apps Sie haben, desto unwahrscheinlicher sind Probleme. Sie verringern auch die Wahrscheinlichkeit, dass Sie auf Probleme stoßen, wie das, was Sie gerade haben.

Problem 2: Die mobilen Daten des Sprint Galaxy Note 8 werden beim Tätigen oder Empfangen von Anrufen deaktiviert

Ich habe gerade ein Upgrade von Note 2 auf Note 8 durchgeführt. Ich verwende Sprint und nichts anderes hat sich geändert. Wenn ich telefoniere, wird meine Datenverbindung sofort unterbrochen. Samsung hatte keine Ahnung, der Sprint-Kundenservice hatte keine Ahnung. Eigentlich ließ Sprint mich mein Profil aktualisieren, aber als das nicht funktionierte, sagten sie mir nur, ich solle in einen Firmenladen gehen. Das ist fast eine Autostunde entfernt! Ich habe gesehen, dass viele Menschen diese Probleme haben und Ihre Website ist aufgestiegen, um ihnen zu helfen. Ich hoffe, Sie können dies auch hier tun. Vielen Dank. - Robert Newell

Lösung: Hallo Robert. Einige CDMA-Telefone, einschließlich der von Sprint, sind möglicherweise nicht für den Datenverkehr von Sprachanrufen und mobilen Daten ausgestattet. Dies kann der Grund sein, warum die mobile Datenverbindung unterbrochen wird, wenn Sie einen Anruf tätigen oder empfangen. Dies ist überhaupt kein Problem, sondern eine technische Einschränkung, die manchmal geändert werden kann, je nachdem, ob Ihr Mobilfunkanbieter beide Dienste gleichzeitig nutzen kann oder nicht. Beispielsweise hat Sprint kürzlich die Calling PLUS-Funktion eingeführt, mit der ausgewählte Telefone sowohl Sprachanrufe als auch mobile Daten verarbeiten können. Wir arbeiten nicht für Sprint, daher wissen wir nicht viel über die Besonderheiten dieser neuen Funktion, aber Sie können diesen Link für Details besuchen.

Denken Sie daran, dass Calling Plus derzeit nur für wenige Mobilteile verfügbar ist. Selbst wenn Ihr Telefon aktualisiert wird, ist es möglich, dass das neueste Update keine Calling Plus-Aktualisierung enthält. Sprechen Sie mit Sprint über diese Funktion, damit Sie Informationen aus erster Hand erhalten.

Problem 3: Galaxy Note 8 kann andere Bluetooth-Geräte nicht erkennen.

Ich habe ein Problem mit meinem Bluetooth auf meinem Handy, einem Samsung Galaxy Note 8 Android Version 7.0.0. Es wird überhaupt keine Verbindung zu einem Bluetooth-Gerät hergestellt, obwohl es sich um ein Telefon oder ein Fahrzeug handelt.

Auch wenn ich auf meinem Telefon nach Bluetooth-Geräten in der Nähe suche, werden keine Bluetooth-Geräte in der Nähe angezeigt, selbst wenn ich auf dem Fahrersitz meines Fahrzeugs sitze. Ich habe mein Telefon überprüft und es für andere sichtbar gemacht, und es sind keine Updates verfügbar. Gibt es dafür eine Lösung? Danke. - Chris Smits670

Lösung: Hallo Chris. Bluetooth funktioniert entweder oder nicht. Wenn beim Tippen auf das Bluetooth-Symbol nichts passiert oder wenn kein Telefon Ihr Note 8 erkennt, wenn Bluetooth aktiviert ist, liegt definitiv ein Problem vor. In diesem Fall sollten Sie zwei Dinge versuchen:

  1. Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu (um festzustellen, ob eine Drittanbieter-App beteiligt ist)
  2. Werksreset (um alle Softwareeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen)

Wenn Bluetooth nach dem Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen weiterhin Probleme bereitet, sollten Sie es einsenden. Der Bluetooth-Chip funktioniert möglicherweise aus irgendeinem Grund nicht mehr. Leider können Sie nicht einfach einige Softwareeinstellungen anpassen, um das Problem zu beheben. Das Telefon muss möglicherweise ersetzt werden.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.