Galaxy Note 8 Samsung Themes App 6 / T500001 Fehler, andere Probleme

Hallo Android-Fans! Der heutige Artikel zur Fehlerbehebung befasst sich mit einigen # GalaxyNote8-Problemen, die wir kürzlich erhalten haben. Wie üblich wurden die hier genannten Probleme vor einigen Tagen von Mitgliedern unserer Community gemeldet. Wir haben bereits damit begonnen, mehr und mehr mit Note8 zusammenhängende Probleme zu lösen. Achten Sie daher in den kommenden Wochen auf neue Artikel.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link unten auf dieser Seite kontaktieren.

Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy Note 8 Samsung Themes App 6 / T500001 Fehler

Hallo und Danke schonmal für eure Hilfe ???? Ich habe ein 3 Monate altes Samsung Note 8. Wenn ich versuche, die Samsung-Themes zu verwenden, die ich bereits mehrfach verwendet habe, erhalte ich jetzt den Fehlercode 6 / T500001 und muss es später erneut versuchen habe seit Tagen versucht, und es wird mich immer noch nicht erlauben, ein neues Thema einzustellen, und gibt mir den obigen Fehlercode. Anregungen oder Hilfe? Danke. - Debra Kaye

Lösung: Hallo Debra. Wir können keine offizielle Literatur finden, die uns bei der Interpretation von Samsung Themes-App-Fehlern helfen kann. Der beste Weg, um Ihr Problem zu beheben, besteht darin, die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung auszuführen.

Melden Sie sich in Ihrem Samsung-Konto an und melden Sie sich ab

Viele Probleme mit der Samsung Themes-App werden durch einfaches Abmelden und erneutes Anmelden bei Ihrem Samsung-Konto behoben. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Cloud und Konten .
  3. Tippen Sie auf Konten.
  4. Tippen Sie auf Samsung-Konto .
  5. Tippen Sie oben auf das Dreipunktsymbol .
  6. Tippen Sie auf Konto entfernen .
  7. Nachdem Sie Ihr Samsung-Konto vom System entfernt haben, starten Sie das Telefon neu.
  8. Wiederholen Sie nach dem Neustart die Schritte 1 bis 4 und melden Sie sich dann wieder bei Ihrem Samsung-Konto an.

Samsung-Designs beenden

Wenn der erste Schritt zur Fehlerbehebung Ihr Problem überhaupt nicht behebt, sollten Sie in diesem Fall die App über die Schaltfläche "Stopp erzwingen" schließen. So wird's gemacht:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Apps .
  3. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach der Samsung Themes App.
  4. Tippen Sie auf Samsung Themes App.
  5. Tippen Sie auf FORCE STOP.

Cache und / oder Daten der Samsung Themes App löschen

Sollte das erzwungene Schließen der App keinen Unterschied machen, ist der nächste logische Schritt für Sie zu sehen, was passiert, wenn Sie zuerst den App-Cache leeren. Wenn sich nichts ändert, löschen Sie auch die Daten. Jede App speichert ihren eigenen Cache und Daten, auf die Android zugreifen kann, um sie am besten schneller zu starten. In den Daten einer App werden Benutzereinstellungen sowie andere Informationen gespeichert, die Konten enthalten können, die der App zugeordnet sind. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Apps .
  3. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach der Samsung Themes App.
  4. Tippen Sie auf Samsung Themes App.
  5. Tippen Sie auf Speicher .
  6. Tippen Sie zuerst auf CACHE LÖSCHEN und starten Sie dann das Telefon neu. Wenn der Fehler weiterhin besteht, wiederholen Sie die Schritte 1-5 .
  7. Tippen Sie auf DATEN LÖSCHEN .

Führen Sie einen Werksreset durch

Eine drastische Lösung, die Sie in diesem Fall durchführen können, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Da app-spezifische Lösungen offensichtlich nicht funktionieren, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen das Letzte, was Ihnen helfen sollte. Es wird nicht nur die Software und vorinstallierte Apps, einschließlich Samsung Themes, auf ihre Standardeinstellungen zurückgesetzt, sondern es kann auch ein unbekannter Softwarefehler behoben werden, der das Problem verursacht.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich in einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie die Diebstahlsicherung aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um das Zurücksetzen des Masters abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um Löschdaten / Werkseinstellungen hervorzuheben.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis Ja - Alle Benutzerdaten löschen markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Problem 2: Galaxy Note 8 mit Werksreset-Schutzsperre; So umgehen Sie FRP in Galaxy Note 8

Hallo! Ich bin mir nicht sicher, ob Ihr mir bei meiner Anfrage helfen würdet. Meine Eltern waren letzten 28. Dezember in den USA, um auf die Philippinen zurückzukehren, wo ich lebe. Und sie sind zuerst nach Amsterdam gefahren, um hierher zu kommen. Als sie zur Toilette gingen, bemerkten sie, dass eine Note 8 auf einer Tischkabine lag, da es sich um eine behindertengerechte Toilette handelte. Zuerst wollten sie unbedingt darauf warten, dass jemand zur Toilette zurückkehrte, um das Telefon zurückzubekommen, wenn der Besitzer versuchte, es zurückzubekommen. Aber da sie schon mindestens eine Stunde gewartet haben und sie fliegen werden. Mein Vater hat beschlossen, es mitzunehmen. Also schaltete er das Telefon aus, da sie im Flugzeug sein werden. Aber als sie hier auf den Philippinen ankamen, versuchte er, das Telefon zu öffnen, aber er startete das Telefon zuerst neu / setzte es zurück. Dann, als er es öffnete, war es auf FRP. Also bat es um die Information des wirklichen Eigentümers, der E-Mail-Adresse und anderer Informationen. Er hat also verstanden, dass er es hier nicht verwenden kann, da es sich um ein Verizon-Abonnement handelt. Also beschloss er, es mir zu geben, damit ich es versuchen kann, damit zu spielen. Ich habe Artikel darüber gelesen, wie man das FRP entfernt und Videos darüber anschaut, kann es aber immer noch nicht. Gibt es eine Chance, dass ich den FRP entfernen kann, oder ist dieses Telefon jetzt eine Verschwendung? Ich hoffe, Sie können die mögliche Antwort auf meine Frage geben! Vielen Dank und ich freue mich auf Ihre Antwort durch meine E-Mail. - Ameer

Lösung: Hallo Ameer. Der Factory Reset Protection dient dazu, Benutzerdaten vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Durch das FRP-Design wird ein Telefon vorübergehend oder endgültig unbrauchbar, wenn Sie es nicht entsperren können. Wie Sie möglicherweise zu diesem Zeitpunkt bereits wissen, können Sie das Telefon nur verwenden, wenn Sie die entsprechenden Anmeldeinformationen für das Google-Konto angeben. Die einzige andere Lösung besteht darin, ein FRP-gesperrtes Gerät zusammen mit dem Kaufnachweis zu Samsung zu bringen. Das können Sie natürlich auch nicht, so dass Sie zu diesem Zeitpunkt effektiv eine teure Note 8 haben. Es ist sowieso nicht deins, also lass es einfach sein.

Wenn Sie die offiziellen Richtlinien zur Umgehung von FRP kennen möchten, besuchen Sie die Samsung-Website.

Problem 3: Galaxy Note 8 wird weiterhin auf den vorherigen Status zurückgesetzt

Mein Note 8 stürzt nicht ab. Jedes Mal, wenn ich in einer App bin, friert sie ein und wird auf den Stand vor dem Öffnen zurückgesetzt. In Fällen, in denen ich einen Messenger oder eine andere App eingebe, wird der Bildschirm für etwa fünf Sekunden eingefroren und dann auf den Anfang der Nachricht zurückgesetzt. In meiner Black-Player-App wird die Wiedergabe jetzt mitten im Song angehalten und nach etwa 15 Sekunden Stille wieder aufgenommen. Dies setzt sich während der gesamten Dauer des Telefons fort. Dies funktioniert auch mit der Google Play Music-App, die mit dem Telefon geliefert wurde. Meine Sprach-App macht mich fertig, löscht die Daten für diese Lektion und ich muss von vorne anfangen. Die Tastatur erkennt auch nicht alle Druckvorgänge. Ich habe das Telefon, die Apps, gelöschte Caches und Daten zurückgesetzt. Deinstallierte und neu installierte Apps und es geht immer noch genauso. - Binkytv8

Lösung: Hallo Binkytv8. Wir sind uns keiner Android-spezifischen Störung bewusst, die das Problem verursacht, das Sie gerade haben, sodass es wahrscheinlich an einer App liegt. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu bestätigen.

Starten Sie Ihr Note 8 erneut im abgesicherten Modus

Am einfachsten können Sie feststellen, ob eine installierte App ein Problem verursacht, indem Sie die Funktionsweise eines Samsung-Geräts im abgesicherten Modus beobachten. Der abgesicherte Modus blockiert Apps von Drittanbietern, sodass im Grunde alles auf Lager ist, wenn Sie sich darin befinden. Das heißt, wenn das Problem nicht auftritt, während der abgesicherte Modus aktiviert ist, muss unser Verdacht wahr sein. Wenn Sie noch nicht versucht haben, Ihr Note 8 im abgesicherten Modus neu zu starten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.

Lassen Sie das Telefon laufen und prüfen Sie, ob das gleiche Verhalten auftritt. Wenn dies der Fall ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort - dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen (siehe oben). Wenn das Gegenteil der Fall ist, deinstallieren Sie Apps, bis die Fehlerquelle vom System entfernt ist.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.