Fix Handoff konnte nicht abgeschlossen werden Fehler auf Mac mit MacOS Mojave

Dieser Beitrag behebt ein Problem mit Handoff auf dem Mac. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie mit dem Fehler „Übergabe konnte nicht abgeschlossen werden“ auf Ihrem macOS Mojave-Gerät umgehen.

Übergabe ist eine der wichtigsten Continuity-Funktionen von Apple-Geräten. Damit können Sie App-Daten nahtlos zwischen Geräten senden, sodass Sie sie dort abrufen können, wo Sie aufgehört haben. Handoff funktioniert mit mehreren integrierten Apps, darunter Kalender, Kontakte, E-Mail, Karten, Nachrichten, Notizen und mehr. Damit die Übergabe funktioniert, müssen Ihre Geräte dasselbe iCloud-Konto verwenden und sich im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden. Die Geräte müssen auch Bluetooth Low Energy (LE) unterstützen und auf einer späteren MacOS-Version ausgeführt werden. Um festzustellen, ob Ihr Mac Bluetooth LE unterstützt, klicken Sie in der Menüleiste auf das weiße Apple-Symbol und wählen Sie „Über diesen Mac“. Klicken Sie im neuen Fenster in der linken Spalte auf Systembericht und dann auf Bluetooth. Anschließend sollte Bluetooth Low Energy Support zusammen mit Ja oder Nein angezeigt werden. Wenn Ja angezeigt wird, funktioniert Handoff auf Ihrem Mac, wenn Nein angezeigt wird, nicht.

Abgesehen von den Hardwareanforderungen müssen Sie auch geräteübergreifend bei demselben iCloud-Konto angemeldet sein. Um dies auf Ihrem Mac zu überprüfen, gehen Sie zu Systemeinstellungen-> iCloud-Menü und stellen Sie sicher, dass Sie mit demselben Konto wie Ihr anderes Apple-Gerät angemeldet sind. Sobald Sie bestätigt haben, dass auf allen Ihren Geräten dasselbe iCloud-Konto verwendet wird, können Sie nach dem Aktivieren der Funktion mit der Verwendung von Handoff beginnen.

Was führt dazu, dass Handoff auf Ihrem Mac fehlschlägt?

Verschiedene Faktoren können dazu führen, dass die Übergabe von Dateien auf Ihrem Mac nicht funktioniert. Mögliche Ursachen sind Inkompatibilität des Gerätesystems, Softwareprobleme, ungültiges oder nicht unterstütztes Bluetooth-Protokoll, fehlerhafte Updates, falsch konfigurierte Einstellungen und Netzwerkprobleme. Dies sind auch die Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, um auszuschließen, wenn Sie bei der Verwendung dieser Continuity-Funktion auf Ihrem Mac auf Fehler stoßen.

Die unten aufgeführten Methoden können als mögliche Lösungen verwendet werden. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was zu tun ist, wenn Sie Handoff auf Ihrem Mac nicht verwenden können und stattdessen die Fehlermeldung "Handoff konnte nicht abgeschlossen werden" erhalten.

Stellen Sie vor der Fehlerbehebung sicher, dass auf Ihrem Computer die neueste verfügbare MacOS Mojave-Version ausgeführt wird. Gehen Sie wie folgt vor, um herauszufinden, welche macOS-Version Ihr Mac verwendet:

  1. Klicken Sie auf das Apple-Menü in der Ecke Ihres Bildschirms.
  2. Wählen Sie Über diesen Mac.

Auf dem nächsten Bildschirm sollte der Name des MacOS angezeigt werden, auf dem Ihr Computer ausgeführt wird, gefolgt von der Versionsnummer. Sie können auf die Versionsnummer klicken, um die Build-Nummer Ihres auf Ihrem Computer installierten Mac-Betriebssystems anzuzeigen.

Die neueste für Mac verfügbare macOS-Version ist macOS Mojave Version 10.14. Wenn auf Ihrem Computer noch die frühere Version ausgeführt wird, sollten Sie das System zuerst aktualisieren. Wenn Ihr Mac über einen stabilen Internetzugang verfügt, können Sie die neueste macOS Mojave-Version mit den folgenden Schritten herunterladen und installieren:

  1. Navigieren Sie im App Store zur macOS Mojave-Seite .
  2. Sobald Sie auf der Seite sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Get, um den Download des Systemupdates zu starten.
  3. Warten Sie, bis das Installationsprogramm automatisch geöffnet wird, wenn der Download abgeschlossen ist.
  4. Klicken Sie auf Weiter und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Aktualisierungsdatei zu installieren.

Wenn das Update erfolgreich installiert wurde, starten Sie Ihren Mac neu, um die letzten Systemänderungen zu übernehmen und die Apps und Dienste Ihres Mac zu aktualisieren.

Software-Updates sind erforderlich, um die Sicherheit Ihrer Computer-Apps und Ihres Systems zu gewährleisten. Updates beheben auch vorhandene Fehler und bringen ebenfalls neue Funktionen. In der Regel werden auf Ihrem Computer installierte Apps regelmäßig aktualisiert. Das gleiche gilt für das Betriebssystem Ihres Computers. Apple führt regelmäßig System-Updates ein, um Systemfehler zu beheben, Fehler zu beseitigen, neue Funktionen bereitzustellen und Mac-Programme zu optimieren und abzusichern. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihr Mac-System auf dem neuesten Stand halten.

Fehlerbehebung bei Handoff-Problemen auf Ihrem Mac

Als erstes sollten Sie überprüfen, ob die Übergabe für beide Geräte aktiviert ist. Was Sie also tun sollten, bevor Sie andere softwarebezogene Faktoren ausschließen:

  1. Navigieren Sie auf Ihrem Mac zum Menü " Systemeinstellungen" -> "Allgemein" .
  2. Suchen Sie die Option „Übergabe zwischen diesem Mac und Ihren iCloud-Geräten zulassen“ und vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen markiert oder aktiviert ist. Ist dies nicht der Fall, klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um die Option zu aktivieren.

Mit dieser Einstellung sollte die Übergabe auf allen Geräten aktiviert sein, solange alle Geräte mit Wi-Fi verbunden sind und Bluetooth aktiviert ist.

Testen Sie die Übergabeverbindung auf Ihrem Mac und einem anderen Gerät

Sie können die Verbindung testen, indem Sie mit dem Safari-Browser auf Ihrem Mac zu einer beliebigen Website navigieren oder eine neue E-Mail-Nachricht zum Senden und Empfangen erstellen. Sobald die Seite geladen ist oder Sie mit dem Verfassen einer neuen E-Mail beginnen, sollte ein kleines Symbol in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms angezeigt werden. Wischen Sie auf dieses Symbol, um Ihr Gerät zu entsperren und automatisch mit der auf Ihrem anderen Gerät geladenen Webseite oder E-Mail von Ihrem Mac zur entsprechenden App zu gelangen.

Neben dem Streichen auf dem Sperrbildschirm kann die Übergabe auch durch Aufrufen einer Multitasking-Ansicht auf Ihrem Gerät aktiviert werden. Wenn Sie eine Handoff-App auf Ihrem iOS-Gerät verwenden und auf Ihren Mac wechseln möchten, suchen Sie das Handoff-Symbol ganz links oder oben im Dock-Bereich und klicken Sie darauf, um die App zu öffnen, die Sie auf Ihrem iOS-Gerät verwendet haben .

Loswerden von Handoff-Fehlern auf Ihrem Mac

Wenn Ihr Mac bereits auf der neuesten Version von macOS ausgeführt wird und Ihre Geräte für die Übergabe aktiviert sind, aber nicht wie beabsichtigt funktionieren, können Sie mit einer der folgenden Methoden andere Ursachen ausschließen.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Ihre Geräte nahe beieinander sind, um sicherzustellen, dass sie über kurze Entfernungen über Bluetooth kommunizieren können.

Erste Lösung: Schalten Sie WLAN und Bluetooth aus und wieder ein.

Kleinere Fehler, die die WLAN- und Bluetooth-Funktionen beeinträchtigen, werden normalerweise behoben, indem Sie die WLAN- und Bluetooth-Funktionen aus- und wieder einschalten. Daher können Sie dies als eine der ersten möglichen Lösungen betrachten. So funktioniert das:

  1. Klicken Sie auf Ihrem Mac auf das Wi-Fi-Menü und wählen Sie die Option " Wi-Fi ausschalten".
  2. Klicken Sie bei deaktiviertem WLAN auf das Apple-Menü und wählen Sie die Option zum Neustarten aus .

Ihr Computer wird dann neu gestartet. Sobald es hochfährt, schalten Sie WLAN ein. Hierdurch sollten kleinere Probleme behoben werden, die sich auf drahtlose Funktionen und Dienste, einschließlich Übergabe, auswirken.

Abgesehen von Wi-Fi sollten Sie auch mit dem Bluetooth Ihres Mac arbeiten. Wenn Sie kleinere Bluetooth-Fehler beheben möchten, die sich auf Bluetooth-Dienste wie Handoff auf Ihrem Mac auswirken, können Sie die Funktion deaktivieren und wieder aktivieren. So wird's gemacht:

  1. Klicken Sie im Apple-Menü auf Systemeinstellungen.
  2. Klicken Sie dann auf Bluetooth .
  3. Wählen Sie dann die Option zum Deaktivieren und erneuten Aktivieren der Funktion.

Alternativ können Sie auch einfach auf das Bluetooth-Symbol in der Menüleiste klicken und die Option zum Ausschalten von Bluetooth auswählen. Schalten Sie es nach einigen Sekunden wieder ein, indem Sie auf die Option Bluetooth einschalten klicken .

Versuchen Sie, den Handoff-Fehler auf Ihrem Mac zu beheben. Wenn dies fehlschlägt, müssen Sie weitere Fehler beheben.

Erwägen Sie auch, die WLAN- und Bluetooth-Funktionen auf Ihrem anderen Gerät aus- und einzuschalten. Auf iOS-Geräten reicht es normalerweise aus, den Flugzeugmodus ein- und auszuschalten. Gehen Sie einfach zu Einstellungen-> Flugzeugmodus und schalten Sie den Schalter ein und wieder aus. Dies sollte allen drahtlosen Funktionen einen schnellen Neustart und eine Aktualisierung ermöglichen.

Zweite Lösung: Starten Sie Ihren Mac und ein anderes Apple-Gerät neu.

Viele softwarebezogene Fehler können durch einen Neustart des Geräts behoben werden. Das heißt, fahren Sie Ihren Mac herunter und starten Sie ihn dann wie gewohnt neu. Sie können einen der folgenden Methoden verwenden, um Ihren Mac neu zu starten und seine Apps und das Betriebssystem zu aktualisieren.

  1. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste oder drücken Sie die Tastenkombination Strg + Auswerfen, wenn Sie in einem Dialogfeld dazu aufgefordert werden. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Neu starten, um den Systemneustart einzuleiten.
  2. Klicken Sie auf das Apple-Menü und wählen Sie den Befehl Neustart .
  3. Drücken Sie Strg + Befehl + Auswerfen oder Strg + Befehl + Ein- / Aus-Taste auf der Tastatur.

Warten Sie, bis der Computer vollständig hochgefahren ist, und prüfen Sie dann, ob Handoff bereits funktioniert. Starten Sie auch Ihre anderen Geräte neu, um kleinere Störungen zu beheben, die sich auf die Übergabedienste auswirken.

Dritte Lösung: Schalten Sie die Übergabe auf beiden Geräten aus und wieder ein.

Durch Aus- und Einschalten der Funktion können kleinere Fehler behoben werden. Sie können diese Problemumgehung jedoch auf beiden Geräten ausprobieren und prüfen, ob ein positives Ergebnis erzielt wird.

Befolgen Sie diese Schritte, um festzustellen, ob die Übergabe auf Ihrem anderen Gerät aktiviert ist.

  1. Gehen Sie unter iOS zu Einstellungen-> Allgemein-> Übergabe und vorgeschlagene Apps . Schieben Sie dann den Handoff-Regler in die Position ON, falls er ausgeschaltet ist. Wenn es bereits eingeschaltet ist, schalten Sie die Funktion mit dem Schalter aus und wieder ein.
  2. Gehen Sie auf Ihrem Mac zum Abschnitt Systemeinstellungen -> Allgemein . Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen " Handoff zwischen diesem Mac und Ihren iCloud-Geräten zulassen". Wenn es bereits aktiviert ist, klicken Sie auf das Kontrollkästchen, um das Häkchen zu entfernen, und klicken Sie dann erneut, um es zu aktivieren.

Vierte Lösung: Melden Sie sich auf beiden Geräten bei Ihrem Apple-Konto ab und wieder an.

Melden Sie sich mit derselben Apple ID auf Ihrem Mac und einem anderen Gerät ab und wieder an, um Probleme mit dem Konto auszuschließen, die möglicherweise zu einem Handoff-Fehler auf Ihrem Mac geführt haben. Grundsätzlich verwendet Apple ein gemeinsames iCloud-Konto für alle Geräte, auf denen Sie Handoff verwenden. Wenn die Apple ID nicht korrekt angemeldet ist oder nicht übereinstimmt, funktioniert Handoff nicht. Überprüfen Sie dennoch, ob Sie die richtige Apple-ID verwenden, oder melden Sie sich auf beiden Geräten manuell ab und wieder an. So wird's gemacht:

  1. Gehen Sie unter iOS zu " Einstellungen" und wählen Sie Ihr Apple ID-Profil aus . Wählen Sie dann die Option " Abmelden".
  2. Gehen Sie auf dem Mac zum Menü " Systemeinstellungen" -> "iCloud" . Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Abmelden.

Starten Sie Ihre Geräte neu und kehren Sie zu denselben Einstellungen zurück, um sich erneut bei Ihrem Konto anzumelden. Stellen Sie sicher, dass Sie auf beiden Geräten dieselbe Apple ID verwenden, wenn Sie sich in Ihrem Konto anmelden.

Fünfte Lösung: Aktualisieren Sie Ihre Gerätesoftware auf die neueste verfügbare Version.

Softwarefehler und Systemprobleme können auch durch ein Update behoben werden. Software-Updates bringen nicht nur neue Funktionen mit sich, sondern bieten auch Fix-Patches, um bestehende Probleme und Fehler, die durch Systemfehler verursacht wurden, zu beseitigen. Es wird jedoch empfohlen, Ihr Gerätesystem auf dem neuesten Stand zu halten. Befolgen Sie diese Schritte, um nach neuen Updates zu suchen.

  1. Gehen Sie unter iOS zum Menü Einstellungen-> Allgemein-> Software-Aktualisierung . Wenn ein neues Update verfügbar ist, wird eine Benachrichtigung mit den wichtigsten Informationen angezeigt. Befolgen Sie einfach die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Gerät zu aktualisieren.
  2. Öffnen Sie auf einem Mac die App Store- App und navigieren Sie zur Registerkarte Updates . Wenn ein Update verfügbar ist, klicken Sie auf die Option Update herunterladen und installieren.

Neustart Ihre Geräte werden aktualisiert, um sicherzustellen, dass alle neuen Systemänderungen ordnungsgemäß implementiert werden. Testen Sie anschließend, ob die Übergabe bereits wieder ordnungsgemäß funktioniert.

Was ist zu tun, wenn der Fehler "Handoff konnte nicht abgeschlossen werden" weiterhin auftritt?

Wenn bei der Verwendung von AirDrop Probleme auftreten oder aufgrund von Netzwerkverbindungsproblemen auf Ihrem Mac derselbe AirDrop-Fehler auftritt, wenden Sie sich möglicherweise an Ihren Internetdienstanbieter, damit dieser Sie beim Konfigurieren der Interneteinstellungen auf Ihrem Computer unterstützt. Möglicherweise müssen Sie Ihre TCP / IP-Einstellungen konfigurieren, einige DNS-Adressen ändern oder zuweisen oder öffentliche DNS-Adressen verwenden.

Überprüfen Sie, ob Ihr Netzwerk die richtigen Wi-Fi-Standards unterstützt, wenn Ihr Computer nur langsam surft oder der Internetzugang auf Ihrem Computer sehr langsam ist. Verwenden Sie für die schnellsten Wi-Fi-Geschwindigkeiten das 802.11ac-Wi-Fi-Protokoll.

  • Um dies zu überprüfen, halten Sie die Wahltaste gedrückt, während Sie auf Ihrem Mac auf das WLAN-Menü klicken.

Alternativ können Sie den Hersteller Ihres Routers oder den Internetdienstanbieter um weitere Hilfe bei der Konfiguration der Internetprotokoll- und Wi-Fi-Einstellungen Ihres Routers bitten.

Ich hoffe, dass wir Ihnen bei der Behebung des Problems mit Ihrem Gerät helfen konnten. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Verbreitung helfen würden. Teilen Sie diesen Beitrag, wenn Sie ihn hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen!