Fehler beim kabellosen Aufladen des Galaxy S9, Fehler „Aufladen angehalten“ wird weiterhin angezeigt [Anleitung zur Fehlerbehebung]

In dem heutigen Artikel wird ein häufiger Fehler beim kabellosen Laden behoben, auf den viele # GalaxyS9-Benutzer in letzter Zeit gestoßen sind. Es hat eine wachsende Anzahl von S9-Besitzern gegeben, die sich mit uns in Verbindung gesetzt und in anderen Online-Foren zu diesem Problem veröffentlicht haben. Im Grunde sagen sie, dass ihr S9-Gerät manchmal nicht kabellos aufgeladen werden kann, obwohl das gleiche genaue Setup zuvor funktioniert hat. Leider gibt es noch kein offizielles Wort von Samsung zu diesem Problem, sodass wir Ihnen keine offiziellen Vorschläge von Samsung unterbreiten können. Wir hoffen, dass unsere folgenden Vorschläge zu Ihren Gunsten bei der Lösung dieses Problems wirken.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den unten auf dieser Seite angegebenen Link verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Erste Lösung: Neustart erzwingen

Wireless-Ladefehler auf dem Galaxy S9 ist neu und nicht jeder ist sich einig über die Ursache. Derzeit hat Samsung keine offizielle Erklärung veröffentlicht, ob dies ein Problem mit dem S9 selbst ist oder ob es sich um etwas handelt. Dies bedeutet, dass Benutzer in der Zwischenzeit möglicherweise ihre eigenen Lösungen finden müssen.

Eine der Lösungen, die zuerst ausprobiert werden sollten, besteht darin, das System neu zu starten. Systemfehler hängen manchmal von der aktuellen Sitzung ab, in der sich das Betriebssystem befindet. Durch die Unterbrechung von Android können Fehler ebenfalls beseitigt werden. In Ihrem Fall empfehlen wir, einen erzwungenen Neustart zu versuchen, um einen „Batteriezug“ zu simulieren. Bei älteren Geräten kann der Akku buchstäblich herausgezogen werden, um einen Neustart des Systems zu erzwingen, da Ihr S9 keinen austauschbaren Akku hat muss man sein virtuelles gegenteil tun. So geht's:

  1. Halten Sie die Lautstärketaste gedrückt und lassen Sie sie nicht los.
  2. Halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Lautstärketaste gedrückt halten.
  3. Halten Sie beide Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt.

Wenn der Fehler nach den obigen Schritten weiterhin auftritt, fahren Sie mit den nächsten Lösungsoptionen fort.

Zweite Lösung: Erstellen Sie den Systemcache neu

Um Apps und andere Aufgaben effizient zu laden, verwendet Android einen Systemcache. Dieser Cache besteht im Wesentlichen aus einer Reihe von Dateien und Ordnern, die mit den allgemeinen Aktivitäten verknüpft sind, die Sie auf Ihrem Gerät ausführen. Grundsätzlich besteht die Hauptfunktion darin, die Ladezeit von Apps und anderen Aufgaben zu verkürzen, indem häufig verwendete Elemente wie Dateien, Bilder, Weblinks usw. in einer speziellen Partition namens Partition gespeichert werden. Anstatt diese Elemente von ihrem ursprünglichen Speicherort im Internet abzurufen, kann Android stattdessen auf die Cache-Partition zugreifen und die erforderlichen Elemente laden, was beispielsweise das Surfen erheblich beschleunigt. Im Laufe der Zeit wird dieser Cache verworren oder beschädigt. In diesem Fall können Probleme oder Fehler auftreten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Cache-Partition leeren, um zu überprüfen, ob Ihr Problem mit dem drahtlosen Laden auf einen beschädigten Systemcache zurückzuführen ist. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Leiser-Taste, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste, um „Ja“ zu markieren, und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.
  9. Überprüfen Sie das Problem.

Dritte Lösung: Stellen Sie sicher, dass das kabellose Ladegerät und das Kabel funktionieren

Einer der offensichtlichsten Schritte, die Sie bei Problemen mit dem kabelgebundenen oder kabellosen Laden ausführen können, besteht darin, sicherzustellen, dass das Zubehör selbst nicht das Problem ist. Dies bedeutet, dass überprüft werden muss, ob das kabellose Ladegerät und das mitgelieferte Kabel funktionieren. Wir wissen, dass dies leichter gesagt als getan ist, da nicht direkt festgestellt werden kann, ob das Pad oder das Kabel derzeit funktionsfähig sind. Wenn Sie jedoch ein anderes funktionierendes Ladegerät und Kabel haben, versuchen Sie es mit diesem, um festzustellen, ob es einen Unterschied gibt. Versuchen Sie andernfalls, einen anderen S9 zu verwenden, und laden Sie ihn mit dem aktuellen Zubehörsatz auf.

Vierte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen zurück

Es ist schwer festzustellen, ob der Fehler beim kabellosen Aufladen auf das Pad selbst oder auf das Telefon zurückzuführen ist. Eine Möglichkeit, das Dilemma zu beseitigen, besteht darin, alle Softwareeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. So machst du es:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche RESET SETTINGS.
  6. Starten Sie Ihren S9 neu und suchen Sie nach dem Problem.

Fünfte Lösung: Booten Sie im abgesicherten Modus

Obwohl wir zu diesem Zeitpunkt keine eindeutige Schlussfolgerung darüber erhalten haben, dass es populäre Apps gibt, die das kabellose Laden des S9 beeinflussen, kann diese Möglichkeit nicht vollständig ausgeschlossen werden. Um zu überprüfen, ob dieses Problem von einer App verursacht wird, müssen Sie lernen, wie Sie Ihren S9 im abgesicherten Modus starten. In diesem Modus darf kein Dritter ausgeführt werden. Wenn Ihre Gebühren in Ordnung sind, liegt ein Problem mit der App vor.

So starten Sie Ihren S9 im abgesicherten Modus neu:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.
  8. Lassen Sie Ihr Telefon in diesem Modus mehrere Stunden laufen und suchen Sie nach dem Problem.

Wenn das Problem im abgesicherten Modus nicht auftritt, aber im normalen Modus wieder auftritt, müssen Sie Apps von Drittanbietern deinstallieren. Entfernen Sie zunächst Apps, die Sie kürzlich installiert haben. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Telefon nach dem Löschen einer App immer wieder in den normalen Modus zurückversetzen, um das Problem zu suchen. Fahren Sie mit diesem Zyklus fort, bis Sie das Problem identifiziert haben.

Sechste Lösung: Installieren Sie Updates

Wir können nicht sicher sagen, ob dieses Problem auf dem Betriebssystem liegt oder nicht, aber es ist immer gut, Updates zu installieren, wenn sie verfügbar werden. Einige Fehler können nur durch Patchen des Betriebssystems behoben werden, sodass Ihr spezielles Problem hoffentlich durch ein Systemupdate behoben werden kann.

Standardmäßig sollte Ihr S9 Updates automatisch herunterladen und installieren. Wenn Sie diese zuvor geändert haben, gehen Sie zu Einstellungen> Software-Update, um manuell nach einem Update zu suchen.

Siebte Lösung: Werksreset

Eine drastischere Möglichkeit zur Behebung eines möglichen Betriebssystemproblems ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Wie der Name schon sagt, werden alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardeinstellungen zurückgesetzt. Dies ist ein effektiver Weg, um Fehler zu beseitigen, die sich im Laufe der Zeit entwickelt haben. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, versuchen Sie es an dieser Stelle, um festzustellen, ob das Problem direkt mit der aktuellen Disposition des Betriebssystems Ihres S9 zusammenhängt oder nicht.

So setzen Sie Ihr S9 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich in einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie die Diebstahlsicherung aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um das Zurücksetzen des Masters abzuschließen.
  2. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen> Cloud und Konten.
  4. Tippen Sie auf Sichern und wiederherstellen.
  5. Tippen Sie bei Bedarf auf Meine Daten sichern, um den Schieberegler auf EIN oder AUS zu stellen.
  6. Tippen Sie bei Bedarf auf Wiederherstellen, um den Schieberegler auf EIN oder AUS zu stellen.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Zurück, um zum Menü Einstellungen zu gelangen, und tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung> Zurücksetzen> Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.
  8. Tippen Sie auf Gerät zurücksetzen.
  9. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein.
  10. Tippen Sie auf Weiter.
  11. Tippen Sie auf Alle löschen.

Endgültige Lösung: Verwenden Sie ein anderes kabelloses Ladegerät

Sollte das Problem nach dem Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen erneut auftreten, liegt das Problem möglicherweise an der verwendeten Ladestation. Einige Benutzer, die dieses Problem online gestellt haben, gaben an, dass das Problem nach dem Ersetzen ihres Ladekissens behoben wurde. Wir glauben, dass dies möglicherweise mit älteren Ladestationen zu tun hat, die für ältere Galaxy S8-Geräte entwickelt wurden. Einige können beim Aufladen die Synchronisierung verlieren, wenn sie auf dem Galaxy S9 verwendet werden. Wir wissen, dass das Ersetzen eines funktionierenden Ladekissens durch ein neueres aufgrund eines zeitweiligen Ladefehlers auf dem S9 nicht ideal ist, aber da wir Aspekte auf der Geräteseite bereits ausgeschlossen haben, ist dies die einzige verbleibende Option für Sie.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.