Einfache Möglichkeiten zur Behebung eines Problems mit dem nicht reagierenden iPhone X-Bildschirm [Leitfaden zur Fehlerbehebung]

Ein nicht reagierendes Bildschirmproblem in einem teuren #iPhoneX zu haben, scheint verrückt zu sein, aber es passiert. Wenn Sie zu den Unglücklichen gehören, die das Problem erleben, haben Sie Glück. Heute stellen wir Ihnen die Lösungen vor, mit denen Sie dieses Problem beheben können. Kontaktieren Sie uns über den unten stehenden Link, wenn eine unserer Empfehlungen nicht hilft.

Denken Sie daran, dass ein nicht reagierendes Bildschirmproblem in der Regel mehr durch Software als durch Hardwarefehler verursacht wird. Wenn der Bildschirm nach dem Fallenlassen des Geräts oder nach dem Einwirken von Feuchtigkeit oder physischen Einflüssen auf das Gerät nicht mehr funktioniert, ist dies ein völlig anderes Problem. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich sofort an die Hilfe von Apple zu wenden, um Ihre Zeit nicht zu verschwenden. Denken Sie daran, dass Sie Hardwareschäden nicht beheben können, indem Sie bestimmte Softwareeinstellungen anpassen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie uns über den Link unten auf dieser Seite kontaktieren können. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.


Lösung 1: Starten Sie das Telefon neu bzw. setzen Sie es zurück

Soft Reset, auch Neustart genannt, ist eine einfache und manchmal effektive Methode, um unerklärliche Fehler zu beheben, die zu iPhone-Abstürzen, zufälligen Neustarts, Einfrieren, fehlenden Benachrichtigungen, Einfrieren der Tastatur und in Ihrem Fall zu einem nicht reagierenden Bildschirm führen. Starten Sie Works neu, indem Sie das Betriebssystem und den Speicher eines Geräts löschen. Es funktioniert ähnlich wie ein Neustart auf Ihrem Computer, nachdem er längere Zeit ausgeführt wurde. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Halten Sie die Power / Side- Taste und eine der Lautstärketasten gedrückt (entweder Lauter oder Leiser).
  2. Lassen Sie die Tasten los, sobald der Bildschirm zum Ausschalten angezeigt wird.
  3. Schieben Sie den Netzschalter nach rechts.
  4. Warten Sie, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  5. Halten Sie nach dem Ausschalten des iPhones die Ein- / Aus- Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.

HINWEIS : Wenn Sie auf dem iPhone X die Ein- / Aus- Taste und die Lautstärketaste länger als 5 Sekunden gedrückt halten, wird der Notfall-SOS aktiviert . Dadurch werden automatisch Notdienste angerufen, die in Ihrem Telefon eingerichtet sind, z. B. 911. Lassen Sie die Tasten unbedingt vor der 5-Sekunden-Marke los, um zu vermeiden, dass Sie versehentlich den Notdienst anrufen.

Lösung 2: Simulieren Sie einen "Batteriezug"

Wenn der normale Neustart das Problem nicht behebt, simulieren Sie als Nächstes einen "Batteriezug". Aufgrund der Tatsache, dass iPhone-Geräte keine austauschbaren Akkus haben, können die Apple-Ingenieure das meiste tun, um das Problem zu beheben In der Nähe des Entfernens des physischen Akkus wird eine bestimmte Hardwaretastenkombination ausgeführt. Wie ein regelmäßiger Neustart kann auch die Batteriezug-Simulation ungeklärte Fehler beheben, die dazu führen können, dass der Bildschirm nicht mehr reagiert. So wird's gemacht:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter- Taste und dann kurz die Leiser- Taste.
  2. Halten Sie dann die Ein- / Aus- Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Lösung 3: Alle Einstellungen zurücksetzen

Diese Lösung funktioniert möglicherweise nur, wenn Sie weiterhin das Betriebssystem laden und auf die App "Einstellungen" zugreifen können. Dies setzt voraus, dass der Bildschirm Ihres iPhones nur zufällig nicht mehr reagiert, sodass Sie weiterhin unter "Einstellungen" die folgenden Schritte ausführen können.

Wenn Sie alle Einstellungen zurücksetzen, werden alle benutzerdefinierten Einstellungen Ihres iPhones auf den Standardzustand zurückgesetzt. Diese Einstellungen umfassen Folgendes:

  • Netzwerkeinstellungen wie WLAN, mobile Daten und Mobilfunkeinstellungen
  • Anzeigeeinstellungen wie Hintergrundbilder, Schriftarten, Helligkeitsstufen usw.
  • alle Toneinstellungen wie Benachrichtigungen, Klingeltöne usw.
  • andere benutzerdefinierte Einstellungen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um alle Einstellungen in Ihrem iPhone X zurückzusetzen:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Startbildschirm.
  2. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Allgemein .
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen .
  6. Wenn angezeigt, geben Sie den Passcode ein.
  7. Tippen Sie zur Bestätigung auf Alle Einstellungen zurücksetzen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon alle Einstellungen zurückgesetzt und neu gestartet hat.

Lösung 4: Führen Sie eine Wiederherstellung im DFU-Modus (Device Firmware Upgrade) durch

Wenn der Bildschirm Ihres iPhone X zu diesem Zeitpunkt nicht mehr reagiert, können Sie als nächsten logischen Fehlerbehebungsschritt eine DFU-Wiederherstellung durchführen. Diese Lösung ist der letzte Schritt, den Sie bei den meisten iPhone-Problemen ausführen können, da Sie keinen Zugriff auf die Einstellungs-App benötigen.

  1. Schließen Sie Ihr iPhone X mit dem mitgelieferten USB- oder Lightning-Kabel an Ihren Computer an.
  2. Öffne iTunes auf deinem Computer.
  3. Schalten Sie Ihr iPhone X wie gewohnt aus. In iOS 11 können Sie Ihr iPhone ausschalten, indem Sie zu " Einstellungen" -> " Allgemein" -> "Herunterfahren" -> gehen und dann den Schieberegler nach rechts bewegen. Andernfalls wird das iPhone ausgeschaltet.
  4. Halten Sie die Ein- / Aus- Taste 3 Sekunden lang gedrückt. Halten Sie dann die Leiser- Taste gedrückt, während Sie die Ein / Aus / Seitentaste gedrückt halten. Halten Sie beide Tasten 10 Sekunden lang gedrückt. Wenn das Apple-Logo angezeigt wird, haben Sie die Tasten zu lange gedrückt. In diesem Fall müssen Sie von Anfang an zurückgehen. Fahren Sie andernfalls mit dem nächsten Schritt fort.
  5. Lassen Sie die Power / Side- Taste los, aber halten Sie die Volume Down- Taste noch ca. 5 Sekunden lang gedrückt. Wenn Sie aufgefordert werden, den Bildschirm "In iTunes einstecken" aufzurufen, haben Sie stattdessen den Wiederherstellungsmodus aufgerufen. Sie müssen also zum ersten Schritt zurückkehren und sicherstellen, dass Sie die Tasten nicht so lange gedrückt halten.

Wenn Ihr iPhone X-Bildschirm schwarz bleibt, bedeutet dies, dass Ihr Gerät erfolgreich in den DFU-Modus gewechselt ist. iTunes meldet Ihnen dann mit einer Warnmeldung, dass Ihr iPhone erkannt und wiederhergestellt wurde. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone X in iTunes wiederherzustellen.

Wenn Sie beim Versuch, Ihr iPhone X im DFU-Modus zu starten, eine der folgenden Meldungen sehen, ist dies nicht erfolgreich:

  • Apple-Logo auf Ihrem iPhone-Bildschirm.
  • iTunes-Logo auf Ihrem iPhone-Bildschirm.
  • Der iPhone-Bildschirm bleibt nicht schwarz

Führen Sie die obigen Schritte erneut aus.

Lösung 5: Installieren Sie das iOS-Update

Im letzten Jahr gab es einen Fehler im Zusammenhang mit iOS, der dazu führte, dass iPhone X-Geräte einfrierten, wenn sie plötzlichen Temperaturabfällen ausgesetzt waren. Apple hat den Fehler bereits seit November 2017 mit der Veröffentlichung von iOS 11.1.2 behoben. Wenn Sie also nicht in letzter Zeit das neueste iOS-Update veröffentlicht haben, sollte es keine Panne für iOS geben, die dazu führen kann, dass Ihr Bildschirm nicht mehr reagiert. Das besagte Update hat auch einen bekannten Fehler behoben, der zu Verzerrungen bei Live-Fotos und Videoaufnahmen auf diesem Telefon führte.

Standardmäßig ist Ihr iPhone X-Gerät so eingestellt, dass verfügbare iOS-Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden. Wenn Sie diese Einstellung zuvor geändert haben, müssen Sie die neuesten Updates manuell herunterladen und installieren, um das Problem zu beheben.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie ein Problem mit Ihrem iPhone haben, teilen Sie uns dies mit und wir werden unser Bestes tun, um sie und ihre Lösungen in unseren kommenden Artikeln zu veröffentlichen. Über diesen Link können Sie Kontakt mit uns aufnehmen, um Unterstützung zu erhalten. Wir können keine Antwort auf jede Frage garantieren, aber seien Sie versichert, dass wir alles daran setzen, Ihnen zu helfen.

Beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir Ihr Problem leicht diagnostizieren können. Wenn Sie Fehlermeldungen, Popups, Schritte zur Fehlerbehebung und Umstände, die zum Problem führen, einfügen können, ist dies sehr hilfreich.