Die Google Play Store-App für Galaxy Note 8 funktioniert nicht mehr. Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Bei vielen Android-Nutzern treten Probleme mit dem Google Play Store auf. Daher haben wir diese kurze Anleitung zur Fehlerbehebung zusammengestellt, um # GalaxyNote8-Nutzern bei der Behebung des Problems zu helfen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den unten auf dieser Seite angegebenen Link verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Wie behebt man einen Hinweis 8 Google Play Store funktioniert nicht mehr Fehler

Es gibt eine kurze Liste möglicher Gründe, warum Ihre Note 8 Play Store-App nicht mehr ordnungsgemäß ausgeführt wird. Keine Sorge, die Lösung für diesen Fehler ist gleich um die Ecke. Da wir nicht wissen können, was einen bestimmten Play Store-Fehler auf einem bestimmten Gerät verursacht, müssen Sie als Endbenutzer herausfinden, wo der mögliche Fehler liegt. Unsere Aufgabe hier ist es, die Lösungen bereitzustellen, damit Sie sie implementieren können.

Lösung 1: Überprüfen Sie, ob die Play Store-App auf einem anderen Gerät funktioniert

Bevor Sie mit Note 8 arbeiten, sollten Sie sicherstellen, dass die Google Play Store-App-Server tatsächlich aktiv sind. Sie können dies tun, indem Sie die Google Play Store-App auf einem anderen Smartphone überprüfen und verwenden. Wenn Sie kein anderes Telefon haben, fragen Sie einen Freund, ob die Play Store-App an seinem Ende funktioniert und ob sie Apps normal herunterladen oder installieren kann. Play Store-App-Server fallen sehr selten aus, aber es besteht immer die Möglichkeit, dass dies Ihr Problem im Moment verursacht.

Lösung 2: Starten Sie das Note 8 neu

Der geringe Neustart sollte eines der ersten Dinge sein, die Sie tun müssen, wenn Sie Probleme haben oder Probleme haben. Wenn Sie das System nach dem Neustart aktualisiert haben, laden Sie die Play Store-App erneut und prüfen Sie, ob sie funktioniert.

Lösung 3: Vergewissern Sie sich, dass Hinweis 8 die richtige Zeit, Zeitzone und das richtige Datum enthält

Falsche Einstellungen für Uhrzeit und Datum können zu falschen Konfigurationsfehlern führen, wenn Sie etwas aus der Play Store-App herunterladen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Uhrzeit und Datum in Ihrem Note 8 zurücksetzen Stellen Sie sicher, dass sie nur für diese Fehlerbehebung auf die richtigen zurückgesetzt wurden.

Lösung 4: Überprüfen Sie, ob die Internetverbindung von Hinweis 8 funktioniert

Eine langsame oder nicht vorhandene Verbindung kann zu App-Problemen führen. Überprüfen Sie dies daher ebenfalls. Versuchen Sie nach Möglichkeit, eine Verbindung zu einem bekannten schnellen WLAN-Netzwerk herzustellen, bevor Sie Google Play Store erneut verwenden.

Lösung 5: Beenden des Google Play Store erzwingen

Der erste Schritt zur Fehlerbehebung beim direkten Umgang mit Ihrer Play Store-App besteht darin, den Betrieb zu unterbrechen. Sie können dies tun, indem Sie die Option "Stopp erzwingen" auswählen. Hier ist wie:

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Apps.
  4. Tippen Sie in der Standardliste auf die gewünschte Anwendung oder auf das 3-Punkte-Symbol.
  5. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  6. Tippen Sie auf FORCE STOP.

Lösung 6: Löschen Sie die Daten der Google Play Store-App

Eine andere Möglichkeit, das Problem mit dem Play Store direkt zu beheben, besteht darin, die Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen und die zugehörigen Daten zu löschen. Auf diese Weise bringen Sie den Google Play Store effektiv in den bekannten Betriebszustand zurück.

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Apps.
  4. Tippen Sie in der Standardliste auf die gewünschte Anwendung oder auf das 3-Punkte-Symbol.
  5. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen und anschließend auf OK.

Lösung 7: Löschen Sie die Daten von Google Services Framework

Eine der vorinstallierten Apps, die das Verhalten der Play Store-App direkt beeinflussen oder Probleme verursachen können, ist die Google Services Framework-App. Um festzustellen, ob dies der Fall ist, müssen Sie auch die zugehörigen Daten löschen. Nach diesem Schritt werden Sie möglicherweise von Ihrer Google Play Store-App aufgefordert, sich erneut anzumelden.

Lösung 8: Entfernen Sie Ihr Google-Konto und fügen Sie es hinzu

Wenn das Problem bis zu diesem Zeitpunkt weiterhin besteht, können Sie Ihr Google-Konto unter " Einstellungen"> "Cloud und Konten"> "Konten" löschen. Wählen Sie nach dem Tippen auf Google das zu entfernende Google-Konto aus, tippen Sie auf das Dreipunktsymbol oben rechts und anschließend auf Konto entfernen . Wiederholen Sie dieselben Schritte für Ihre anderen Google-Konten.

Wenn Sie alle Ihre Google-Konten entfernt haben, starten Sie Ihr Note 8 neu, bevor Sie sie wieder hinzufügen.

Lösung 9: Starten Sie im abgesicherten Modus

So wie eine vorinstallierte App wie Google Services Framework Probleme mit der Play Store-App verursachen kann, können auch Apps von Drittanbietern Probleme verursachen. Um zu überprüfen, ob eine Ihrer heruntergeladenen Apps der Grund für das fehlerhafte Verhalten der Play Store-App ist, starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.

Im abgesicherten Modus werden auf Ihrem Note 8 nur Apps ausgeführt, die mit Android geliefert wurden (vorinstalliert). Wenn der Play Store also normal funktioniert, wenn sich Ihr Note 8 nur im abgesicherten Modus befindet, haben Sie einen ziemlich offensichtlichen Grund, warum dies so ist.

Um das Problem zu beheben, müssen Sie Apps deinstallieren, bis das Problem behoben ist.

Lösung Nr. 10: Überprüfen Sie deaktivierte Apps

Wenn Sie gerne Dinge optimieren, ohne zu wissen, was sie sind oder was sie genau tun, ist es nur eine Frage der Zeit, bis Sie einen Haken bekommen. Das Gleiche gilt, wenn Sie Apps oder Dienste deaktivieren, ohne wirklich zu verstehen, warum sie sich im System befinden und was sie tun. Wenn Sie viele deaktivierte Apps haben, versuchen Sie, diese wieder zu aktivieren, um festzustellen, ob eine davon für die Google Play Store-App von entscheidender Bedeutung ist. Denken Sie daran, dass Apps, insbesondere Kernsystem-Apps, nicht isoliert funktionieren. Sie benötigen vielmehr andere Apps und Dienste, damit Android wie erwartet ausgeführt werden kann.

Lösung 11: Deaktivieren Sie VPN

Dies ist ein optionaler Schritt für diejenigen, die kein VPN verwenden, um eine Verbindung zum Internet herzustellen. In diesem Fall sollten Sie Ihr VPN deaktivieren, um einen Unterschied zu erkennen. Länder wie China erlauben auch keine Google-Dienste. Wenn Sie Ihr Gerät also von dort aus gekauft haben (nun ja, alle Dinge kommen heutzutage aus China) oder wenn Sie ein Note 8 verwenden, das für den chinesischen Markt entwickelt wurde, werden Sie dies höchstwahrscheinlich nicht tun Finden Sie den Google Play Store oder dessen Dienste auf Ihrem Handy.

Lösung Nr. 12: Wurzel auflösen

In einigen Fällen kann eine Root-Software oder sogar ein benutzerdefiniertes ROM die Verbindung der Google Play Store-App mit den Google-Servern blockieren. Wenn Sie zufällig ein gerootetes Gerät haben oder ein benutzerdefiniertes ROM ausführen, versuchen Sie, die Stammfirmware zu entfernen oder die Firmware auszuführen, um festzustellen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Lösung Nr. 13: Werksreset

Wischen Sie als letzte Möglichkeit das Telefon sauber und fangen Sie von vorne an. Dies ist definitiv ein Ärger, aber für ein teures Flaggschiff-Telefon, das nicht auf den Google Play Store zugreifen kann, lohnt es sich auf jeden Fall. Wir empfehlen, dass Sie unter Einstellungen einen Master-Reset anstelle eines normalen Werksresets durchführen, da dies gründlicher ist. Sichern Sie einfach Ihre Dateien, bevor Sie fortfahren.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um „Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen“ zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.