Das Galaxy A5 erkennt das Problem mit der SD-Karte nicht

Obwohl es nicht alltäglich ist, dass ein Telefon eine SD-Karte nicht erkennt, ist das Problem eines der frustrierendsten Probleme, auf die jeder stoßen kann. Wenn Ihr Galaxy A5 Probleme mit der Erkennung einer SD-Karte hat, befolgen Sie die nachstehenden Schritte zur Fehlerbehebung.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den unten auf dieser Seite angegebenen Link verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem: Das Galaxy A5 kann keine SD-Karte lesen

Hallo. Ich habe ein Samsung Galaxy A5 und verwende seit mehr als einem Jahr eine SD-Karte, ohne Probleme. Plötzlich hört es eines Tages auf, es zu lesen. Der Rest des Telefons funktioniert einwandfrei. Die Karte und das Telefon hatten überhaupt keine Probleme. Ich habe versucht, es zu entfernen und wieder einzulegen und das Telefon neu zu starten, aber ich lese es immer noch nicht. Was kann ich tun?

Lösung : Die Behebung eines solchen Problems ist nicht einfach und erfordert Geduld. Nachfolgend finden Sie die Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie ausprobieren können:

Überprüfen Sie die SD-Karte mit einem anderen Telefon

Eines der ersten Dinge, die Sie frühzeitig feststellen möchten, ist zu wissen, ob Sie ein SD-Kartenproblem haben oder nicht. Dazu können Sie das Problem mit einem anderen Telefon verbinden und prüfen, ob es gelesen werden kann. Wenn das zweite Telefon die SD-Karte nicht lesen kann, funktioniert sie nicht. Möglicherweise ist es beschädigt. Wenn das zweite Telefon es erkennt und Dateien darin liest, muss die Ursache für Ihr Problem jedoch im Zusammenhang mit dem Telefon liegen. In diesem Fall können Sie mit der folgenden Fehlerbehebung fortfahren.

Verwenden Sie eine andere SD-Karte

Legen Sie eine zweite SD-Karte ein, um zu überprüfen, ob ein Problem mit Ihrem Telefon vorliegt. Leihen Sie sich eines von einem Freund oder kaufen Sie eines. Wenn Ihr Galaxy A5 diese SD-Karte immer noch nicht erkennt, müssen Sie mit einem Telefonproblem rechnen.

App- oder Software-Fehler

Wenn Ihr Galaxy A5 die zweite SD-Karte erkennt, kann dies bedeuten, dass entweder ein Softwarefehler vorliegt, der Ihr Gerät daran hindert, die Karte zu erkennen. Dieser Fehler kann auf eine App oder etwas vom Betriebssystem zurückzuführen sein.

Versuchen Sie, das Telefon im abgesicherten Modus neu zu starten, um festzustellen, ob ein Fehler vorliegt. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Nehmen Sie die SD-Karte heraus.
  3. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  4. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  5. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  6. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  7. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  8. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.
  9. Legen Sie die SD-Karte ein und prüfen Sie, ob Ihr A5 sie erkennt.

Denken Sie daran, dass im abgesicherten Modus keine heruntergeladenen Apps ausgeführt werden. Wenn Ihr A5 Ihre SD-Karte nur im abgesicherten Modus liest, bedeutet dies, dass eine der Apps das Problem verursacht. Um festzustellen, welche Ihrer Apps das Problem verursacht, sollten Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten und die folgenden Schritte ausführen:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Sobald Sie bestätigt haben, dass eine Drittanbieter-App schuld ist, können Sie Apps einzeln deinstallieren. Wir empfehlen Ihnen, mit den zuletzt hinzugefügten zu beginnen.
  4. Nachdem Sie eine App deinstalliert haben, starten Sie das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr A5 immer noch ein Problem darstellt, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

App-Einstellungen zurücksetzen

Apps können aus mehreren Gründen zu einem Problem werden, aber eine der häufigsten Ursachen ist eine deaktivierte Standard-App oder ein deaktivierter Standarddienst. Um eine bestimmte Aufgabe zu erledigen, hängen die meisten Apps von den Standard-Apps von Samsung oder Android ab. Wenn aus irgendeinem Grund eine erforderliche Standard-App deaktiviert wurde, funktionieren Anwendungen von Drittanbietern, die sie möglicherweise benötigen, möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Eine solche Situation kann zu Problemen führen. Versuchen Sie, Ihre App-Einstellungen mit den folgenden Schritten zurückzusetzen, um sicherzustellen, dass alle Standard-Apps aktiviert sind:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol Weitere Einstellungen (drei Punkte).
  4. Tippen Sie auf App-Einstellungen zurücksetzen.

Neuformatierung

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem auf der SD-Karte selbst liegt, können Sie sie neu formatieren. Setzen Sie es anschließend wieder in Ihr Galaxy A5 ein und sehen Sie, was passiert.

Wir empfehlen Ihnen, die SD-Karte mit Ihrem A5 neu zu formatieren. HINWEIS: Wenn Sie diesen Schritt ausführen, werden alle Inhalte auf dieser Karte gelöscht.

So formatieren Sie eine SD-Karte neu:

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Legen Sie die SD-Karte ein.
  3. Schalten Sie das Telefon wieder ein.
  4. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  5. Tippen Sie auf Gerätewartung.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf SD-Karte.
  8. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen.
  9. Tippen Sie auf Speichereinstellungen.
  10. Tippen Sie auf SD-Karte.
  11. Tippen Sie auf Format.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Wenn Ihr Galaxy A5 keine von Ihnen eingesetzte SD-Karte liest, liegt möglicherweise ein Softwarefehler vor. Um dies zu überprüfen, setzen Sie alle Einstellungen durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zurück.

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich in einem Samsung-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie die Diebstahlsicherung aktiviert und benötigen Ihre Samsung-Anmeldeinformationen, um das Zurücksetzen des Masters abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Holen Sie sich Unterstützung von Samsung

Wenn Ihr A5 auch nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen keine SD-Karte liest, liegt möglicherweise ein Problem mit der Hardware vor. Es kann sich um ein fehlerhaftes SD-Kartenfach oder eine andere Komponente handeln. Senden Sie es zur Reparatur ein, um das Problem zu beheben.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.