Benachrichtigungen der Galaxy S8-Kalender-App funktionieren nicht mehr [Fehlerbehebung]

Dieser # GalaxyS8-Beitrag zur Fehlerbehebung beantwortet die Frage einiger Mitglieder unserer Community, warum die Kalender-App keine Benachrichtigungen mehr erstellt. Wir haben nur einen Brief von einem von euch über dieses spezielle Problem erhalten, aber wir wissen, dass andere Galaxy-Benutzer es auch schon einmal erlebt haben. Wir haben uns daher entschlossen, in diesem Beitrag eine Antwort darauf zu finden, wie das Problem behoben werden kann. Wir hoffen, Sie finden es hilfreich.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den unten auf dieser Seite angegebenen Link verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Heutiges Problem: Benachrichtigungen der Galaxy S8-Kalender-App funktionieren nicht mehr

Hallo. Ich habe kürzlich mein neues Samsung Galaxy s8-Handy von At & t gekauft und benutze die dazugehörige Aktienkalender-App. Ich hatte bis vor kurzem kein Problem damit, über Ereignisse und Termine informiert zu werden, nachdem ich nichts unternommen hatte, um diese frustrierende Veränderung zu ermöglichen. Ich habe viel zu diesem Thema recherchiert und bin in letzter Zeit überraschenderweise nicht auf andere Menschen gestoßen, die dieses Problem haben. Ich sehe nur Beiträge aus dem Jahr 2017 online. Ich habe alle Vorschläge und "Lösungen" für dieses Problem ausprobiert und keine hat funktioniert, einschließlich der auf Ihrer Website vorgeschlagenen: thedroindguy.com. Â Meine Kalenderbenachrichtigungen sind auf „Ein“ eingestellt und waren es immer. Ich habe meinen Kalender synchronisiert und versucht, zahlreiche Alarme und Warnungen wiederholt einzustellen. Ich habe alles online Erwähnte gemacht, abgesehen von einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, was ich ohne Grund nicht gerne tun würde. Kannst du helfen? - Eblittleone

Wie man das Galaxy S8 behebt, das keine Kalenderbenachrichtigungen mehr macht

Es gibt eine Reihe möglicher Faktoren, die sich auf die Funktionsweise der Kalender-App auswirken können, insbesondere beim Erstellen von Benachrichtigungen. Sprechen wir nacheinander darüber.

Lösung 1: Richten Sie die Benachrichtigungen für die Kalender-App richtig ein

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten für individuelle Benachrichtigungen für Apps, beginnend mit Android Marshmallow. Wenn auf Ihrem S8 Android Nougat oder Oreo ausgeführt wird, sollten ähnliche Optionen verfügbar sein. Wir empfehlen jedoch, dass Sie Benachrichtigungen für Kalender- Apps unter Einstellungen> Apps festlegen. Gehen Sie nach Auswahl von Kalender aus der Liste zum Abschnitt Benachrichtigungen und überprüfen Sie, ob Benachrichtigungen zulassen aktiviert ist.

Versuchen Sie in diesem Abschnitt dennoch zu überprüfen, ob die Option " Lautlos anzeigen" aktiviert ist oder nicht. Wenn dies der Fall ist, liegt höchstwahrscheinlich das Problem hier. Sie haben sich wahrscheinlich gerade für Folgendes entschieden:

  • die Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm anzeigen,
  • den Inhalt der Benachrichtigung auf dem Sperrbildschirm ausblenden oder
  • Es wurde verhindert, dass Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden.

Während sich all diese Dinge um den Sperrbildschirm drehen, haben viele Leute tatsächlich viele Stunden damit verbracht, nach einer Lösung für ein Problem zu suchen, das genau Ihrem ähnlich ist.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie tiefer graben, indem Sie mit einem i auf diesen blauen Kreis tippen . Stellen Sie für die Option Benachrichtigungston sicher, dass Sie den gewünschten Klingelton oder Sound eingestellt haben. Damit Sie die Warnung überhaupt bemerken, empfehlen wir, Vibrieren zu aktivieren, wenn der Ton wiedergegeben wird .

Die Kalender-App benötigt von Zeit zu Zeit eine Internetverbindung, um Daten zu synchronisieren. Wenn Sie ständig auf eine Mobilfunkdatenverbindung angewiesen sind, überprüfen Sie, ob diese im Hintergrund ausgeführt werden darf, indem Sie auf Einstellungen> Apps gehen, auf Kalender-App tippen, Mobile Daten auswählen und dann die Option Hintergrunddatenverwendung zulassen aktivieren.

Schließlich möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Kalender-App tatsächlich Benachrichtigungen für Ereignisse und Aufgaben anzeigen darf. Öffnen Sie dazu Einstellungen> Apps, tippen Sie auf Kalender-App, gehen Sie zu Weitere Einstellungen und aktivieren Sie Benachrichtigungen .

Lösung 2: Vergewissern Sie sich, dass die Option „Nicht stören“ deaktiviert ist

Ein weiterer Grund, warum viele Samsung Galaxy-Benutzer normalerweise keine App-Benachrichtigungen mehr erhalten, ist die Funktion „Nicht stören“. Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dieser Funktion um eine One-Tap-Option, um zu verhindern, dass Ihr Gerät Sie stört. Die Sache ist, dass einige Leute nach einer Weile vergessen, dass sie es aktiviert haben und denken, dass es ein Problem mit Benachrichtigungen auf ihren Handys gibt. Damit die Benutzer nicht daran erinnert werden, dass "Nicht stören" aktiviert ist, stellt Samsung sicher, dass in der Statusleiste weiterhin ein Symbol angezeigt wird. Die Funktion Nicht stören wird durch einen Kreis mit einer horizontalen Linie angezeigt. Wenn Sie dieses Symbol oben haben, müssen Sie "Nicht stören" deaktivieren. Hier ist wie:

  • Öffnen Sie die App Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Benachrichtigungen.
  • Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach Nicht stören.
  • Tippen Sie auf Nicht stören.
  • Schalten Sie Nicht stören aus.

Wenn Sie diese Funktion überhaupt nicht deaktivieren möchten, können Sie im Abschnitt Ausnahmen zulassen auch eine Ausnahme festlegen.

Lösung 3: Stellen Sie sicher, dass die automatische Synchronisierung aktiviert ist

Wie oben erwähnt, muss die Kalender-App von Zeit zu Zeit synchronisiert werden, falls Sie kürzlich Ereignisse und Aufgaben auf anderen Geräten hinzugefügt haben, auf denen Sie angemeldet sind. Um sicherzustellen, dass die Kalender-App ordnungsgemäß synchronisiert wird, müssen Sie unter Einstellungen> Cloud und prüfen Konten. Tippen Sie in diesem Abschnitt auf Weitere Einstellungen (Dreipunktsymbol) und deaktivieren Sie die automatische Synchronisierung. Wenn die Meldung lautet, dass die automatische Synchronisierung deaktiviert werden soll, ist sie bereits aktiviert.

Lösung 4: Deinstallieren Sie die Kalender-App-Updates

Wenn Ihre Kalender-App nach der Installation von Updates nicht mehr benachrichtigt wird, ist es möglich, dass ein Update das Problem behoben hat. Sie können dies zwar nicht direkt überprüfen, aber Sie können versuchen, die Updates für die App zu deinstallieren, um zu sehen, wie sie ausgeführt werden. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie auf Weitere Einstellungen (Dreipunktsymbol).
  4. Tippen Sie auf Updates deinstallieren.

Lösung 5: App-Einstellungen zurücksetzen

Eine der besten Lösungen für ungeklärte Probleme mit Apps ist das Zurücksetzen der App-Einstellungen. Das Zurücksetzen der App-Einstellungen bewirkt Folgendes:

  • Aktiviert zuvor deaktivierte Apps und Dienste wieder
  • Setzt die Standard-Apps für Aktionen zurück
  • Deaktiviert die Einschränkungen für Hintergrunddaten für Apps
  • App-Berechtigungen auf ihre Standardeinstellungen zurücksetzen
  • Entsperren Sie App-Benachrichtigungen

Diese Option ist ein wenig drastisch, aber hoffentlich werden dadurch die Kalender-App-Konfigurationen wieder normal.

Lösung 6: Löschen Sie die Daten der Kalender-App

Ein weiterer Schritt zur Fehlerbehebung, den wir in diesem Fall vorschlagen, ist das Löschen der App-Daten. Dadurch wird die Kalender-App gelöscht und auf die werkseitige Version zurückgesetzt. Dies bedeutet auch, dass Ereignisse und Aufgaben möglicherweise verloren gehen, wenn sie nicht mit Ihrem Online-Konto synchronisiert werden. Sichern Sie die Daten, bevor Sie sie löschen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie bereit sind, den Vorgang auszuführen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie auf Kalender.
  4. Tippen Sie auf Speicher.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche DATEN LÖSCHEN.

Lösung 7: Beobachten Sie im abgesicherten Modus

Möglicherweise blockiert eine Ihrer installierten Apps das Anzeigen von Benachrichtigungen für Android oder Ihre Kalender-App. Um dies zu überprüfen, möchten Sie den abgesicherten Modus neu starten und beobachten. So booten Sie Ihren S8 im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.
  8. Überprüfen Sie, ob die Kalender-App jetzt Benachrichtigungen vornimmt. Sie können dies tun, indem Sie ein Ereignis oder eine Aufgabe erstellen, die in der nächsten Minute gestartet werden soll.

Denken Sie daran, dass im abgesicherten Modus Ihres S8 nur vorinstallierte Apps wie die Kalender-App ausgeführt werden können. Wenn Benachrichtigungen wie erwartet funktionieren, wissen Sie, dass eine Ihrer Apps schuld ist.

Lösung 8: Setzen Sie alle Telefoneinstellungen zurück

Eine andere mögliche Lösung, die Sie hier ausprobieren können, besteht darin, alle Einstellungen Ihres S8 zurückzusetzen. Diese Art des Zurücksetzens ist zwar nicht so drastisch wie das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, setzt jedoch alle Einstellungen Ihres Geräts mit Ausnahme der Sicherheits-, Sprach- und Kontoeinstellungen auf die Werkseinstellungen zurück. Gehen Sie dazu einfach unter Einstellungen> Allgemeine Verwaltung> Zurücksetzen .

Lösung Nr. 9: Werksreset

Wenn das Problem zu diesem Zeitpunkt immer noch besteht, stellen Sie sicher, dass Sie das Telefon durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gelöscht haben. Wir wissen, dass die Kalender-App normal funktioniert, wenn sich die Software des Geräts im Auslieferungszustand befindet. Dies sollte das Problem für Sie beheben.

Zum Nutzen anderer Benutzer finden Sie hier die Schritte zum Zurücksetzen Ihres S8 auf die Werkseinstellungen:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich in einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie die Diebstahlsicherung aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um das Zurücksetzen des Masters abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um „Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen“ zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.