Behebung von Samsung Galaxy S6, bei dem ein Benachrichtigungston abgespielt wird, aber keine Nachrichten und andere Benachrichtigungsprobleme vorliegen

Hallo Leute. Warum benachrichtigt mich mein Samsung Galaxy S6 (#Samsung # GalaxyS6) mehrmals in einer Minute, wenn in der Statusleiste keine Nachrichten oder Anrufe in Abwesenheit angezeigt werden ? Wie kann ich das verhindern? "

Dies ist eines der Themen, über die wir von unseren Lesern so viel gehört haben. Wir haben in letzter Zeit viele E-Mails erhalten, die nicht nur von S6-Besitzern stammen. Note 5, S6 Edge und Edge + Besitzer beschwerten sich ebenfalls darüber. Die gute Nachricht ist, dass es sich nicht wirklich um ein Problem handelt, sondern um eine Einstellung oder ein Feature, das deaktiviert oder geändert werden muss, damit es so funktioniert, wie Sie es möchten, und Sie nicht alle paar Sekunden mit Benachrichtigungen belästigt.

Ihr Telefon verfügt über eine Einstellung namens Benachrichtigungserinnerung. Wie der Name schon sagt, werden Sie alle paar Sekunden bis einige Minuten daran erinnert, dass in einer Ihrer Apps noch ungelesene Benachrichtigungen vorhanden sind. Es ist sehr ärgerlich, weil die meisten Leute ihre Telefone sofort überprüfen, wenn sie benachrichtigt werden. Stellen Sie sich nun 3 Apps vor, die Sie alle 15 Sekunden benachrichtigen.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie das Problem sowie andere in diesem Beitrag erwähnte Probleme angehen können.

  1. Das Galaxy S6 gibt eine Art Benachrichtigungston wieder, auch wenn keine Nachrichten vorhanden sind
  2. Der Benachrichtigungston für das Galaxy S6 funktioniert nach einem Update nicht mehr
  3. Das Galaxy S6 zeigt bei Verwendung der Podcast Addict-App "Interner Player: unbekannter Fehler" an
  4. Galaxy S6-Benachrichtigungen für SMS und Anrufe funktionieren nicht
  5. Das Galaxy S6 wird nach Nässe nicht benachrichtigt

Wenn Sie andere Bedenken haben, können Sie sich an uns wenden, indem Sie diesen Fragebogen ausfüllen oder unsere Seite zur Fehlerbehebung in S6 besuchen, auf der wir jedes Problem auflisten, das wir wöchentlich ansprechen. Wenn Sie sich für Ersteres entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie uns alle Details des Problems mitteilen.


Das Galaxy S6 gibt eine Art Benachrichtigungston wieder, auch wenn keine Nachrichten vorhanden sind

Problem : Mein Galaxy S6 hat mich mindestens zweimal in einer Minute benachrichtigt, aber wenn ich es entsperre, wird in der Statusleiste weder eine Textnachricht noch ein unbeantworteter Anruf angezeigt. Ich verstehe wirklich nicht, warum dieses Problem plötzlich begann. Aber wenn es nur eine Einstellung ist, wie kann ich sie deaktivieren? Wie kann ich das Problem beheben, wenn es sich um ein echtes Problem handelt? Danke vielmals!

Zugehöriges Problem : Das Telefon hat die ganze Zeit Meep Meep-Sound ausgeführt, und es kann keine Verbindung zu einer eingehenden Benachrichtigung hergestellt werden.

Zugehöriges Problem : Ich habe den Support kontaktiert. Auf meinem Telefon wird etwa jede Minute eine Benachrichtigung angezeigt. Hat der abgesicherte Modus nicht funktioniert? Wurden die Werkseinstellungen vorgenommen und war für einen Tag OK? Und es kam zurück. Sah in der jüngsten Meldung mit der Technik nichts auf. Können Sie jemand anderem helfen, der dieses Problem hat? Hilfe.

Zugehöriges Problem : Seit ungefähr einer Woche erhalte ich den Benachrichtigungston, aber auf dem Sperrbildschirm meines Telefons oder in der Statusleiste wird keine Benachrichtigung angezeigt. Ich habe alle Benachrichtigungen von Apps deaktiviert, als ich das Telefon zum ersten Mal bekam, und nur 3 Apps von Drittanbietern installiert, die ich auf früheren Geräten hatte. Ich weiß nicht, woher das kommt. Hoffentlich kannst du mir helfen. Danke im Voraus!

Verwandte Problem : Ich denke, es ist ein Knox-System. Mein Problem ist, wenn ich mein Telefon öffne oder wenn ich es nur ansehe und es nicht berühre, wird die S-Stimme ertönen, die ich mehrmals als Sprint bezeichnet habe. Sie haben keine Ahnung. Aufgrund dieses Problems ist dies mein zweites Handy. Außerdem taucht der Markt mit Werbe-Apps überall auf meinem Handy auf. Es ist wirklich ärgerlich. Der Benachrichtigungston ertönt die ganze Zeit, als würde er hören, was im Raum vor sich geht, und das Telefon reagiert. Ich denke es ist besessen. Bitte helfen Sie, wenn Sie können. Vielen Dank.

Lösung : Es gibt eine Einstellung, die deaktiviert werden muss, wenn Sie sie beenden oder ändern möchten, falls das Telefon Sie nach einigen Minuten statt nach Sekunden weiterhin benachrichtigen soll. Die Einstellung heißt "Benachrichtigungserinnerung" und ist unter "Barrierefreiheit" zu finden.

  1. Tippen Sie auf das Apps-Symbol und suchen Sie nach Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen.
  3. Scrollen Sie nach unten, um die Barrierefreiheit zu finden (sie befindet sich im Bereich Persönlich), und tippen Sie darauf.
  4. Tippen Sie auf Benachrichtigungserinnerung, um die Einstellungsseite zu öffnen.
  5. Tippen Sie auf den Kippschalter von Ein auf Aus, um ihn zu deaktivieren.

Sie können auch die Häufigkeit der Benachrichtigungstöne ändern, wenn Sie diese nicht vollständig deaktivieren möchten. Sie können auch festlegen, welche App Sie zum Schweigen bringen möchten und welche Sie benachrichtigen dürfen.

Der Benachrichtigungston für das Galaxy S6 funktioniert nach einem Update nicht mehr

Problem : Vor einigen Tagen war ein Firmware-Update für mein Telefon verfügbar. Ich war der Meinung, dass dies einige Probleme beheben würde, und habe es heruntergeladen und auf meinem Telefon installiert. Alles hat super geklappt und das Update war erfolgreich. Eines fehlt jedoch momentan auf meinem Handy: die Benachrichtigung. Ich habe bereits alle Lautstärken überprüft und alles wurde auf die maximale Lautstärke eingestellt, aber das Gerät hat dort immer noch keinen Ton abgegeben, wenn Nachrichten vorliegen, oder mich nicht benachrichtigt, wenn einige meiner Freunde auf Facebook eine PM an mir gesendet haben. Was sollte ich tun? Muss ich das Update deinstallieren?

Fehlerbehebung : Wenn Sie sicher sind, dass alle Sounds in Ihrem Telefon vor dem Update funktioniert haben, liegt das Problem möglicherweise an beschädigten Caches und / oder Daten. Andernfalls handelt es sich um ein Hardwareproblem, für dessen Behebung ein Techniker erforderlich ist.

Es gibt zwei Verfahren, die Sie ausführen müssen. Der erste besteht darin, den Systemcache zu löschen, um die Möglichkeit auszuschließen, dass beschädigte Caches das Problem verursachen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter- und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Lautstärketasten und die Home-Taste los.
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Lösch-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Der zweite Vorgang muss nur ausgeführt werden, wenn der erste fehlgeschlagen ist. Dies ist ein sehr problematischer Vorgang, insbesondere wenn Sie viele Daten und / oder Dateien auf dem Telefon haben. Der Vorgang wird als Master-Reset bezeichnet, wodurch das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketasten, die Home-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Lassen Sie beim Einschalten des Geräts alle Tasten los und das Android-Symbol wird auf dem Bildschirm angezeigt.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach ca. 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Taste "Leiser" die Option "Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist, und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Das Galaxy S6 zeigt bei Verwendung der Podcast Addict-App "Interner Player: unbekannter Fehler" an

Problem : Ich versuche die Podcast-Süchtigen-App zu verwenden. Es hat für eine Episode gut funktioniert, aber die nächste, die ich gespielt habe, hat einen Fehler verursacht: „Interner Player: Unbekannter Fehler… Sieht so aus, als würde der interne Player diese Datei nicht unterstützen. Kostenlos, um mit einem externen Spieler zu spielen. “

Fehlerbehebung : Anscheinend handelt es sich um ein Kompatibilitätsproblem, und die App ist der Schuldige. Die Datei kann nicht abgespielt werden. Ermitteln Sie das Format der Datei, die Sie wiedergeben möchten, und suchen Sie im Play Store nach Apps, die mit dieser Datei kompatibel sind. Wenn ein Update für die Podcast Addict App verfügbar ist, laden Sie es herunter, da es möglicherweise neue Decoder bringt, die die Art von Datei lesen können, die Sie abspielen möchten. Wenn dies nicht zutrifft, bleiben Sie bei der Suche nach anderen kompatiblen Apps.

Galaxy S6-Benachrichtigungen für SMS und Anrufe funktionieren nicht

Problem : Hallo Leute. Ich habe ein großes Problem. Mein Telefon, ein S6, hat aus irgendeinem Grund aufgehört, mich zu benachrichtigen, obwohl die Lautstärke hoch eingestellt und alles eingestellt ist. Ich ging zu allen Einstellungen, auf die ihr in euren vorherigen Beiträgen hingewiesen habt, ohne Erfolg. Ich möchte nur, dass mein Telefon benachrichtigt, wenn Textnachrichten und Anrufe eingehen. Das ist alles. Also, was ist das Problem mit meinem Handy? Kann es repariert werden?

Antwort : Nun, es hätte für uns viel einfacher sein können, das Problem herauszufinden, wenn Sie uns nähere Informationen zu den von Ihnen durchgeführten Schritten oder dem Thema „Fehlerbehebung“ und den Vorfällen mit dem Telefon vor dem Problem gegeben hätten ?

Da wir nicht sicher sind, was das Problem verursacht hat, schlage ich vor, dass Sie alle Ihre Daten zurücksetzen und einfach den Master-Reset durchführen. Mir scheint, dass es sich um ein Firmware-Problem handelt, insbesondere wenn es keinen offensichtlichen Grund gibt, warum die Benachrichtigung des Telefons nur eines Tages gestoppt wurde.

Das Galaxy S6 wird nach Nässe nicht benachrichtigt

Problem : Ich wusste nicht, dass ich mein Handy vor unserer Haustür fallen ließ und es regnete. Ich glaube, es war 30 Minuten dort, bevor ich bemerkte, dass ich mein Telefon verloren hatte und es mit dem meines Mannes anrufen musste. Es klingelte tatsächlich und es war noch an, als ich es abholte. Ich schaltete es aus, legte es für einen Tag in eine Tüte Reis und versuchte es einzuschalten. Es funktionierte! Als ich jedoch meine Nummer erneut anrief, wurde der Klingelton nicht abgespielt und als Textnachrichten eingingen, gab es keine Benachrichtigung. Das Schlimmste ist, es kommt kein Ton aus dem Lautsprecher. Also was soll ich tun?

Antwort : Lassen Sie es sich von einem Techniker ansehen, da anscheinend Flüssigkeit in das Gerät gelangt ist und möglicherweise einige Komponenten beschädigt hat. Das Gute ist, dass das Telefon immer noch funktioniert und nur die Lautsprecher betroffen sind. Eine allgemeine Reinigung kann möglicherweise Abhilfe schaffen. Andernfalls müssen die Lautsprecher nach einer gründlichen Überprüfung ausgetauscht werden.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.