Behebung des Samsung Galaxy S8 Plus mit dem Fehler "Leider wurde Facebook gestoppt" (einfache Schritte)

Die Fehlermeldung „Leider hat Facebook aufgehört“ ist im Grunde genommen eine Benachrichtigung des Besitzers, dass die Facebook-App aus irgendeinem Grund nicht mehr funktioniert. Ein solcher Fehler traf einige unserer Leser, die das Samsung Galaxy S8 + besitzen. Es ist nicht das erste Mal, dass wir auf dieses Problem stoßen. Wir wissen also, dass es sich nur um ein geringfügiges app-bezogenes Problem handelt, das mit ein paar Verfahren behoben werden kann.

Ich werde mit Ihnen die Lösung dieses Problems hier in diesem Beitrag teilen, also lesen Sie weiter. Wenn das von uns vorgeschlagene Update jedoch nicht funktioniert, sollten Sie einige grundlegende Fehlerbehebungsverfahren durchführen, um festzustellen, was den Fehler ausgelöst hat. Nach der Lösung werde ich außerdem eine schrittweise Anleitung zur Fehlerbehebung für Ihr Galaxy S8 bereitstellen, das von diesem Fehler heimgesucht wird.

Bevor wir mit der Fehlerbehebung fortfahren, besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Telefon behoben. Durchsuchen Sie die Seite, um die für Sie am besten geeignete Lösung zu finden. Wenn Sie danach immer noch unsere Hilfe benötigen, wenden Sie sich über unseren Fragebogen zu Android-Problemen an uns.

Schnelle Behebung des Fehlers "Facebook wurde gestoppt" auf dem Galaxy S8 +

Facebook ist auf Ihrem Samsung Galaxy S8 Plus vorinstalliert, sodass Sie es nur deaktivieren, aber nicht deinstallieren können. Abgesehen davon, dass Sie es deaktivieren können, können Sie es auch zurücksetzen. Dies ist wahrscheinlich das erste und einzige, was Sie tun müssen, um dieses Problem zu beheben. Mit Zurücksetzen meine ich, den Cache und die Daten zu löschen, da einige von ihnen möglicherweise bereits beschädigt oder veraltet sind. So setzen Sie ohne weiteres die Facebook-App auf Ihrem Galaxy S8 Plus zurück…

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  3. Scrollen Sie einige Male nach links, um den Inhalt der Registerkarte ALLE anzuzeigen.
  4. Finde und berühre Facebook.
  5. Tippen Sie auf Speicher.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen und anschließend auf OK.

Sie setzen die App nur zurück, damit Ihr FB-Konto intakt bleibt und keines Ihrer Bilder oder Posts in Ihrer Timeline gelöscht wird. Um sie abzurufen, müssen Sie sich lediglich erneut bei Ihrem Facebook-Konto anmelden.

Wenn jedoch beim Öffnen der App oder beim Anmelden weiterhin der Fehler "Leider ist Facebook gestoppt" angezeigt wird, müssen Sie mehr tun, um das Problem zu beheben. Lesen Sie weiter unten, um Probleme mit Ihrem Telefon zu beheben, bei dem dieser Fehler auftritt.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  • Warum stürzt Facebook auf dem Samsung Galaxy S8 Plus immer wieder ab? So beheben Sie es ...
  • Warum stürzt Facebook Messenger auf meinem Samsung Galaxy S8 Plus immer wieder ab? So beheben Sie das Problem
  • So beheben Sie das Problem mit dem Samsung Galaxy S8 Plus, bei dem der Fehler "Nachrichten wurden gestoppt" angezeigt wird [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie das Problem, dass auf Ihrem Samsung Galaxy S8 Plus weiterhin der Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" angezeigt wird [Troubleshooting Guide]
  • So beheben Sie das Problem, dass auf Ihrem Samsung Galaxy S8 Plus weiterhin der Fehler "Leider wurden meine Dateien gestoppt" angezeigt wird [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Fehlerbehebung für das Galaxy S8 + mit dem Fehler "Facebook wurde gestoppt"

Ich weiß, dass es nicht jedem gefallen wird, einige Fehlerbehebungsverfahren auf seinen Telefonen durchzuführen, aber ich versichere Ihnen, dass die hier beschriebenen Verfahren sicher sind und dass dieses Problem nur sehr einfach zu beheben ist. Ich bin mir sicher, dass wir das Problem beheben können, indem wir eines oder zwei der folgenden Verfahren ausführen ...

Aktualisieren Sie Facebook und Messenger

Facebook ist auf Ihrem Telefon vorinstalliert, der Messenger jedoch nicht. Diese Apps arbeiten Seite an Seite, um Ihnen eine gute Erfahrung im Bereich Instant Messaging zu bieten. Es gab Fälle, in denen Messenger die Haupt-App zum Absturz brachte. Wir können sie zwar einfach deinstallieren, versuchen diesmal jedoch, sie zu aktualisieren, um die Möglichkeit auszuschließen, dass dies nur ein Kompatibilitätsproblem zwischen diesen Apps ist. Wenn es ein Update für Facebook gibt, dann aktualisiere es auch ...

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Play Store.
  3. Tippen Sie auf die Menütaste und anschließend auf Meine Apps.
  4. Tippen Sie auf Messenger und anschließend auf Aktualisieren, um es zu aktualisieren.
  5. Machen Sie dasselbe für Facebook, wenn ein Update dafür verfügbar ist.

HINWEIS : Um Ihre Apps automatisch zu aktualisieren, tippen Sie auf Menü> Einstellungen und anschließend auf Apps automatisch aktualisieren, um das Kontrollkästchen zu aktivieren.

Versuchen Sie anschließend, Facebook zu öffnen und festzustellen, ob der Fehler weiterhin auftritt. Fahren Sie in diesem Fall mit dem nächsten Schritt fort.

Messenger deinstallieren

Jetzt ist es an der Zeit, Messenger zu deinstallieren, da das Problem durch die Aktualisierung nicht behoben wurde. Damit wollen wir sicherstellen, dass es sich nicht nur um ein Problem zwischen diesen Apps handelt ...

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  3. Wischen Sie einige Male nach links, um den Inhalt der Registerkarte ALLE anzuzeigen.
  4. Tippen Sie auf Messenger.
  5. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  6. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Deinstallieren.

Versuchen Sie, den Fehler auszulösen, und wenn er immer noch auftritt, ist es Zeit, woanders nachzuschauen.

Führen Sie Ihren S8 + im abgesicherten Modus aus

Manchmal stürzen vorinstallierte Apps aufgrund von Eingriffen von Drittanbieter-Apps ab. Wir müssen diese Möglichkeit ausschließen, indem wir alle Apps von Drittanbietern deaktivieren. Dazu müssen Sie Ihr Telefon nur im abgesicherten Modus neu starten und so…

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.
  8. Deinstallieren Sie Apps, die ein Problem verursachen.

Facebook wird weiterhin in diesem Modus ausgeführt, da es vorinstalliert ist. Öffnen Sie es, um festzustellen, ob es immer noch abstürzt. Wenn das Problem behoben ist, suchen Sie die App, die das Problem verursacht, und deinstallieren Sie sie. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, haben Sie keine andere Wahl, als Ihr Telefon zurückzusetzen.

Sichern Sie Ihre Dateien und setzen Sie den Master zurück

App-Probleme können durch Zurücksetzen behoben werden. Sie verlieren jedoch alle Dateien und Daten, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind. Sie müssen also eine Sicherungskopie aller Daten erstellen, die Sie nicht verlieren möchten, einschließlich Ihrer Kontakte, Nachrichten, Bilder, Videos, Musik usw. Abhängig von der Datenmenge, die Sie kopieren, kann dies einige Minuten dauern. Sie können sie auf einer SD-Karte speichern oder auf Ihren Computer übertragen.

Deaktivieren Sie nach der Sicherung den Factory Reset Protection (FRP), damit Sie nach dem Zurücksetzen nicht von Ihrem Gerät ausgeschlossen werden. Sie müssen dazu lediglich Ihr Google-Konto von Ihrem Telefon entfernen. Wenn alles fertig ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Master-Reset durchzuführen:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich in einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie die Diebstahlsicherung aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um das Zurücksetzen des Masters abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um „Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen“ zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen bei der Behebung dieses Problems helfen kann. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen.

Posts, die Sie vielleicht auch gerne lesen:

  • So beheben Sie das Problem, dass auf Ihrem Samsung Galaxy S8 Plus weiterhin der Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" angezeigt wird [Troubleshooting Guide]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy S8 Plus, das nach einem Monat langsam läuft [Fehlerbehebung]
  • Was tun, wenn auf Ihrem neuen Samsung Galaxy S8 Plus der schwarze Bildschirm des Todes angezeigt wird?
  • Samsung Galaxy S8 Plus bleibt weiterhin im Rückstand und zeigt den Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" an [Troubleshooting Guide]
  • Samsung Galaxy S8 Plus bleibt beim Starten auf dem Logo hängen [Troubleshooting Guide]
  • Samsung Galaxy S8 + hält Einfrierprobleme und andere damit zusammenhängende Probleme
  • Was tun mit Ihrem Samsung Galaxy S8 Plus, das beim Öffnen von Apps so langsam und träge läuft? [Troubleshooting Guide]