Behebung des iCloud-Authentifizierungsfehlers auf dem iPhone 11 Pro, der sich nicht bei iCloud anmelden kann

Haben Sie Probleme mit der Verwendung von iCloud auf Ihrem iPhone 11 Pro? Wenn ja, dann ist dieser Beitrag für Sie. Sie können jederzeit auf dieser Seite navigieren und sich über den Umgang mit iCloud-Problemen informieren, insbesondere über den Fehler bei der iCloud-Authentifizierung, wenn Sie versuchen, sich auf Ihrem neuen iPhone bei iCloud anzumelden. Sie können die angegebenen Lösungen auch auf andere relevante Fehler anwenden, z. B. "Verbindung zu iCloud kann nicht hergestellt werden", "iCloud-Daten werden nicht synchronisiert", "Apps werden nicht in iCloud gespeichert", "Apple ID wird nicht unterstützt" oder die iCloud-Signatur wird nicht unterstützt. Also einfach weiterlesen.

Bevor Sie fortfahren, können Sie auf unseren Seiten zur Fehlerbehebung nach möglichen Lösungen für andere Probleme mit Ihren anderen Apple-Geräten suchen. Wenn Ihr iPad in der Liste unserer unterstützten Geräte aufgeführt ist, können Sie auf der exklusiven Fehlerbehebungsseite nach dem Problem suchen, bei dem Sie Hilfe benötigen. Bei Bedarf können Sie auf unsere bereitgestellten Lösungen und Problemumgehungen verweisen oder diese verwenden. Wenn Sie direkte Unterstützung von uns wünschen, füllen Sie einfach unseren Fragebogen für iOS-Probleme aus und klicken Sie auf "Senden", um mit uns in Kontakt zu treten.

Fehlerbehebung bei iCloud-Authentifizierungsfehlern auf Ihrem iPhone 11 Pro

Fehler, die Apple-Dienste wie iCloud betreffen, können auf unerwartete Serverausfälle sowie geplante Serverwartungen zurückzuführen sein. Um zu überprüfen, ob der iCloud-Server in Betrieb ist, rufen Sie die Apple Support-Statusseite auf und überprüfen Sie den aktuellen Status des iCloud-Servers. Wenn die Statusanzeige grün ist, ist der Server in Betrieb und verfügbar. Andernfalls treten derzeit einige Probleme auf und sind daher nicht verfügbar. In letzterem Fall können Sie nicht viel tun, da das Problem beim Apple-Server liegt. Sie müssen also warten und versuchen, iCloud zu einem anderen Zeitpunkt zu verwenden, wahrscheinlich nach einer Stunde oder so. Wenn der Dienst verfügbar ist, aber beim Versuch, iCloud auf Ihrem neuen iPhone zu verwenden, immer noch ein iCloud-Authentifizierungsfehler angezeigt wird, können Sie eine der folgenden Lösungen ausprobieren, um mögliche Ursachen zu beseitigen.

Erste Lösung: Melden Sie sich erneut bei Ihrem iCloud-Konto an.

Wenn beim ersten Versuch, sich bei Ihrem iCloud-Konto anzumelden, eine Authentifizierung fehlgeschlagen ist oder ein ähnlicher Fehler auftritt, haben Sie höchstwahrscheinlich die falschen Anmeldeinformationen eingegeben. In diesem Fall müssen Sie sich möglicherweise erneut anmelden, indem Sie die richtige Apple-ID und das richtige Kennwort eingeben. Obwohl Sie der Meinung sind, dass Sie die richtigen Anmeldeinformationen eingegeben haben, haben Sie sich möglicherweise geirrt und führen daher zu einem iCloud-Authentifizierungsfehler oder einem Anmeldefehler. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Anmeldevorgang in Ihrem iCloud-Konto zu wiederholen:

  1. Öffnen Sie Ihre Browser-App und geben Sie appleid.apple.com in die Adressleiste ein. Auf diese Weise gelangen Sie zur Anmeldeseite von Apple.
  2. Geben Sie im angegebenen Textfeld die richtige Apple-ID oder die richtigen iCloud-Anmeldeinformationen ein.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Pfeil nach rechts, um die Anmeldung mit den von Ihnen eingegebenen Anmeldeinformationen fortzusetzen.

Sie können Ihr Passwort auch über den bereitgestellten Link zum Zurücksetzen des Passworts ( Apple ID oder Passwort vergessen ) zurücksetzen, falls Sie nicht das richtige Passwort für Ihre Apple ID eingegeben haben.

Alternativ können Sie sich mit den folgenden Schritten direkt aus Ihren iPhone 11 Pro-Einstellungen von Ihrem iCloud-Konto abmelden:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Ihr Apple ID- Etikett aus.
  3. Scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie auf Abmelden . Dadurch werden Sie von Ihren Apple ID / iCloud-, iTunes- und App Store-Konten abgemeldet.
  4. Geben Sie Ihr Apple ID-Passwort ein und tippen Sie auf Ausschalten, um fortzufahren.
  5. Sie können die Daten aktivieren, für die Sie eine Kopie auf Ihrem Gerät behalten möchten.
  6. Tippen Sie dann zweimal auf Abmelden, um zu bestätigen, dass Sie sich von iCloud abmelden möchten.

Starten Sie Ihr iPhone neu, nachdem Sie sich erfolgreich von Ihrem iCloud-Konto abgemeldet haben, und fahren Sie dann mit den folgenden Schritten fort, um sich erneut anzumelden:

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm und tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf die Option, um sich bei Ihrem iPhone anzumelden.
  3. Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein.
  4. Wenn Sie Ihr Konto mit Zwei-Faktor-Authentifizierung eingerichtet haben, geben Sie den sechsstelligen Bestätigungscode ein, der an das angegebene Gerät gesendet wurde.

Befolgen Sie dann die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Anmeldevorgang abzuschließen.

LESEN SIE AUCH: So beheben Sie ein iPhone 11 Pro, das keine Verbindung zum App Store herstellt

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr iPhone 11 Pro neu oder führen Sie einen Soft-Reset durch.

Wenn Sie in der Lage waren, iCloud-Dienste auf Ihrem iPhone zu verwenden, und plötzlich ein Authentifizierungsfehler auftritt, kann dies an zufälligen Systemfehlern auf Ihrem Gerät liegen. Um diese zufälligen Fehler zu beseitigen, starten Sie Ihr iPhone einfach neu oder führen Sie einen Soft-Reset durch:

  1. Halten Sie gleichzeitig die Seitentasten und die Lauter- Taste einige Sekunden lang gedrückt.
  2. Lassen Sie beide Tasten los, wenn die Leiste Zum Ausschalten schieben angezeigt wird.
  3. Streichen oder ziehen Sie die Leiste, um Ihr Gerät auszuschalten.
  4. Halten Sie nach etwa 30 Sekunden die Seitentaste gedrückt und lassen Sie sie los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

In dem Fall, dass Ihr iPhone-Display bei dem Authentifizierungsfehler hängen zu bleiben scheint, ist ein erzwungener Neustart erforderlich. Diese Methode wird verwendet, um ein nicht reagierendes oder eingefrorenes iPhone neu zu starten. Es funktioniert genauso wie ein Soft-Reset, wenn es darum geht, kleinere Softwarefehler zu beheben, ohne dauerhaften Datenverlust zu verursachen. Befolgen Sie einfach diese Schritte, wenn Sie einen Neustart Ihres iPhone 11 Pro erzwingen müssen:

  1. Drücken Sie kurz und lassen Sie dann die Lauter-Taste los.
  2. Drücken Sie kurz und lassen Sie dann die Leiser-Taste los.
  3. Drücken Sie zum Schluss die Seitentaste und halten Sie sie gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Sie können die Seitentaste loslassen , wenn das Apple-Logo angezeigt wird, und dann warten, bis das Telefon die Startsequenz beendet hat.

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie Ihre Internetverbindung.

Zufällige Internetverbindungsprobleme können auch zu ähnlichen Fehlern führen, wenn Sie iCloud-Dienste auf Ihrem Gerät verwenden. Dies ist normalerweise der Fall, wenn Ihr Telefon eine langsame Internetverbindung hat, zeitweise oder gar keine Verbindung besteht. Sollte dies nur ein kleines Problem sein, kann das Auffrischen der Internetverbindung auf Ihrem Telefon Abhilfe schaffen. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Und die einfachsten Wege sind wie folgt:

  • Schalten Sie WLAN aus und ein. Das Einschalten des WLAN-Schalters auf Ihrem iPhone kann auch dazu beitragen, kleinere Probleme zu beheben, die die WLAN-Funktionen und Online-Anwendungen betreffen. Auf diese Weise können Sie das WLAN-System Ihres Telefons schnell aktualisieren und vorhandene Verbindungsfehler beseitigen.
    • Tippen Sie auf Ihrem Startbildschirm auf Einstellungen .
    • Wählen Sie Wi-Fi .
    • Tippen Sie auf den Wi-Fi-Schalter in die Position OFF .
    • Tippen Sie nach etwa 30 Sekunden erneut auf den Schalter, um WLAN wieder einzuschalten .
    • Warten Sie, bis sich Ihr iPhone wieder mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbunden hat, und starten Sie Messenger erneut, um festzustellen, ob das Problem behoben ist.
  • Führen Sie den Trick Flugzeugmodus aus. Ein weiterer einfacher alter Trick, mit dem verschiedene Probleme mit der drahtlosen Verbindung behoben wurden, die dazu führten, dass Online-Apps abstürzten oder auf einem iPhone nicht mehr funktionierten, ist der sogenannte Flugzeugmodus-Trick. Dies funktioniert durch gleichzeitigen Neustart der drahtlosen Funktionen Ihres Telefons. So wird es genau gemacht:
    • Tippen Sie auf Ihrem Startbildschirm auf Einstellungen .
    • Wählen Sie den Flugzeugmodus.
    • Tippen Sie auf den Schalter, um den Flugzeugmodus einzuschalten. Wenn Sie dies gleichzeitig tun, werden die drahtlosen Funkgeräte Ihres iPhones deaktiviert.
    • Starten Sie Ihr iPhone neu, während der Flugzeugmodus aktiviert ist.
    • Gehen Sie dann zurück zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus .
    • Schalten Sie den Flugmodus durch Drücken des Schalters wieder aus.

Warten Sie, bis Ihr iPhone die Funksignale wiederhergestellt hat. Sobald es wieder online ist, versuchen Sie es mit iCloud erneut und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.

LESEN SIE AUCH: So beheben Sie ein iPhone 11 Pro Max, das in iTunes nicht erkannt wird

Vierte Lösung: Installieren Sie ein neues iOS-Update, um den iCloud-Authentifizierungsfehler auf Ihrem iPhone 11 Pro zu beheben.

Wenn bei Ihrer Internetverbindung keine Probleme auftreten, versuchen Sie, auf Ihrem Gerät nach verfügbaren Firmware-Updates zu suchen. Die Installation dieser Updates kann auch der Schlüssel zur Behebung vorhandener Fehler auf Ihrem Telefon sein, einschließlich der iCloud-Authentifizierung und relevanter Fehler. So suchen Sie auf Ihrem iPhone 11 Pro nach OTA-Updates:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen auf Ihrem Startbildschirm.
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Software-Update.

Sie erhalten eine Update-Benachrichtigung, wenn eine neue iOS-Version verfügbar ist. Lesen und überprüfen Sie die Informationen und befolgen Sie die Anweisungen zum Herunterladen und Installieren des Updates auf Ihrem iPhone.

Fünfte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurück.

Um alle netzwerkbezogenen Probleme zu beseitigen, die Probleme mit den iCloud-Diensten verursachen könnten, kann das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone 11 Pro als eine der letzten Optionen in Betracht gezogen werden. Durch dieses Zurücksetzen können Sie alle ungültigen Netzwerkkonfigurationen und die damit verbundenen Fehler löschen. Dies wirkt sich nicht auf gespeicherte Daten im internen Speicher aus, sodass Sie keine einzelnen Daten verlieren. Alle auf Ihrem iPhone gespeicherten Verbindungen, z. B. Wi-Fi-Netzwerke, Bluetooth-Geräte, Mobilfunkeinstellungen und Netzwerkanpassungen, werden jedoch gelöscht. Wenn Sie fortfahren möchten, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Tippen Sie in den angegebenen Optionen auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen .
  5. Geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie zum Fortfahren aufgefordert werden.
  6. Bestätigen Sie die Aktion, indem Sie erneut auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen tippen .

Warten Sie, bis das Telefon die Netzwerkeinstellungen wiederhergestellt hat, und starten Sie es anschließend neu. Vergessen Sie nicht, die erforderlichen Funktionen wie Wi-Fi, Bluetooth und Mobilfunkdatenverbindungen wieder zu aktivieren, damit Sie sie wieder auf Ihrem Telefon verwenden können.

Letzter Ausweg: Löschen Sie Ihr iPhone und richten Sie es als neu ein (Werksreset).

Wenn auf Ihrem iPhone 11 Pro nach Anwendung aller vorherigen Methoden immer noch derselbe iCloud-Authentifizierungsfehler angezeigt wird, besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen komplexen Systemfehler haben. Dies bedeutet, dass Sie fortschrittlichere Lösungen durchführen müssen. Zu den letzten Optionen, die Sie haben (wenn Sie weitere Probleme beheben möchten), gehört ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Dadurch wird alles von Ihrem iPhone gelöscht und die werkseitigen Standardeinstellungen wiederhergestellt. Auf diese Weise können Sie alles, einschließlich des iCloud-Kontos, auf Ihrem iPhone als neu einrichten. Bevor Sie fortfahren, müssen Sie jedoch alle wichtigen Dateien sichern, die im Telefonspeicher gespeichert sind, damit Sie sie später wiederherstellen und erneut verwenden können. Anschließend können Sie mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fortfahren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie in den angegebenen Optionen auf Allgemein .
  3. Scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen.
  5. Wenn Sie mit einer Warnmeldung dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf iPhon e löschen, um fortzufahren.
  6. Geben Sie Ihr Passwort ein, um fortzufahren.
  7. Tippen Sie zur Bestätigung zweimal auf iPhone löschen .

Ihr iPhone wird nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen von selbst neu gestartet. Beim Neustart werden alle werkseitigen Standardeinstellungen wiederhergestellt. Um Ihr Telefon wieder zu verwenden, müssen Sie es als neu einrichten. Verwenden Sie einfach den Startassistenten, um Ihr iPhone automatisch einzurichten.

LESEN SIE AUCH: Wie Sie den Fehler "Software-Update fehlgeschlagen" auf Ihrem iPhone 11 beheben, kann das OTA-Update nicht installiert werden

Erhalten Sie immer noch einen iCloud-Authentifizierungsfehler auf Ihrem iPhone 11 Pro?

Wenn keines der oben genannten Verfahren das Problem lösen kann und auf Ihrem iPhone 11 Pro immer noch ein iCloud-Authentifizierungsfehler angezeigt wird, wenden Sie sich an den iCloud-Support, um weitere Unterstützung bei der Behebung von Problemen mit Ihrem Konto zu erhalten. Sie können sie bitten, Ihr Apple-ID-Kennwort bei Bedarf zurückzusetzen.

Verbinde dich mit uns

Wir sind bestrebt, unseren Lesern dabei zu helfen, die Probleme mit ihren Handys zu beheben und den richtigen Umgang mit ihren Geräten zu erlernen. Wenn Sie also andere Probleme haben, besuchen Sie möglicherweise unsere Seite zur Fehlerbehebung, damit Sie die Artikel, die wir bereits veröffentlicht haben und die Lösungen für häufig auftretende Probleme enthalten, selbst überprüfen können. Darüber hinaus erstellen wir Videos, um zu demonstrieren, wie die Dinge auf Ihrem Telefon erledigt werden. Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal und abonnieren Sie ihn. Vielen Dank.