Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy S7 mit blauem, nicht reagierendem Bildschirm und leerem Display [Troubleshooting Guide]

In diesem Beitrag gehe ich auf ein weiteres # Samsung Galaxy S7 (# GalaxyS7) -Bildschirmproblem ein, das wir von unseren Lesern und anderen verwandten Themen erhalten haben. Meistens über den Bildschirm des Geräts, der lange Zeit blau oder schwarz wird und nicht reagiert.

Der schwarze Bildschirm oder der blaue Bildschirm wird durch ein Softwareproblem oder einen allgemein als Systemabsturz bezeichneten Fehler verursacht. Wenn das Gerät für längere Zeit einfriert, gibt es ein Problem für andere Apps und stürzt ab. Dies kann ein geringfügiges Problem sein und durch grundlegende Fehlerbehebungsverfahren behoben werden, solange das Gerät reagiert.

Lesen Sie den Artikel weiter, um mehr über das Problem zu erfahren und zu erfahren, wie Sie es vermeiden oder in Zukunft damit umgehen können. Es wird empfohlen, grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung auszuführen, um das Problem einzugrenzen, das für Ihr Gerät schädlich sein kann. Dies sind einfache Schritte, die für Durchschnittsbenutzer vorgesehen sind, um eine einfache und sichere Fehlerbehebung zu ermöglichen und ernsthafte Probleme mit Ihrem Gerät zu vermeiden.

Wenn Sie nach anderen Lösungen für das Problem Ihres Geräts suchen, besuchen Sie vor der Fehlerbehebung unsere Seite zur Fehlerbehebung für Samsung Galaxy S7. Dort können Sie nach verwandten Problemen suchen, die wir bereits behoben haben, und den Anweisungen folgen. Wenn Sie andere Bedenken haben, können Sie uns Ihr Problem direkt zukommen lassen, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Bitte geben Sie uns detailliertere Informationen zu dem Problem, wie oder wann es aufgetreten ist, damit wir Ihnen die am besten geeignete Lösung anbieten können. Dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Samsung Galaxy S7 Der Bildschirm ist blau und reagiert nicht

Problem : Bildschirm ist blau. Und keine der Steuerungen funktioniert, das Telefon kann nicht ausgeschaltet werden und es wird heiß. Ich habe versucht, es neu zu starten, aber es lässt mich nicht neu starten, selbst wenn ich den Netzschalter drücke. Mir ist auch aufgefallen, dass ein blaues Licht blinkt. Ich weiß nicht, was das ist und es geht jetzt schon eine Weile weiter. Bitte… ich brauche dringend mein Handy, denn wir machen alle nächstes Wochenende einen Ausflug und ich möchte ein paar Fotos machen. Vielen Dank.

Fehlerbehebung: Dieses Problem wird als Bluescreen des Todes bezeichnet. Ab dem Wort "Tod" selbst ist Ihr Gerät so gut wie tot, aber nicht vollständig. In den meisten Fällen kann dieses Problem behoben werden, wenn auf dem Gerät ein Software-Absturz auftritt und das Gerät eingefroren ist und nicht mehr reagiert. Wenn Ihr Gerät ein blaues Licht blinkt, liegt kein Problem mit der Hardware vor.

Um Ihnen einen Eindruck über den blauen oder schwarzen Bildschirm des Todes zu vermitteln, tritt er auf, wenn Sie eine App starten und das Gerät einfriert. In diesem Fall wird der Bildschirm blau und das Gerät reagiert nicht, selbst wenn Sie sich anstrengen. Selbst der Netzschalter reagiert nicht.

Es wird empfohlen, eine grundlegende Fehlerbehebung durchzuführen, um das Problem zu ermitteln und zu beheben. Dies ist eine sehr einfache und sichere Vorgehensweise, die Durchschnittsbenutzern dabei helfen soll, das Problem einzugrenzen. Auf diese Weise können Sie vermeiden, dass Sie mühsam zu einem Technik- oder Servicecenter gehen, um Ihr Gerät überprüfen zu lassen. Wenn dies jedoch ein großes Problem darstellt, haben Sie keine andere Wahl.

Führen Sie einen erzwungenen Neustart Ihres Samsung Galaxy S7 durch

Dieser Vorgang ist der gleiche wie bei der Batterie-Pull-Methode für Geräte mit austauschbarem Akku. Es wird eine simulierte Batterie-Trennung durchgeführt. Wenn auf Ihrem Gerät noch genügend Akku vorhanden ist, kann das Gerät gestartet werden. So geht's:

  1. Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 7 bis 10 Sekunden lang gedrückt.
  2. Das Gerät wird dann neu gestartet.

Jetzt funktioniert Ihr Gerät nach dem erzwungenen Neustart. Beobachten Sie sorgfältig, ob das Problem weiterhin auftritt. In diesem Fall empfehlen wir, mit dem Sichern der wichtigen Dateien zu beginnen und diese auf Ihrem PC oder Flash-Laufwerk zu speichern. Führen Sie dann einen Master-Reset durch, bevor sich das Problem verschlimmert.

Master Setzen Sie das Gerät zurück

Durch diesen Vorgang werden alle auf dem Gerät gespeicherten Dateien gelöscht und auf die Standardeinstellungen des Herstellers zurückgesetzt. Da wir nicht wissen, was das Problem verursacht hat, ist dies die beste Option, um zu vermeiden, dass es in Zukunft erneut auftritt. So sichern Sie und setzen Sie den Master zurück:

  1. Sichern Sie Ihre Daten.
  2. Entfernen Sie Ihr Google-Konto.
  3. Deaktivieren Sie die Bildschirmsperre.
  4. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  5. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es spielt keine Rolle, wie lange Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt halten. Dies hat keine Auswirkungen auf das Telefon. Wenn Sie jedoch die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  6. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  7. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für ca. 30 bis 60 Sekunden stehen lassen. ANMERKUNG : Die Meldung „Installieren des Systemupdates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  8. Navigieren Sie mit der Taste "Leiser" durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen".
  9. Einmal markiert, können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  10. Markieren Sie nun die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" mit der Taste "Leiser" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  11. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Samsung Galaxy S7 Bildschirm komplett schwarz und App reagiert nicht

Problem: Hallo! Ich habe ein großes Problem mit meinem Samsung Galaxy S7. Der Bildschirm ist immer schwarz und ich kann nichts tun. Ich habe kein zusätzliches Telefon, daher muss es unbedingt repariert werden. Was ist das Problem?? Firmware oder Hardware?

Fehlerbehebung: Wie beim obigen Problem kann es sich auch um ein Softwareproblem handeln, bei dem das Gerät nicht mehr reagiert und der Bildschirm schwarz bleibt. In einigen Fällen kann es sich jedoch auch um ein Hardwareproblem handeln, da nicht angezeigt wird, dass das Gerät noch eingeschaltet ist, wenn die LED-Anzeige blinkt oder der Akku des Geräts möglicherweise leer ist.

Es wird empfohlen, zuerst einen erzwungenen Neustart durchzuführen, um festzustellen, ob das Gerät noch reagiert und normal gestartet werden kann. Drücken und halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärke für 7-10 Sekunden gleichzeitig, um das Gerät neu zu starten. Dies entspricht dem Akkuverbrauch für Geräte mit austauschbarem Akku. Und wenn Sie fertig sind, prüfen Sie, ob der schwarze Bildschirm noch vorhanden ist.

Laden Sie Ihr Gerät einige Minuten lang auf

Es ist erforderlich, dass Sie Ihr Gerät aufladen, um es einzuschalten. Stellen Sie sicher, dass die LED-Anzeige oder das Standard-Ladelogo angezeigt wird, da wir wissen müssen, ob das Gerät das Ladegerät erkannt hat oder lädt. Wenn dies der Fall ist, warten Sie einige Minuten oder Stunden, um den Akku vollständig aufzuladen. Versuchen Sie dann, den Computer einzuschalten, indem Sie den Neustart erneut erzwingen, indem Sie die Ein- / Aus-Taste und die Leiser-Taste gleichzeitig drücken .

Wenn das Gerät nach einigen Minuten oder Stunden nicht aufgeladen werden kann, empfehlen wir, die Fehlerbehebung für Geräte zu befolgen, die nicht zuerst aufgeladen werden, bevor Sie mit dem nächsten Vorgang fortfahren. Sie finden es auf unserer Seite zur Fehlerbehebung für Samsung Galaxy S7, und befolgen Sie die angegebenen Verfahren.

Booten Sie im abgesicherten Modus

Für den Fall, dass Ihr Gerät aufgeladen werden konnte und reagiert, empfehlen wir, im abgesicherten Modus zu booten. Dies ist ein Diagnosemodus, um zu bestimmen, ob das Gerät normal gestartet wird, ohne dass die Drittanbieter-App ausgeführt wird. Es werden vorübergehend alle Apps von Drittanbietern deaktiviert, und es wird nur die vorinstallierte App ausgeführt. Auf diese Weise kann leicht festgestellt werden, ob das Problem durch andere Apps verursacht wurde. Hier ist wie..

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald Sie das 'Samsung Galaxy S7' auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Leiser-Taste so lange gedrückt, bis der Neustart des Geräts abgeschlossen ist.
  4. Sie können es freigeben, wenn in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" angezeigt wird.

Wenn Ihr Gerät problemlos im abgesicherten Modus gestartet werden kann, können Sie die App entfernen, die das Problem verursacht, während Sie sich in diesem Modus befinden. Es kann manchmal schwierig sein zu bestimmen, um welche App es sich handelt, aber Sie können beginnen, sich zu erinnern, wann das Problem gestartet wurde, und nach den Apps suchen, die vor dem Problem an diesem Datum installiert wurden. So entfernen Sie eine App:

  1. Gehe zu den Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Anwendungen
  3. Tippen Sie auf Anwendungsmanager
  4. Suchen Sie nach der App, die Sie deinstallieren möchten
  5. Einmal gefunden, tippen Sie darauf
  6. Tippen Sie auf Cache löschen
  7. Tippen Sie auf Daten löschen
  8. Tippen Sie auf Deinstallieren
  9. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück

Entfernen Sie so viele, wie Sie sich erinnern können. Sie können sie neu installieren, wenn das Gerät stabil ist. Installieren Sie die App jedoch nicht neu, um den besten Rat zu geben. Starten Sie das Gerät nach dem Entfernen der Apps neu, um es normal zu starten.

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus

Wenn das Gerät nicht reagiert und im abgesicherten Modus hochfährt, fahren Sie mit dem Hochfahren im Wiederherstellungsmodus fort. Es wird versucht, den letzten normalen Systemstart wiederherzustellen und ein erforderliches Update auf Ihrem Gerät zu installieren.

  1. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS: Es spielt keine Rolle, wie lange Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt halten, es wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  2. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für ca. 30 bis 60 Sekunden stehen lassen. ANMERKUNG: Die Meldung „Installieren des Systemupdates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.

Sie haben bereits einige grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt. Wenn Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus immer noch nicht startet, bringen Sie es zur Reparatur zum nächstgelegenen Samsung-Servicecenter. Es könnte einfacher sein, wenn Ihr Gerät auf die Kombinationstaste (Ein- / Aus-Taste + Lauter-Taste + Home-Taste) reagiert und einen Master-Reset durchführt.

VERBINDE DICH MIT UNS

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.