Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy S6, die durch das Empfangen von Texten und anderen SMS-Nachrichten verursacht werden

Hallo liebe Leser. In diesem Beitrag beschäftige ich mich mit einem Samsung Galaxy S6, das keine SMS- oder SMS-Nachrichten empfangen kann. Dieses Problem tritt häufig auf, da das Senden / Empfangen von Kurzmitteilungen eine der grundlegendsten Funktionen eines Mobiltelefons ist.

Seit der Veröffentlichung dieses Geräts sind zahlreiche Probleme im Zusammenhang mit Textnachrichten aufgetreten. Wir haben bereits einige Probleme behoben. Wir halten es jedoch für erforderlich, einen Beitrag zu verfassen, der als Leitfaden zur Fehlerbehebung für Benutzer dient, bei denen genau dieses Problem auftritt .

Im späteren Teil des Beitrags werde ich einige Fragen beantworten, die sich auch auf dieses Problem beziehen. Lesen Sie also weiter, um zu erfahren, wie Sie Probleme mit Ihrem Galaxy S6 beheben, bei denen keine Texte empfangen werden.

Bevor wir fortfahren, besuchen Sie die Seite zur Fehlerbehebung für das Samsung Galaxy S6, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben. Es enthält Tutorials und Lösungen für Probleme, die wir bereits in der Vergangenheit angesprochen haben. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die sich auf Ihre beziehen, und versuchen Sie gegebenenfalls die von uns bereitgestellten Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Füllen Sie einfach dieses Formular aus und klicken Sie auf "Senden". Wir bitten Sie dringend, weitere Informationen zu Ihrem Problem bereitzustellen, damit wir genauere Lösungen anbieten können.

Grundlegende Fehlerbehebung

Solange das Problem mit dem Telefon besteht, können Sie es möglicherweise beheben, indem Sie diese grundlegende Anleitung zur Fehlerbehebung befolgen. Bei netzwerkbezogenen Problemen müssen Sie sich an Ihren Diensteanbieter wenden und sich an dessen technische Supportgruppe wenden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, bevor Sie in den Laden gehen oder die Hotline anrufen, um festzustellen, ob Ihr Telefon wieder SMS-Nachrichten empfangen kann. Schließlich werden Sie von den Mitarbeitern, die Ihr Problem lösen können, gebeten, eine grundlegende Fehlerbehebung durchzuführen.

Schritt 1: Überprüfen Sie, ob Ihr Telefon eine gute Netzabdeckung aufweist

Das ist sehr einfach zu machen. Betrachten Sie einfach die Signalbalken in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und Sie werden sofort feststellen, ob Ihr Telefon ein Signal aus dem Netz Ihres Providers erkennt.

Wenn es nur einen Signalbalken gibt, reicht dies aus, um eine SMS zu senden und zu empfangen. Wenn es jedoch keine gibt, sollten Sie zuerst eine Fehlerbehebung durchführen, da Sie keinen Dienst haben, wenn das Telefon kein Signal erkennt.

Häufiger wird durch einen Neustart des Telefons der Speicher aktualisiert und der Dienst wiederhergestellt. Wenn nicht, rufen Sie sofort Ihren Diensteanbieter an und prüfen Sie, ob in Ihrer Region ein Problem vorliegt. Es ist auch möglich, dass es sich um ein Hardwareproblem handelt und nur Ihr Provider entscheiden kann, ob Ihr Telefon repariert oder ersetzt werden soll.

Schritt 2: Überprüfen Sie, ob Ihr Telefon eine Textnachricht senden kann

Vorausgesetzt, Ihr Galaxy S6 wird gut abgedeckt, kann aber keinen Text empfangen, sollten Sie als Nächstes eine SMS an eine beliebige Person senden, um herauszufinden, ob dies möglich ist. Sie werden sofort gefragt, ob der Versand fehlgeschlagen ist. War der Versand jedoch erfolgreich, ist es wahrscheinlicher, dass in Ihrem Posteingang nicht mehr genügend Speicherplatz für neue Nachrichten vorhanden ist. Probieren Sie diese Lösung aus ...

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und tippen Sie auf Nachrichten.
  3. Berühren Sie das Menüsymbol in der rechten oberen Ecke (3 Punkte).
  4. Tippen Sie in den Optionen auf Einstellungen.
  5. Tippen Sie auf Alte Nachrichten löschen.
  6. Tippen Sie nun auf das SMS-Limit.
  7. Erhöhen Sie die Anzahl der zu empfangenden Nachrichten.
  8. Berühren Sie OK.

Sie können auch einige Nachrichten in Ihrem Posteingang löschen, um Platz für neue Nachrichten zu schaffen.

Schritt 3: Überprüfen Sie, ob Sie telefonieren können

Falls Sie weder Textnachrichten senden noch empfangen können, müssen Sie überprüfen, ob es sich um ein Netzwerkproblem oder ein Problem mit Ihrem Telefon handelt. Versuchen Sie, einen Ihrer Freunde anzurufen, um herauszufinden, ob das Telefon dies noch kann. Andernfalls rufen Sie Ihren Diensteanbieter an und erkundigen sich nach einigen Dingen, z. B. nach dem Status Ihres Kontos und ob Ihre Nummer aus irgendeinem Grund auf der schwarzen Liste steht oder nicht, und ob es in Ihrer Region einen Ausfall gibt, der Sie daran hindert, SMS zu senden / zu empfangen und / oder Anrufe zu tätigen / zu empfangen.

Wenn Ihr Konto in gutem Zustand ist, ist es an der Zeit, eine allgemeine Fehlerbehebung durchzuführen, da das Problem möglicherweise auf Ihrem Telefon liegt. Das erste, was Sie versuchen müssen, ist, den Cache und die Daten der Nachrichten-App zu löschen:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Apps.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu "ANWENDUNGEN" und tippen Sie anschließend auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie nach rechts zum ALL-Bildschirm.
  5. Blättern Sie zu Nachrichten und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen und dann auf OK.

Durch diesen Vorgang werden die Einstellungen der Nachrichten-App auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wurde, müssen Sie einen vollständigen Hard-Reset durchführen, bevor Sie das Telefon zur Reparatur einsenden.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketasten, die Home-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Lassen Sie beim Einschalten des Geräts alle Tasten los und das Android-Symbol wird auf dem Bildschirm angezeigt.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach ca. 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Taste "Leiser" die Option "Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist, und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Was die Fehlerbehebung betrifft, haben Sie Ihren Teil vergeblich geleistet. Lassen Sie also Ihren Provider oder Samsung-Techniker das Problem für Sie lösen.

Weitere SMS-Probleme mit dem Galaxy S6

Die folgenden Probleme werden von unseren Lesern gemeldet und sind so häufig, dass Ihnen eines davon passieren kann. Lesen Sie weiter, um zu wissen, wie Sie damit umgehen müssen.

Das Galaxy S6 kann keine Texte mit Bildern senden

Frage: Ich kann keine Bilder Text. Es war gut eine Minute und dann nichts. Es ist 3 Tage her und alle MMS-Texte werden nicht durchgehen. Ich kann auch keine Bilder von anderen über Texte empfangen. Ich werde versuchen, sie herunterzuladen und werde als "Nachricht nicht gefunden" angezeigt. Vielen Dank im Voraus für deine Hilfe.

Antwort : Stellen Sie einfach sicher, dass Sie mobile Daten auf Ihrem Telefon aktivieren, indem Sie mit dem Finger vom oberen Bildschirmrand über das Display fahren und dann das Symbol für mobile Daten berühren. Wenn die Symbolfarbe grün ist, ist sie bereits aktiviert. Andernfalls berühren Sie sie einmal, um sie zu aktivieren. Falls es bereits aktiviert ist, sollten Sie Ihren Diensteanbieter anrufen, da die APN-Einstellungen möglicherweise geändert wurden, da wie Sie sagten "es war eine Minute in Ordnung und dann nichts". Sie können auch den Status Ihres Kontos überprüfen.

Nachrichtenbenachrichtigung auf dem Galaxy S6 kann nicht beseitigt werden

Frage : Also bin ich durchgegangen und habe Nachrichten gelöscht. Zu dieser Zeit beschloss ein Freund, mir eine SMS zu schreiben. Keine große Sache, oder? FALSCH. Weil jetzt, egal was ich tue, es scheint, dass es niemals gehen wird. Mein Telefon sagt immer wieder, dass ich eine Nachricht habe, dass meine Benachrichtigungsleiste nicht verlassen wird und dass in der Nachrichten-App eine angezeigt wird. Wenn ich jedoch auf die Nachricht klicke, gehe ich zur Seite mit der neuen Nachricht und kann die Nachricht nicht löschen, da keine Nachricht zum Löschen vorhanden ist. Ich habe getan, was mir viele Seiten gesagt haben. Ich habe die Messaging-App angehalten, aus- und wieder eingeschaltet, in den abgesicherten Modus versetzt und dann neu gestartet. Bitte helfen Sie!

Antwort : Es ist eine Panne. Leider ist dies nicht die Nachrichten-App, sondern ein Dienst, der Benachrichtigungen für Abzeichen oder Symbole verarbeitet. Befolgen Sie einfach diese Schritte und alles wird gut ...

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Apps.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu "ANWENDUNGEN" und tippen Sie anschließend auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie nach rechts zum ALL-Bildschirm.
  5. Blättern Sie zu BadgeProvider und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen und dann auf OK.

Wie füge ich Bilder in eine SMS ein?

Frage : Vorher konnte ich in Nachrichten das + im Textfeld berühren und die Kamera auswählen, um ein Bild aufzunehmen und zu senden. Jetzt ist diese Option weg. Ich musste in die Kamera-App gehen, ein Bild aufnehmen und es senden ... und Vorschläge oder habe ich das Symbol / die Verknüpfung unwissentlich entfernt?

Antwort : Es ist nicht das Pluszeichen, auf das Sie tippen müssen, um Bilder in Ihren Textnachrichten anzuhängen, sondern das Büroklammersymbol. Es ist immer da, es wird auf keinen Fall verschwinden, da es Teil der Messaging-App selbst ist.

Das ist alles für den Moment, aber seien Sie versichert, dass wir in Zukunft weitere textbezogene Probleme angehen werden. Danke fürs Lesen und ich wünsche Ihnen alles Gute.

Haben Sie Probleme mit Ihrem Telefon, das keine Texte empfängt?

Wir können Ihnen bei der Fehlerbehebung helfen. Wir haben bereits Anleitungen zur Fehlerbehebung für die folgenden Geräte veröffentlicht:

  • Samsung galaxy s2
  • Samsung Galaxy S3
  • Samsung Galaxy S4
  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy S6
  • Samsung Galaxy S6 Edge
  • Samsung Galaxy Note 2
  • Samsung Galaxy Note 3
  • Samsung Galaxy Note 4

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Wir unterstützen jedes verfügbare Android-Gerät und meinen es ernst mit dem, was wir tun. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.