Beheben eines iPhone X-Audioproblems bei summenden Lautsprechern und unhörbarer Tonausgabe [Troubleshooting Guide]

Audioprobleme können entweder auf einen fehlerhaften Hard- oder Softwarefehler zurückzuführen sein. In den meisten Fällen ist der letztere Faktor schuld. Schlechte Updates, falsche Einstellungen und fehlerhafte Apps gehören zu den üblichen Auslösern. Gute Sache, denn diese können durch einige Workarounds behoben werden.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der Lösungen und vorgeschlagenen Problemumgehungen, um ein relevantes Problem auf dem iPhone X zu beheben, insbesondere das Brummen von Lautsprechern und den unhörbaren Ton. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Sie auf demselben Apple-Gerät auf dasselbe Problem stoßen.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, durchsuchen Sie zunächst unsere Seite zur Fehlerbehebung, da wir bereits mehrere Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Vermutlich haben wir bereits einen Beitrag veröffentlicht, der sich mit ähnlichen Problemen befasst. Versuchen Sie, Probleme mit ähnlichen Symptomen zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder wenn Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um mit uns in Kontakt zu treten.

Fehlerbehebung beim iPhone X mit einem summenden Lautsprecher, Audioprobleme

Bevor Sie Softwareprobleme beheben, die möglicherweise zu Audioproblemen auf Ihrem iPhone X geführt haben, überprüfen Sie, ob das iPhone-Mikrofon oder die Lautsprecheranschlüsse frei von Schmutz, Flusen oder anderen Stoffen sind, die eine Blockierung verursachen können. Bei Bedarf können Sie ihn mit einer sauberen, trockenen und mit weichen Borsten versehenen Bürste abbürsten. Entfernen Sie auch Kopfhörer von Ihrem iPhone, um sicherzustellen, dass sie nicht mit den Audioausgängen der eingebauten Lautsprecher in Konflikt geraten. Wenn dies nicht hilft, fahren Sie mit diesen einfachen Verfahren fort und beheben Sie Fehler auf Ihrem iPhone X.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu (Soft-Reset).

Verschiedene Softwareprobleme können durch einen Soft-Reset oder einen Neustart des Geräts behoben werden. Tatsächlich ist ein Soft-Reset eines der ersten empfohlenen Verfahren zur Behebung von Softwareproblemen auf einem Gerät. Es behebt effektiv kleinere Fehler bei Apps und / oder Telefonsystemen. Ein Soft-Reset wirkt sich nicht auf die Daten auf Ihrem Gerät aus. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass Sie dabei persönliche Daten verlieren.

Ein Soft-Reset auf dem iPhone X wird mit diesen Schritten durchgeführt:

  1. Halten Sie die Seiten- / Einschalttaste und eine der Lautstärketasten einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power off angezeigt wird.
  3. Ziehen Sie dann den Schieberegler Ausschalten nach rechts. Geben Sie Ihrem iPhone einige Sekunden Zeit, um es auszuschalten.
  4. Halten Sie nach etwa 30 Sekunden die Seiten- / Einschalttaste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.

Warten Sie, bis Ihr Telefon den Startvorgang abgeschlossen hat, und testen Sie dann, ob die Lautsprecher bereits ordnungsgemäß funktionieren. Sie können beliebige Audio-Apps verwenden, um festzustellen, ob die Audioausgänge alle gut sind.

RELEVANTE POSTS:

  • Wie man das iPhone X Mikrofon repariert, das nicht funktioniert (einfache Schritte)
  • Wie man ein iPhone X repariert, das plötzlich keinen Ton oder keine Audioausgänge mehr hat (einfache Schritte)

Zweite Lösung: Passen Sie die Audioeinstellungen auf Ihrem iPhone X an und verwalten Sie sie.

Versuchen Sie zunächst, die Lautstärke mithilfe der Lautstärketasten auf Ihrem iPhone X oder über den Lautstärkeregler im Control Center anzupassen. Durch Drücken des Klingeltasters oben links auf Ihrem Gerät können Sie auch die Audiofunktionen Ihres iPhones löschen und aktualisieren.

Wenn Sie beim Abspielen von Musiktiteln Audioprobleme haben, versuchen Sie, mit digitalen Equalizern verschiedene Tonfrequenzen in der Musik auszugleichen. So wird's gemacht:

  1. Schließen Sie Ihre Lautsprecher oder Kopfhörer an Ihr iPhone X an.
  2. Öffnen Sie die Musik- App.
  3. Stellen Sie dann in der Musik-App einen Titel in die Warteschlange, den Sie entzerren möchten.
  4. Öffnen Sie die App Einstellungen und tippen Sie auf Musik.
  5. Wählen Sie EQ in den Optionen des Wiedergabebereichs .
  6. Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um das Control Center zu starten .
  7. Wischen Sie dann nach links, bis Sie die Ansicht der Musik-App finden .
  8. Drücken Sie das Wiedergabesymbol auf Ihrem Track.
  9. Kehren Sie zum Bildschirm " Einstellungen" zurück, indem Sie im Control Center nach unten wischen .
  10. Wechseln Sie zwischen den Equalizereinstellungen und wählen Sie die gewünschte Option aus.

Die Entzerrung wird wirksam, solange Ihre Lautsprecher oder Kopfhörer an Ihr iPhone X angeschlossen sind. Wenn dies funktioniert, versuchen Sie es mit anderen Optionen.

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie die Software auf die neueste Version.

Durch die Installation der neuesten iOS-Version für Ihr iPhone X kann das Problem möglicherweise behoben werden, wenn Softwarefehler und Malware daran schuld sind. Neben neuen Features und erweiterten Funktionen werden in Updates auch Patches zur Behebung von Fehlern auf dem Gerät eingebettet. Die neueste iOS-Version, die Apple für spätere iPhone-Varianten herausgebracht hat, ist iOS 11.4. Dies ist die letzte Version vor einer weiteren umfassenden Plattformerneuerung mit iOS 12. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu überprüfen, ob die neue Softwareversion auf Ihrem iPhone X verfügbar ist:

  1. Navigieren Sie zu Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf das Menü Software-Aktualisierung .

Sie sollten eine Update-Benachrichtigung erhalten, wenn eine neue Softwareversion verfügbar ist. Vergewissern Sie sich vor dem Herunterladen und Installieren eines neuen Updates, dass auf Ihrem Gerät ausreichend Strom und Speicherplatz vorhanden ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr iPhone mit dem Internet verbunden ist. Befolgen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit dem Herunterladen und Installieren des Updates fortzufahren.

Vergessen Sie nicht, Ihr iPhone X neu zu starten, wenn das Update vollständig installiert ist. Auf diese Weise wird verhindert, dass Ihr Gerät oder Apps nach der Implementierung neuer Änderungen reagieren. Testen Sie anschließend, ob Ihr iPhone X-Audio fehlerfrei ist.

Vierte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone X zurück.

Falsche oder ungültige Einstellungen können auch zu nachteiligen Audiosymptomen auf Ihrem Gerät führen. Dies ist wahrscheinlich die Hauptursache, wenn das Problem nach dem Ändern einiger Einstellungen oder Optionen auf Ihrem iPhone X auftritt. In diesem Fall können Sie versuchen, die vorgenommenen Änderungen rückgängig zu machen. Aber wenn das nicht möglich ist, kannst du stattdessen einfach alle Einstellungen auf deinem iPhone X zurücksetzen. Dadurch werden alle Ihre benutzerdefinierten Einstellungen und Voreinstellungen gelöscht und die Standardeinstellungen wiederhergestellt. Wenn Sie es ausprobieren möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu Zurücksetzen und tippen Sie darauf.
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen. Dadurch werden Ihre aktuellen iPhone-Einstellungen gelöscht, ohne dass sich dies auf die Daten auswirkt.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den richtigen Passcode für Ihr iPhone ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie anschließend auf die Option, um das Zurücksetzen aller Einstellungen zu bestätigen.
  7. Warten Sie, bis der Reset abgeschlossen ist, und starten Sie dann Ihr iPhone neu.

Nach dem Neustart des Telefons müssen Sie die erforderlichen Funktionen, einschließlich Wi-Fi und Bluetooth, einrichten und aktivieren, damit Sie sie wieder auf Ihrem Telefon verwenden können.

Dieses Zurücksetzen wirkt sich nicht auf Daten und persönliche Informationen aus, die Sie im internen Speicher Ihres Geräts gespeichert haben.

Fünfte Lösung: Setzen Sie Ihr iPhone X auf die Werkseinstellungen zurück (Master-Reset).

Wenn der vorherige Reset das Problem nicht beheben konnte und Ihr iPhone X-Audio immer noch nicht wie beabsichtigt funktioniert, müssen Sie einen Master-Reset durchführen, um alles von Ihrem iPhone-System zu löschen, einschließlich komplexer Fehler und Malware, die möglicherweise aufgetreten sind verursachte weiterhin Audioprobleme. Bevor Sie fortfahren, müssen Sie alle wichtigen Daten sichern, da diese von Ihrem Gerät gelöscht werden. Sobald alles gesichert und bereit ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone X über die Einstellungen auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu Zurücksetzen und tippen Sie darauf.
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen. Dadurch werden alle Ihre aktuellen Einstellungen gelöscht und die werkseitigen Standardeinstellungen wiederhergestellt.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Gerätepasscode ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie anschließend auf die Option, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu bestätigen.

Lassen Sie Ihr Gerät vollständig zurücksetzen und startet dann von selbst neu. Nach dem Start können Sie mit der Ersteinrichtung fortfahren, um Ihr iPhone X als neu einzurichten. Alle Softwareprobleme sollten bis dahin behoben sein. Wenn das Audioproblem nach dem Zurücksetzen des Masters weiterhin besteht, muss das iPhone gewartet werden.

Andere Optionen

Wenn das Problem weiterhin besteht oder Ihre iPhone X-Lautsprecher- / Audioausgabe immer noch brummt oder nicht hörbar ist, sollten Sie sich an dieser Stelle für den Service entscheiden. Das Problem hätte durch eine der oben genannten Problemumgehungen behoben werden müssen, wenn es auf einen Softwareproblem zurückzuführen ist. Da es jedoch weiterhin besteht, ist es wahrscheinlicher, dass eine fehlerhafte Hardware dafür verantwortlich ist. Um dies herauszufinden, bringen Sie Ihr iPhone X zur nächstgelegenen Apple Genius-Bar in Ihrer Nähe und lassen Sie es von einem autorisierten Techniker gründlich untersuchen. Dies ist ein Muss, wenn Ihr Gerät zuvor heruntergefallen ist oder Flüssigkeiten ausgesetzt war, da das aufgetretene Audioproblem ein Symptom für einen Hardwareschaden sein kann.

Wenden Sie sich ansonsten an den Apple Support, um weitere Optionen und offizielle Empfehlungen zu erhalten. Wenn Ihr iPhone X noch von der Garantie abgedeckt ist, sollten Sie stattdessen die Garantie in Anspruch nehmen.

verbinde dich mit uns

Wenn Sie weitere Hilfe bei der Verwendung bestimmter Funktionen und Features des neuen Apple iPhone 7-Smartphones benötigen, besuchen Sie unsere Tutorial-Seite. Dort finden Sie eine Liste mit Anleitungen, schrittweisen Anleitungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum iPhone 7. Wenn Sie andere Bedenken haben oder Probleme beim Telefonieren haben, können Sie uns über dieses Formular erreichen . Teilen Sie uns einfach das Problem oder die Geräteprobleme mit, und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Posts, die Sie vielleicht auch gerne lesen:

  • Wie behebe ich ein iPhone X, das selbst mit einem Wi-Fi-Netzwerk nicht auf das Internet zugreifen kann? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Warum kann mein iPhone X keine Verbindung zu Wi-Fi, keinen Internetzugang herstellen und wie kann ich das Problem beheben? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Wie behebe ich eine YouTube-App, die auf meinem iPhone X immer wieder abstürzt? [Troubleshooting Guide]