Beheben eines eingefrorenen Samsung Galaxy S7 Edge mit nicht funktionierendem Touchscreen und nicht funktionierenden Tasten [Troubleshooting Guide]

Wir haben einige Beschwerden von unseren Lesern erhalten, die sich über ihre #Samsung #Galaxy S7 Edge (# S7Edge) Geräte beschwert haben, die aus irgendeinem Grund eingefroren sind oder nicht mehr reagiert haben. Der Begriff „eingefroren“ ist eigentlich eine Untertreibung, da beim Einfrieren des Geräts häufig Probleme mit der Firmware auftreten. Es gibt jedoch auch Fälle, in denen das Telefon aufgrund eines Absturzes von Apps nicht mehr reagiert. Wenn Ihr Telefon einfriert und Sie nicht wissen, was es verursacht hat, sollten Sie eine Fehlerbehebung durchführen, da immer die Möglichkeit besteht, dass Sie das Problem beheben können.

Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zur Fehlerbehebung, anhand derer Sie die nicht mehr reagierende S7-Edge beheben können. Ich habe auch einige Probleme angeführt, die das Problem am besten beschreiben, sodass Sie Ihr Problem mit ihnen vergleichen können, um festzustellen, ob sie ähnlich sind. Wenn ja, können Sie das folgende Verfahren anwenden.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie vor allem unsere Seite zur Fehlerbehebung für S7 Edge. Wir haben bereits Hunderte von Problemen mit diesem Telefon behoben. Versuchen Sie, ähnliche Probleme zu finden, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten, dann möchten Sie uns vielleicht kontaktieren. Füllen Sie einfach unseren Fragebogen für Android-Probleme aus und klicken Sie auf Senden, um mit uns in Kontakt zu treten. Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos.

Fehlerbehebung bei einem eingefrorenen Galaxy S7 Edge

Zunächst ist dies eine Anleitung zur Fehlerbehebung. Es gibt keine Garantie, dass wir das Problem beheben können, aber in diesem Beitrag werden wir versuchen, herauszufinden, was das Problem wirklich ist und was es verursacht hat. Auf diese Weise können wir in der Lage sein, eine Prozedur zu formulieren, die dies möglicherweise korrigiert. Aber vor allem hier ist ein Problem, das von einem unserer Leser gesendet wurde ...

Hi. Mein Samsung Galaxy S7 Edge ist erst 3 Monate alt und funktioniert nicht mehr. Es wurde eines Tages ausgeschaltet und es dauerte ein paar Tage, bis ich es wieder einschalten konnte. Dann erstarrte der Bildschirm und reagierte nicht mehr. Was auch immer ich tue, das Gerät reagiert einfach nicht. Ich weiß nicht, wie ich das beheben soll, und ich müsste mindestens 30 Meilen zurücklegen, um mit einem Techniker sprechen und das Gerät überprüfen zu können. Wenn Sie mir Vorschläge machen könnten, wie ich dieses Problem beheben könnte, wäre das sehr hilfreich. Danke vielmals! "

Nachdem Sie eine Vorstellung davon haben, wie dieses Problem auftritt, müssen Sie Folgendes tun:

Schritt 1: Erzwingen Sie einen Neustart Ihres Galaxy S7 Edge

Ein erzwungener Neustart behebt kleinere Firmware- und Hardwareprobleme, einschließlich eingefrorener und nicht reagierender Bildschirme. Dies sollte das erste sein, was Sie tun sollten, insbesondere wenn das Problem ohne ersichtlichen Grund aufgetreten ist. Es ist einfach und sicher, ganz zu schweigen davon, dass es sowohl bei Firmware- als auch bei Hardwarefehlern sehr effektiv ist.

Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt, und das Telefon sollte neu gestartet werden, vorausgesetzt, auf dem Telefon sind derzeit geringfügige Firmware- oder Hardwareprobleme aufgetreten und der Akku reicht aus, um alle Komponenten mit Strom zu versorgen.

Schritt 2: Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus

Angenommen, das Telefon reagiert nach dem erzwungenen Neustart nicht mehr, ist es an der Zeit, es im abgesicherten Modus zu starten. Dadurch werden vorübergehend alle Apps von Drittanbietern deaktiviert, die das Problem möglicherweise verursacht haben. Es besteht die Möglichkeit, dass das Telefon in diesem Modus hochfährt. Daher ist es einen Versuch wert.

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  2. Lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt, sobald Sie das Symbol "Samsung Galaxy S7 EDGE" auf dem Bildschirm sehen.
  3. Halten Sie die Leiser-Taste so lange gedrückt, bis der Neustart des Geräts abgeschlossen ist.
  4. Sie können es freigeben, wenn in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" angezeigt wird.

Wenn Ihr S7 Edge in diesem Modus erfolgreich gestartet wurde, müssen Sie die Anwendungen von Drittanbietern suchen und deinstallieren, die dazu geführt haben, dass das Programm eingefroren ist und nicht mehr reagiert. Versuchen Sie, Apps zu deinstallieren, die Sie kürzlich installiert haben

Schritt 3: Versuchen Sie, im Wiederherstellungsmodus zu starten und die Cache-Partition zu löschen

System-Caches werden ständig beschädigt, und obwohl wir nicht garantieren können, dass Probleme auftreten, können wir auch nicht sicher sein, dass es keine Probleme gibt. Daher ist es besser, alle vorherigen System-Caches zu löschen, damit das Telefon neue Caches erstellt, die vollständig mit dem System kompatibel sind. Versuchen Sie also, Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten und die Cache-Partition zu löschen, wenn Sie erfolgreich sind:

Schalte das Handy aus.

  1. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  2. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für ca. 30 bis 60 Sekunden stehen lassen.
  4. Navigieren Sie mit der Taste "Leiser" durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  5. Einmal markiert, können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  6. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Lautstärketaste und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Warten Sie, bis Ihr Telefon die Cache-Partition vollständig gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  8. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Schritt 4: Versuchen Sie auch, den Master-Reset im Wiederherstellungsmodus durchzuführen

Angenommen, das Telefon wurde erfolgreich in den Wiederherstellungsmodus gestartet und das Löschen der Cache-Partition konnte das Problem nicht beheben. Dann sollten Sie versuchen, das Telefon zurückzusetzen. Dadurch werden alle Ihre Dateien und Daten gelöscht, das Problem kann jedoch möglicherweise behoben werden, da das Gerät auf die Standardeinstellungen oder eine funktionierende Konfiguration zurückgesetzt wird. Sichern Sie also Ihre Daten und Dateien und gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es spielt keine Rolle, wie lange Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt halten. Dies hat keine Auswirkungen auf das Telefon. Wenn Sie jedoch die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für ca. 30 bis 60 Sekunden stehen lassen. ANMERKUNG : Die Meldung „Installieren des Systemupdates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Taste "Leiser" durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen".
  6. Einmal markiert, können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" mit der Taste "Leiser" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Schritt 5: Senden Sie das Telefon zur Überprüfung / Reparatur ein

Es gibt keine Garantie, dass die oben genannten Schritte ein Problem darstellen. Sie basieren auf unseren eigenen Erfahrungen sowie auf Aussagen unserer Leser, die es geschafft haben, die Probleme mit ihren Handys erfolgreich zu beheben. Aber jedes Problem ist anders. Tatsächlich ist das folgende Problem unseres Lesers offensichtlich, dass die oben beschriebenen Verfahren manchmal nicht funktionieren.

Hallo, mein Problem ist, dass mein Galaxy S7 Edge nach einem Monat Betrieb plötzlich alles stoppt und ich keine Taste mehr berühren oder drücken kann. Manchmal wird es automatisch heruntergefahren und manchmal erst, wenn ich die Einschalttaste mit gedrückter Lautstärketaste gedrückt halte Neustart. Ich suchte und versuchte 3 Lösungen und das Problem besteht immer noch und die Lösungen sind: 1-Öffnen Sie das Handy im abgesicherten Modus. 2- Löschen Sie das Cache-System und starten Sie es neu. 3- Setzen Sie das Mobiltelefon auf zwei Arten zurück. Ich hoffe, dass Sie mir helfen können, weil es 5 Mal ununterbrochen passiert. "

In diesem Fall müssen Sie sich nur an einen Techniker wenden. Bringen Sie das Telefon zurück in den Laden oder in ein Geschäft, in dem es überprüft und möglicherweise repariert werden kann.

VERBINDE DICH MIT UNS

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.