Apple iPhone 7 Plus-Lautsprecherprobleme: Externe Lautsprecher funktionieren nicht, Knackgeräusche, zufällige Stopps [Fehlerbehebung]

Das neue iPhone 7 Plus verfügt über leistungsstarke eingebaute Lautsprecher, die in der Regel eine beeindruckende Klangqualität bieten. Trotzdem haben nicht alle Besitzer dieses neuen iOS-Phablets den gleichen positiven Eindruck auf die gesamte Klangqualität hinterlassen. Einige iPhone 7 Plus-Benutzer haben Beschwerden über Probleme wie Knackgeräusche und zufällige Unterbrechungen der Tonausgabe der externen Lautsprecher erhalten.

Andere Benutzer sagten auch, dass ihre iPhone 7 Plus-Lautsprecher plötzlich aufhören würden oder der Ton beim Multitasking mit Apps immer wieder ausfällt. Dies kann frustrierend sein, da viele andere Funktionen des iPhones, insbesondere die, die Audioausgänge erfordern, ebenfalls beeinträchtigt werden könnten. Apps wie Telefon, Musik und Kamera gehören zu den Hauptdiensten, die unter den Folgen leiden.

Was hätte möglicherweise dazu führen können, dass die eingebauten Lautsprecher des iPhone 7 Plus auf diese Probleme gestoßen sind, und was sollte getan werden, um sie zu beheben? Dies sind die wichtigsten Fragen, die in diesem Beitrag behandelt werden sollen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Für unsere Leser mit anderen Problemen besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite für iPhone 7 Plus, da wir bereits viele Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Möglicherweise gibt es bereits Lösungen für Ihre Probleme. Versuchen Sie also, ähnliche Probleme zu finden. Wenn Sie jedoch weitere Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zu iPhone-Problemen ausfüllen.

Was ist Ihr iPhone 7 Plus Lautsprecher funktioniert nicht wie erwartet?

Wenn es um Lautsprecherprobleme geht, würden die meisten Leute denken, dass die Hardware schuld ist. Im Gegensatz dazu sind die meisten der dargestellten Symptome softwarebezogen. Das Programm, das für die Audioausgabe verantwortlich ist, ist möglicherweise fehlerhaft, was zu einer schlechten Tonqualität, zeitweiligem oder nicht hörbarem Ton führt.

Technisch weist die Software die Hardware an, ihre Funktion auszuführen. Wenn die Software beschädigt wird, ist höchstwahrscheinlich die Hardware betroffen. Das gleiche Konzept gilt für den iPhone 7 Plus-Lautsprecher. Wenn das Programm, mit dem die Stereolautsprecher des iPhones angesteuert werden sollen, nicht richtig funktioniert, können Lautsprecherprobleme auftreten. Softwareprobleme können jederzeit zufällig auftreten.

Einige Probleme mit dem Lautsprecher sind auf eine App beschränkt. Zum Beispiel, wenn eine App abstürzt, beschädigt wird oder Audiostörungen auftreten.

Es gibt auch andere Fälle, in denen die Hardware für die schlechte Klangqualität der iPhone 7 Plus-Stereolautsprecher verantwortlich ist. Dies ist wahrscheinlich der Fall, wenn Sie das Telefon versehentlich fallen gelassen haben und der Lautsprecher dadurch beschädigt wurde. Der eingebaute Lautsprecher befindet sich an der Unterseite Ihres iPhones und ist daher anfälliger für Sturzschäden. Der Lautsprecher funktioniert möglicherweise nicht mehr oder es treten keine Störgeräusche auf, wenn das sehr dünne Material, das Schallwellen erzeugt, beschädigt wird.

Wie behebe ich Probleme mit iPhone 7 Plus Lautsprechern?

Software-bezogene Probleme, die bei Mobilgeräten wie der größeren iPhone 7-Variante auftreten, können durch bestimmte Problemumgehungen behoben werden. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über allgemeine Lösungen und empfohlene Vorgehensweisen, die Sie ausprobieren können, wenn Sie versuchen möchten, das Problem selbst zu beheben. Lesen Sie diese Methoden und beginnen Sie mit der Fehlerbehebung.

Um festzustellen, ob das Problem bereits behoben ist, testen Sie Ihr iPhone nach jedem Schritt und prüfen Sie, ob die Lautsprecher bereits einwandfrei funktionieren oder besser funktionieren.

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung beginnen, überprüfen Sie den Ring / Silent-Schalter Ihres iPhone 7 Plus und stellen Sie sicher, dass er nicht auf Silent Mode eingestellt ist. Ziehen Sie diesen Schalter gegebenenfalls zurück in den Klingelmodus.

Eine weitere zu überprüfende Sache ist die Lautstärke Ihres iPhones. Möglicherweise ist die Lautstärke zu niedrig eingestellt, weshalb die Audioausgabe kaum zu hören ist.

  • Um den Lautstärkepegel zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen-> Sounds oder öffnen Sie einfach das Control Center, indem Sie vom Startbildschirm nach oben wischen und dann den Lautstärkeregler anpassen, um die Lautstärke Ihres iPhones zu erhöhen.

Nachdem Sie alle oben genannten Schalter überprüft haben, können Sie nun mit der Fehlerbehebung beginnen.

Empfohlene Lösung für das Problem mit den iPhone 7 Plus Lautsprechern bei geringem oder gar keinem Ton

Wenn Sie Probleme mit den eingehenden Audiosignalen haben, die so weit entfernt oder zu leise erscheinen, dass Sie sie besonders bei Telefonanrufen kaum hören können, versuchen Sie, die Audioeinstellungen auf Ihrem Gerät zu konfigurieren. Möglicherweise müssen Sie den Schieberegler für Klingelton und Warnungen anpassen, um den Ton oder die Lautstärke zu erhöhen.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen-> Töne-> Rufton und Warnungen und ziehen Sie den Schieberegler nach rechts, um die Tonausgabe zu erhöhen.

Empfohlene Lösung für das Problem mit iPhone 7 Plus Lautsprechern bei statischen Geräuschen

Ihr iPhone 7 Plus kann aufgrund von Softwareproblemen, die sich auf das Audioprogramm für die Hörmuschel oder den unteren Lautsprecher auswirken, statische Geräusche verursachen. In diesem Fall kann ein Neustart helfen, die Störung zu beheben. Der Vorgang wird auch als Soft-Reset bezeichnet.

So wird's gemacht:

  • Halten Sie die Standby-Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis der rote Schieberegler angezeigt wird.
  • Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone vollständig auszuschalten.
  • Warten Sie mindestens 30 Sekunden.
  • Halten Sie die Standby-Taste erneut einige Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Testen Sie Ihren iPhone-Lautsprecher nach dem Neustart, um festzustellen, ob die statischen Geräusche bereits verschwunden sind.

Statische Geräusche können auch auf eine physische oder flüssige Beschädigung des Lautsprechers hinweisen. Dies ist höchstwahrscheinlich der Fall, wenn Sie Ihr iPhone fallen lassen oder es Flüssigkeiten ausgesetzt haben. Die Symptome treten möglicherweise nicht unmittelbar nach dem Fallenlassen oder dem Aussetzen von Flüssigkeiten auf, sondern lösen sich allmählich aus. Leider wäre ein technischer Service erforderlich, um diese Schäden zu beheben. Das bedeutet, dass Sie Ihr iPhone zur Hardwareprüfung und -reparatur zu einem Servicecenter bringen müssen.

Andere empfohlene Problemumgehungen zur Behebung von Lautsprecherproblemen auf Ihrem iPhone 7 Plus

Die folgenden Methoden können auch hilfreich sein, um Probleme mit der Software des iPhone-Lautsprechers zu beheben.

Schritt 1. Deaktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone 7 Plus.

Die eingebauten Lautsprecher Ihres iPhones geben keinen Ton aus, wenn das Telefon mit einem anderen Bluetooth-fähigen Gerät verbunden ist. Beispielsweise ist Ihr iPhone derzeit mit einer Bluetooth-Autoradio, einem Headset oder einem Lautsprecher gekoppelt. Um diese Möglichkeit auszuschließen, versuchen Sie, Bluetooth in Ihren iPhone-Einstellungen zu aktivieren und zu deaktivieren.

  • Gehen Sie dazu zu Einstellungen-> Bluetooth-> und schalten Sie den Schalter ein, um Bluetooth auszuschalten oder zu deaktivieren.

Versuchen Sie nun, Ihre iPhone 7 Plus-Lautsprecher bei ausgeschaltetem Bluetooth zu testen und festzustellen, ob Änderungen vorliegen.

Schritt 2. Testen Sie andere Audio-Apps, um die Klangqualität zu vergleichen.

Versuchen Sie, andere Apps mit Soundeffekten oder Musik auf Ihrem iPhone zu testen, um sicherzustellen, dass das Problem nicht auf eine bestimmte App beschränkt ist. Passen Sie bei Bedarf die Lautstärkeeinstellungen für die App an. Wenn der Ton in anderen Sound-Apps einwandfrei funktioniert, bedeutet dies, dass die eingebauten Lautsprecher Ihres iPhones funktionieren und das Problem auf eine Anwendung beschränkt ist.

Schritt 3. Setzen Sie Ihre iPhone-Einstellungen zurück.

Wenn das Lautsprecherproblem auftritt, nachdem Sie einige Änderungen an Ihren iPhone-Einstellungen vorgenommen haben, versuchen Sie, die Einstellungen auf die vorherige Konfiguration zurückzusetzen, oder setzen Sie stattdessen Ihre iPhone-Einstellungen zurück. Sie können die letztere Option in Betracht ziehen, wenn Sie nicht sicher sind, welche Einstellungen wiederhergestellt werden sollen.

Wie der Name schon sagt, werden alle Einstellungen auf Ihrem iPhone auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Es werden nur die Systemeinstellungen zurückgesetzt, dh es werden keine Daten oder Medien gelöscht. So setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone 7 Plus zurück:

  • Gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Alle Einstellungen zurücksetzen.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein, um fortzufahren.

Warten Sie, bis der Reset abgeschlossen ist.

Falls Sie den Passcode vergessen, können Sie Ihre iPhone-Einstellungen stattdessen über iTunes zurücksetzen. In diesem Fall müssen Sie Ihr iPhone an einen Computer anschließen, auf dem die neueste Version von iTunes ausgeführt wird, und dann die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen, um die Werkseinstellungen Ihres iPhone 7 Plus wiederherzustellen. Beachten Sie jedoch, dass beim Wiederherstellen von iTunes alle Ihre Medien und sonstigen iPhone-Daten gelöscht werden. Daher muss vor dem Start ein Backup Ihres iPhones erstellt werden.

So stellen Sie die Werkseinstellungen Ihres iPhone 7 Plus mit iTunes wieder her:

  • Schließen Sie Ihr iPhone an einen Computer an (Windows oder Mac).
  • Öffnen Sie iTunes auf dem Computer und warten Sie, bis es Ihr Gerät erkennt.
  • Gehen Sie zum Zusammenfassungsfenster .
  • Klicken Sie auf iPhone wiederherstellen .
  • Klicken Sie zum Bestätigen der Aktion erneut auf Wiederherstellen .
  • Warten Sie, bis der gesamte Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, und richten Sie Ihr Gerät als neu ein.

Diese Methode kann höchstwahrscheinlich das Problem beheben, das durch Softwareprobleme oder zufällige App-Fehlfunktionen verursacht wurde, die durch den üblichen Neustart des iPhones oder einen Soft-Reset nicht behoben werden konnten.

Andere hilfreiche Vorschläge

  • IPhone-Hülle entfernen - Vergewissern Sie sich auch, dass nichts den Lautsprecher blockiert, wie z. B. eine Hülle. Sie können versuchen, die iPhone-Hülle zu entfernen, um festzustellen, ob Änderungen an der Audioausgabe ohne die Hülle vorgenommen wurden.
  • Reinigen des iPhone-Lautsprechers - Die Klangqualität des Lautsprechers kann ebenfalls schlecht oder laut werden, insbesondere wenn der Lautsprecher mit Schmutz, Staub oder Schmutz bedeckt ist. Reinigen Sie gegebenenfalls den iPhone-Lautsprecher.

Kontakt Apple-Support

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie alle oben genannten Problemumgehungen durchgeführt haben, wenden Sie sich an den Apple Support, um das Problem mit Ihrem iPhone 7 Plus-Lautsprecher zu beheben und weitere Unterstützung oder Empfehlungen anzufordern. Sie können an dieser Stelle auch die Möglichkeit eines Hardwareschadens in Betracht ziehen. Wenn Sie den Apple Support nicht anrufen können, bringen Sie Ihr iPhone besser zu einem autorisierten Service-Center, um die Hardware zu überprüfen.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Apple iPhone 7 Plus haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns über unseren Fragebogen zu iPhone-Problemen und teilen Sie uns alle erforderlichen Informationen zu Ihrem Problem mit, damit wir eine Lösung für Ihr Problem finden können.