Apple iPhone 7 kann Software nicht aktualisieren oder nach iOS-Aktualisierung nicht wiederherstellen [Troubleshooting Guide]

Dieser Beitrag ist auf Probleme zugeschnitten, die für die Aktualisierung des Betriebssystems auf dem neuen Smartphone #Apple iPhone 7 (# iPhone7) relevant sind. Unter den Hauptproblemen, die auf dieser Seite behandelt werden, sind Probleme bei der Installation von Softwareupdates, wie z. B. ein Fehler beim Versuch, ein Update durchzuführen, ein Softwareupdate ist nicht möglich oder Ihr iPhone wird nach dem letzten #iOS-Update nicht wiederhergestellt. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was zu tun ist, wenn auch Sie auf eines dieser Probleme stoßen, während Sie versuchen, Ihr iPhone-Betriebssystem in Zukunft zu aktualisieren.

Software-Updates sind in der Regel mit neuen Funktionen und Fehlerkorrekturen ausgestattet. Es wird daher dringend empfohlen, die Software Ihres Geräts auf dem neuesten Stand zu halten. Aus bestimmten Gründen kann ein Software-Update auch kleinere und größere Bricking-Probleme auf dem Gerät verursachen, genau wie dies bei einigen iPhone-Besitzern der Fall ist. Es gab andere Behauptungen von iPhone-Besitzern, dass sie nach der Installation des neuesten iOS-Updates auf ihrem Gerät ein gemauertes iPhone haben. Andere iPhone-Besitzer hingegen konnten nach dem letzten iOS-Update die Software nicht aktualisieren oder ihr iPhone nicht wiederherstellen.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eines dieser Probleme mithilfe der folgenden Problemumgehungen und Empfehlungen beheben können.

Bevor wir mit der Fehlerbehebung beginnen, besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem iPhone haben. Wir haben bereits viele Probleme mit diesem Gerät behoben. Vermutlich haben wir Ihr Anliegen bereits angesprochen. Versuchen Sie daher, ähnliche Probleme zu finden, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen oder Anleitungen zur Fehlerbehebung. Wenn sie nicht funktionieren oder wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen ausfüllen.

Überprüfen Sie das neueste verfügbare Software-Update für Ihr iPhone 7

Das neueste mobile Betriebssystem für iOS-Geräte ist iOS 10.2. Es ist eine Beta für das öffentliche Update, das angeblich mit über 70 neuen Emojis, verbesserten Kamera- und TV-App-Einstellungen und Nachrichteneffekten im Vollbildmodus sowie weiteren bemerkenswerten neuen Funktionen ausgestattet ist. Diejenigen, die noch nicht mit iOS 10 vertraut sind, erfahren hier, wie sie das Betriebssystem ihres neuen iPhones überprüfen und aktualisieren können:

    • Schließen Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an.
    • Öffnen Sie gegebenenfalls iTunes und wählen Sie Ihr Gerät aus der Liste aus.
    • Klicken Sie auf Zusammenfassung .
    • Klicken Sie auf Nach Updates suchen .
  • Klicken Sie auf Herunterladen und aktualisieren.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein, um fortzufahren.
  • Warten Sie, bis die neueste kompatible Version von iOS heruntergeladen und vollständig auf Ihrem Gerät installiert ist.
  • Wenn das Update abgeschlossen ist, wird Ihr iPhone neu gestartet.

Wichtiger Hinweis: Unterbrechen Sie nicht den iOS-Installationsprozess, da dies zum Blockieren Ihres Geräts führen kann.

Was tun, wenn beim Aktualisieren Ihres iPhone 7 iOS Probleme auftreten?

Gemäß dem Vorschlag des Apple-Supports für diejenigen, die iPhones oder iPads nicht aktualisieren oder wiederherstellen können, können Sie Ihr iPhone oder ein iOS-Gerät in den Wiederherstellungsmodus versetzen und dann versuchen, es mit iTunes auf einem Mac-Computer oder Windows-PC wiederherzustellen.

Versetzen Sie Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus und richten Sie es erneut ein

In diesem Fall benötigen Sie einen Computer mit der neuesten Version von iTunes. Sobald alles mit Ihrem Computer und iTunes eingerichtet ist, können Sie nun die folgenden Schritte ausführen:

  • Schließen Sie Ihr iPhone mit dem mitgelieferten USB-Kabel an den Computer an.
  • Öffnen Sie auf dem Computer iTunes .
  • Wenn Ihr iPhone angeschlossen ist, müssen Sie den Neustart erzwingen, indem Sie die Tasten für Ruhezustand / Wachzustand (Ein / Aus ) und Lautstärke verringern gleichzeitig gedrückt halten. Halten Sie beide Tasten gedrückt, bis der Wiederherstellungsmodus angezeigt wird. Lassen Sie die Tasten NICHT los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.
  • Wenn Sie zum Wiederherstellen oder Aktualisieren aufgefordert werden, wählen Sie " Aktualisieren", um mit dem Herunterladen und Installieren des iOS-Updates auf Ihr iPhone 7 fortzufahren.
  • Warten Sie, bis iTunes versucht, iOS erneut zu installieren, ohne Ihre Daten zu löschen. iTunes beginnt dann, die Software für Ihr iPhone herunterzuladen.

Wichtige Notizen:

Das Apple-Logo mit einem Fortschrittsbalken wird angezeigt, nachdem Sie iOS aktualisiert, von einem Backup wiederhergestellt oder Ihr iPhone gelöscht haben. In diesem Fall bewegt sich der Fortschrittsbalken möglicherweise sehr langsam oder scheint sich überhaupt nicht zu bewegen. Warten Sie nur, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Die Zeitdauer hängt von der Anzahl der Dateien auf Ihrem iPhone und dem Vorgang ab, den Sie ausführen möchten, z. B. ob Sie iOS löschen, aktualisieren oder aktualisieren.

  • Wenn der Download länger als 15 Minuten dauert und Ihr iPhone den Wiederherstellungsmodus verlässt, lassen Sie den Download zu, und wiederholen Sie dann die oben genannten Schritte.
  • Wenn Sie iOS über OTA oder drahtlos aktualisieren, schließen Sie Ihr iPhone an eine Stromquelle an, damit ihm während des Aktualisierungsvorgangs nicht die Energie ausgeht. Falls Ihr Telefon keinen Strom mehr hat, können Sie es an eine Stromquelle anschließen und dann wieder einschalten, damit die Aktualisierung oder Wiederherstellung abgeschlossen ist.

Sobald die Aktualisierung oder Wiederherstellung abgeschlossen ist, können Sie nun mit dem Einrichten Ihres Geräts fortfahren.

Problemspezifische Lösungen und Problemumgehungen

Im Folgenden finden Sie benutzerdefinierte Lösungen für bestimmte Probleme und Fehler, die beim Versuch auftreten, das iPhone 7 über iTunes und iCloud zu aktualisieren oder wiederherzustellen.

Problem 1: iPhone 7 wird nicht über iTunes wiederhergestellt

Wenn Ihr iPhone 7 nach der Installation des neuesten iOS-Updates nicht wiederhergestellt werden kann, müssen Sie zwei mögliche Gründe berücksichtigen. Möglicherweise ist Ihre iTunes-Software nicht aktualisiert oder Ihre Sicherheitssoftware blockiert die Arbeit von iTunes.

Um dieses Problem zu beheben, stellen Sie sicher, dass Ihre iTunes-Software auf die neueste Version aktualisiert ist. Wenn Sie Sicherheitssoftware verwenden, deaktivieren Sie diese vorübergehend, bis die Wiederherstellung abgeschlossen ist.

Problem 2: Beim Aktualisieren oder Wiederherstellen des iPhone 7 über iTunes wird eine Fehlermeldung angezeigt

Wenn Sie auf Fehler wie "Unbekannter Fehler aufgetreten" oder " Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Beim Versuch, iOS zu aktualisieren oder Ihr iPhone 7 über iTunes wiederherzustellen, ist ein unbekannter Fehler aufgetreten (Fehlercode). Anschließend können Sie zunächst die folgenden grundlegenden Problemumgehungen ausprobieren:

  • Holen Sie sich die neueste iTunes-Version für Ihren Computer.
  • Aktualisieren Sie das Betriebssystem Ihres Computers auf die neueste verfügbare Version.
  • Überprüfen Sie Ihre Sicherheitssoftware auf dem Computer, da Sie möglicherweise die Software, die den Fehler auslöst, aktualisieren, ändern oder deinstallieren müssen.
  • Trennen Sie alle angeschlossenen USB-Geräte wie Tastatur und Maus von Ihrem Computer.
  • Starte deinen Computer neu.
  • Versuchen Sie erneut, Ihr iPhone 7 zu aktualisieren oder wiederherzustellen.

Wenn das Problem weiterhin besteht und Sie immer noch dieselbe Fehlermeldung erhalten, notieren Sie sich den Fehlercode / die Fehlernummer und lesen Sie die offizielle Support-Seite von Apple, um zu erfahren, wie Sie bestimmte iOS-Aktualisierungs- und Wiederherstellungsfehler beheben, die sich im Fehlercode manifestieren du hast.

Link: //support.apple.com/de-ph/HT204770#10 (für Fehlercodes und ihre Korrekturen)

Problem 3: Das iPhone 7 kann die iCloud-Wiederherstellung nicht abschließen

Einige Besitzer werden mit der Meldung "Dieses iPhone wird gerade wiederhergestellt und wird automatisch gesichert, wenn es fertig ist" aufgefordert , auch wenn nach der iCloud-Wiederherstellung anscheinend alles funktioniert hat. Diese Meldung finden Sie normalerweise unter Einstellungen-> iCloud-> Speicher und Sicherung.

In diesem Fall müssen Sie zuerst die WLAN-Einstellungen überprüfen. Vergewissern Sie sich, dass Wi-Fi auf Ihrem iPhone aktiviert oder aktiviert und ordnungsgemäß konfiguriert ist.

Eine weitere mögliche Ursache für dieses Problem ist ein Fehler im iCloud-System selbst, der zu Fehlern beim Wiederherstellungsprozess führt. In diesem Fall können Sie versuchen, Ihr iPhone erneut wiederherzustellen, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Stellen Sie andernfalls Ihr iPhone 7 über iTunes wieder her.

Weitere hilfreiche Tipps zum Aktualisieren und Wiederherstellen der iPhone 7 Software

In den folgenden Situationen müssen Sie möglicherweise den Wiederherstellungsmodus verwenden, um Ihr iPhone wiederherzustellen:

  • Wenn Ihr iPhone von iTunes nicht erkannt wird oder iTunes meldet, dass es sich im Wiederherstellungsmodus befindet.
  • Wenn ein Apple-Logo für einige Minuten ohne Fortschrittsbalken auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Wenn Sie aufgefordert werden, den Bildschirm "Mit iTunes verbinden" aufzurufen.

Falls das Update oder die Wiederherstellung nicht abgeschlossen werden kann oder Ihr iPhone 7 nicht mehr reagiert, kann ein erzwungener Neustart Ihres iPhones Abhilfe schaffen.

Sie können auch versuchen, ein für Ihr Gerät verfügbares iOS-Systemwiederherstellungstool zu verwenden. Tatsächlich gibt es viele verfügbare Tools, die Sie im Apps Store auswählen können. Suchen Sie sich einfach das aus, das Ihren Anforderungen am besten entspricht, insbesondere das Tool, mit dem Wiederherstellungsprobleme für Ihr iPhone behoben werden können.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Apple iPhone 7 haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns über unseren Fragebogen zu iPhone-Problemen und teilen Sie uns alle erforderlichen Informationen zu Ihrem Problem mit, damit wir eine Lösung für Ihr Problem finden können.