Anleitung zum Zurücksetzen von Google Pixel 3a: So führen Sie verschiedene Arten des Zurücksetzens auf Ihrem Telefon durch

Wenn Sie Probleme mit Ihrem neuen Google Pixel 3a haben und nicht wissen, was diese verursacht hat, können Sie immer etwas tun, damit es wieder einwandfrei funktioniert. Damit können Sie es zurücksetzen. Aber wie Sie wissen, gibt es verschiedene Arten von Zurücksetzungen, die Sie für Telefone wie dieses durchführen können. Dies werden wir Ihnen in diesem Beitrag zeigen.

Nach dem Lesen dieses Artikels sollten Sie in der Lage sein, den Soft-Reset, den Factory-Reset und den Master-Reset durchzuführen. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Netzwerk oder mit drahtlosen Verbindungen haben, können Sie auch die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons zurücksetzen. Möglicherweise müssen Sie nicht alle diese Methoden gleichzeitig anwenden, aber es wird eine Zeit geben, in der Sie dies tun müssen, und es ist besser, wenn Sie bereits wissen, wie Sie dies tun müssen. Lesen Sie weiter, da diese Anleitung Ihnen auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, durchsuchen Sie zunächst unsere Seite zur Fehlerbehebung, da wir bereits mehrere Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Vermutlich haben wir bereits einen Beitrag veröffentlicht, der sich mit ähnlichen Problemen befasst. Versuchen Sie, Probleme mit ähnlichen Symptomen zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder wenn Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um mit uns in Kontakt zu treten.

Soft Reset oder Forced Restart

Dies muss der erste Reset sein, den Sie lernen sollten, da es Zeiten gibt, in denen ein leistungsstarkes Gerät wie Ihr Pixel 3a nicht mehr reagiert. Meistens liegt es an einem Firmware-Absturz, der dazu führt, dass Ihr Telefon nicht mehr reagiert, selbst wenn Sie es an das Ladegerät anschließen. Störungen und Abstürze können mit diesem sehr einfachen und dennoch effektiven Verfahren behoben werden.

Es handelt sich um eine simulierte Batterieentnahme, die den Speicher Ihres Telefons auffrischt und alle seine Apps und Dienste neu lädt. Es unterscheidet sich vom normalen Neustart und so wird es gemacht:

  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste 30 Sekunden lang gedrückt oder bis das Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

In den meisten Fällen, wenn das Telefon eingefroren ist und Sie dies getan haben, wurde es erfolgreich gestartet, aber es gibt Zeiten, in denen es nicht reagiert. Und wenn dies der Fall ist, müssen Sie als Nächstes Folgendes tun:

  1. Schließen Sie das Original-Ladegerät an eine funktionierende Steckdose an.
  2. Schließen Sie das Telefon mit dem Original-USB-Kabel an das Ladegerät an.
  3. Unabhängig davon, ob auf Ihrem Pixel 3a das Ladesymbol angezeigt wird oder nicht, lassen Sie ihn mindestens 10 Minuten lang am Ladegerät angeschlossen.
  4. Halten Sie nach einigen Minuten des Ladevorgangs die Ein- / Aus-Taste 30 Sekunden lang gedrückt oder bis das Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

So machen Sie es, wenn es um einen Soft-Reset oder einen erzwungenen Neustart geht. Fahren wir nun mit anderen Rücksetzprozeduren fort.

Werksreset über das Einstellungsmenü

Wenn es um das Zurücksetzen geht, ist dies die beliebteste Methode, die von vielen Besitzern verwendet wird. Es ist einfach und in jeder Hinsicht sicher. Die Sache ist jedoch, dass Sie diese Methode nur verwenden können, wenn Ihr Telefon reagiert oder noch funktioniert. Bevor Sie dieses Verfahren ausführen, stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Dateien und Daten sichern, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind. Sie können sie auf Ihren Computer kopieren, mit Ihrem Google-Konto synchronisieren oder in die Cloud hochladen. Dies umfasst Folgendes:

  • Kontakte
  • E-mail Konten
  • System- und App-Daten
  • App Einstellungen
  • Heruntergeladene Apps
  • Medien (Musik, Bilder und Videos usw.)

Führen Sie nach dem Backup die folgenden Schritte aus, um den Factory Reset auf Ihrem Google Pixel 3a durchzuführen.

  1. Streichen Sie auf der Startseite zweimal nach oben, um Ihre Apps anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Suchen Sie und tippen Sie anschließend auf System.
  4. Berühren Sie Erweitert.
  5. Tippen Sie auf Optionen zurücksetzen.
  6. Wählen Sie Alle Daten löschen (Werksreset).
  7. Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen.
  8. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre PIN, Ihr Kennwort oder Ihr Muster ein und tippen Sie anschließend auf Weiter.
  9. Tippen Sie auf Alles löschen.
  10. Das Gerät wird neu gestartet und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Nach dem Zurücksetzen fordert Sie Ihr Telefon auf, es erneut einzurichten. Sie können Ihre vorherigen Einstellungen, Apps und Daten abrufen oder einfach als neues Gerät einrichten. Es ist deine Wahl. Und so können Sie den Werksreset auf Ihrem Google Pixel 3a durchführen. Jetzt ist es Zeit, mit einer anderen Variante des Werksresets fortzufahren - dem Master-Reset.

Master Reset: Zurücksetzen über den Wiederherstellungsmodus

Ein Master-Reset ist im Grunde nur ein Factory-Reset, der auf eine andere Weise durchgeführt wird. Es wird sehr nützlich sein, wenn Ihr Pixel 3a nicht mehr erfolgreich gestartet werden kann. Es gibt Zeiten, in denen ein leistungsfähiges Smartphone auf dem Startbildschirm hängen bleibt, und wenn dies passiert, ist dies das Beste, was Sie tun können.

Wenn Sie dies anstelle des anderen Zurücksetzens nur zum Ausprobieren tun, sollten Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Daten erstellen. Danach ist es besser, Ihr Google-Konto von Ihrem Telefon zu entfernen, damit Sie nach dem Zurücksetzen nicht von Ihrem Gerät gesperrt werden, oder sicherzustellen, dass Sie Ihre Google-ID und Ihr Passwort kennen. Führen Sie anschließend die folgenden Schritte aus, um Ihr Telefon zurückzusetzen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie gleichzeitig die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Pixel 3a-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Leiser-Taste gedrückt, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.
  4. Verwenden Sie die Lautstärketasten, um Daten löschen / Werkseinstellung zu markieren, und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste.
  5. Verwenden Sie die Lautstärketasten, um Ja zu markieren, und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste. Warten Sie, während Ihre Informationen gelöscht werden.
  6. Markieren Sie mit den Lautstärketasten Jetzt System neu starten und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.

Nach dem Neustart des Telefons werden Sie aufgefordert, das Telefon erneut einzurichten. Stellen Sie sicher, dass Sie das Google-Konto verwenden, das Sie vor dem Zurücksetzen verwendet haben.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Wenn Ihr Google Pixel 3a Netzwerkprobleme aufweist und Sie den Grund dafür nicht herausfinden können, geschweige denn, ihn zu beheben, können Sie die Netzwerkeinstellungen am besten zurücksetzen. Dadurch wird Folgendes gelöscht:

  • Gespeicherte Wi-Fi-Netzwerke
  • Gespeicherte Anbindungen
  • Gekoppelte Bluetooth-Geräte

Daher muss das Telefon erneut mit dem Netzwerk verbunden werden, über das die Verbindung hergestellt wurde. So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück:

  1. Streichen Sie auf der Startseite zweimal nach oben, um Ihre Apps anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> System> Erweitert.
  3. Tippen Sie auf Optionen zurücksetzen> WLAN, Mobiltelefon und Bluetooth zurücksetzen> Einstellungen zurücksetzen.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre PIN oder Ihr Passwort ein. Tippen Sie anschließend auf den Pfeil Weiter.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Einstellungen zurücksetzen.

In den meisten Fällen werden dadurch Netzwerkprobleme behoben, darunter Probleme mit WLAN, Bluetooth und mobilen Daten.

Ich hoffe, dass dieser Artikel Ihnen dabei helfen kann, das Problem mit Ihrem Telefon mithilfe einer der hier vorgestellten Rücksetzmethoden zu beheben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Verbreitung helfen würden. Teilen Sie diesen Beitrag, wenn Sie ihn hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen!

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook-Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.