7 besten Dual-SIM-Telefone im Jahr 2020

Arbeit und Vergnügen sollten sich nicht mischen, aber manchmal ist es das Beste, beides zu kombinieren. Mit einem Dual-SIM-Telefon können Sie sowohl Ihre geschäftliche als auch Ihre persönliche Nummer in einem einzigen Telefon haben, anstatt für jedes Telefon ein eigenes mitzuführen. Dual-SIM-Telefone sind in Asien besonders beliebt, wie aus der Anzahl der asiatischen Smartphones in dieser Liste hervorgeht. Dennoch hat auch Apple mit der neuesten iPhone-Generation endlich den Trend begriffen.

SamsungSamsung Galaxy S10 128 GB + 8 GB RAM SM-G973F / DS Dual-Sim 6, 1 "-LTE-Smartphone ab Werk (internationales Modell) (Prisma schwarz)Prüfen Sie den Preis bei Amazon

SonySony Xperia XZ3 (H9493) 6 GB / 64 GB 6, 0-Zoll-LTE-Dual-SIM-Karte Ab Werk entsperrt - Internationaler Lagerbestand, keine Garantie (Schwarz)Prüfen Sie den Preis bei Amazon

Pocophone F1Xiaomi Pocophone F1Prüfen Sie den Preis bei Amazon

HUAWEIHuawei P30 ProPrüfen Sie den Preis bei Amazon

OnePlusOnePlus 6T A6010 128 GB, Dual Sim, 6, 41 Zoll, 8 GB RAM, internationales GSM-entsperrtes Modell, keine Garantie (Spiegel schwarz 128 GB)Prüfen Sie den Preis bei Amazon

Sie sind sich nicht sicher, welches Dual-SIM-fähige Telefon Sie für internationale Reisen oder zum Arbeiten abholen sollen? Folgen Sie uns unten, und wir zeigen Ihnen eine Handvoll unserer Favoriten.

iPhone XR

Das iPhone XR ist eine der besten Optionen, die man für Dual-SIM-Unterstützung kaufen kann. Sie erhalten mit dem iPhone XR immer noch das gleiche großartige iPhone-Erlebnis, aber mit etwas herabgestufter Hardware. Es verfügt immer noch über eine großartige Kamera, die hervorragende Fotos macht, aber statt der Doppellinse, die die XS und die XS Max haben, nur ein einziges Objektiv.

Mit dem iPhone XR erhalten Sie immer noch eine perfekte Bildschirmgröße - ganze 6, 1-Zoll-Grundstücke. Das Gesichts-ID-Modul ist ebenfalls noch vorhanden.

Samsung Galaxy S10 +

Das Samsung Galaxy S10 + ist eines unserer Lieblings-Smartphones, das nicht nur für den täglichen Gebrauch, sondern auch für die Unterstützung von Dual-SIM-Karten geeignet ist. Wenn Sie eine zweite SIM-Karte hinzufügen, können Sie das Samsung Galaxy S10 + fast überall verwenden. Eines der wichtigsten Highlights dieses Telefons ist das neue i mmersive „Cinematic Infinity Display“, mit dem Sie Ihre Lieblingsmedien detailgetreu anzeigen können. Es wird mit einer professionellen Kamera geliefert, die Ihnen zwei Kamerasensoren auf der Rückseite bietet, um einen Wettbewerbsvorteil in der Fotografie zu erzielen.

Einer der Vorteile des Samsung Galaxy S10 + ist, dass es mit einem noch größeren Akku als der Rest ausgestattet ist - insgesamt 4.100 mAh. Es hat auch Wireless Powershare, mit dem Sie andere Qi-fähige Geräte aufladen können, indem Sie sie auf der Rückseite Ihres Telefons einstellen.

Apple iPhone XS & XS max

Das iPhone XS & XS Max bietet Dual-SIM-Unterstützung mit einer Nano-SIM und einem eSIM. Letzteres ist eine globale Spezifikation, die die Remote-SIM-Bereitstellung für jedes Mobilgerät ermöglicht. Gegenwärtig unterstützen nur 10 Länder Apples eSIMs, aber es wird erwartet, dass die Anzahl in Zukunft wächst.

Wenn Sie ein älteres iPhone besitzen, können Sie Ihre vorhandene Nano-SIM-Karte für Ihren primären Netzbetreiber und das eSIM für Ihren sekundären Netzbetreiber verwenden. Der Einrichtungsvorgang ist unkompliziert, und Sie können festlegen, wie die einzelnen Netzbetreiber verwendet werden sollen. Beispielsweise können Sie Ihren primären Netzbetreiber als Standardleitung und Ihren sekundären Netzbetreiber nur für Mobilfunkdaten verwenden.

Wenn Sie mit der Telefon-App einen Anruf tätigen, können Sie zwischen den Anbietern wechseln, indem Sie den aktuellen direkt über die Tastatur antippen, solange Sie iOS 12 verwenden, da die Dual-SIM-Funktion in früheren Versionen von iOS nicht unterstützt wird.

Samsung Galaxy Note 9

Das Galaxy Note 9 ist ein produktivitätsorientiertes Phablet mit Dual-SIM-Unterstützung, einem besonders großen Display mit einer Auflösung von 2960 x 1440, Stereolautsprechern und dem S Pen, einem intelligenten Bluetooth-Stift, der das Schreiben und Zeichnen so natürlich wie Stift und Papier macht . Ausgestattet mit einem Flaggschiff-Chipsatz, dem Qualcomm Snapdragon 845, gehört das Galaxy Note 9 zu den leistungsstärksten Android-Smartphones auf dem Markt und bietet selbst beim Multitasking ein butterweiches Erlebnis ohne Verzögerung.

Das Galaxy Note 9 ist mit 128 GB oder 512 GB integriertem Speicherplatz erhältlich. Sie können den Speicherplatz mit bis zu 512 GB microSD-Karte noch erweitern. Samsung hat das Galaxy Note 9 mit einer intelligenten Kamera ausgestattet, die erkennt, was Sie gerade sehen, und die Farbeinstellungen wie Kontrast, Weißabgleich, Belichtung und mehr optimiert.

OnePlus 6T

OnePlus ist ein chinesischer Smartphone-Hersteller mit Sitz in Shenzhen, der dank seiner fortschrittlichen Marketingstrategie und seiner Produkte, die ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, an Bedeutung gewonnen hat. Der OnePlus 6T wurde am 29. Oktober 2020 als direkter Konkurrent zu Apples iPhone- und Samsung Galaxy-Geräten eingeführt. Es handelt sich um eine verbesserte Version von OnePlus 6, die zu Beginn des Jahres auf den Markt gebracht wurde.

Das Smartphone unterstützt Dual-SIM-Karten, verfügt über eine Kamerakerbe und bietet die neuesten technischen Daten. Für den Preis eines Midrange-Smartphones erhalten Sie den Qualcomm Snapdragon 845, ein 6, 41-Zoll-Full-HD + -Display mit AMOLED-Optik, zwei Kamerasensoren, bis zu 10 GB RAM und einen riesigen 3.700-mAh-Akku mit Unterstützung für schnelles Aufladen.

Das OnePlus 6T wird auf Android 8.1 und OxygenOS, einer angepassten Version des von OnePlus für den Übersee-Markt entwickelten mobilen Android-Betriebssystems, gestartet. OxygenOS wird allgemein als eine der besten derzeit erhältlichen Implementierungen von Android angesehen, und viele OnePlus-Kunden würden bei der Marke bleiben, um OxygenOS anstelle von Standard-Android zu verwenden.

Huawei P30 Pro

Mit seiner Leica-Kamera, zwei SIM-Karten-Slots, Flaggschiff-Hardware-Spezifikationen und elegantem Design ist das Huawei P30 Pro eines der attraktivsten Dual-SIM-Smartphones im Jahr 2020. Dieses wurde, wie bereits erwähnt, gemeinsam mit Leica entwickelt, ein deutsches Unternehmen, das Kameras, Objektive, Ferngläser, Zielfernrohre und ophthalmologische Linsen herstellt.

Wenn Sie mit Leica vertraut sind, wissen Sie wahrscheinlich, dass seine Kameras und Objektive auf der Wunschliste vieler professioneller Fotografen stehen. Die Quad-Kamera, die Huawei und Leica für die P30 Pro entwickelt haben, wird dem Namen Leicas gerecht und überzeugt durch ultrafeine Details, lebendige Farben und außergewöhnliche Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen.

Die Fotos, die Sie mit dem P3o aufnehmen, werden auf dem 6, 1-Zoll-OLED-Display mit überragendem Farbumfang zum Leben erweckt. Anstelle einer virtuellen Leiste verwendet das Smartphone einen kantenlosen Fingerabdrucksensor mit intelligenter Navigation, sodass Sie das atemberaubende Display in seiner Gesamtheit genießen können.

Es verfügt über 8 GB RAM, Huawei Kirin 980-Prozessor, bis zu 256 GB Speicher und einen 4.200-mAh-Akku.

Xiaomi Pocophone F1

Xiaomi hat bewiesen, dass es möglich ist, ein Flaggschiff-Android-Smartphone zu entwickeln, das weniger als der Durchschnitt kostet und Dual-SIM-Unterstützung bietet. Das Pocophone F1 verfügt über das neueste Flaggschiff von Qualcomm, den Snapdragon 845, sowie 6 GB Speicher und 64 GB erweiterbaren Speicher im Basismodell.

Was Sie vielleicht auch überraschen wird, ist die Kapazität des Akkus im Pocophone F1: 4.000 mAh. Natürlich mussten irgendwo Kompromisse gemacht werden, um den unglaublichen Preis zu erreichen. Da sich das Pocophone F1 hauptsächlich an den indischen Markt richtet, hat Xiaomi auf die NFC-Konnektivität verzichtet, da die Verbreitung in Indien noch sehr gering ist. Das Smartphone ist außerdem mit einem IPS-LCD-Standarddisplay mit einer Kamerakerbe, abgerundeten Ecken und kleinen Rändern ausgestattet.

Wenn Sie jedoch bereit sind, diese kleinen Einschränkungen zu überwinden, ist der Wert, den das Pocophone F1 bietet, in dieser Preisklasse einfach unschlagbar.

SamsungSamsung Galaxy S10 128 GB + 8 GB RAM SM-G973F / DS Dual-Sim 6, 1 "-LTE-Smartphone ab Werk (internationales Modell) (Prisma schwarz)Prüfen Sie den Preis bei Amazon

SonySony Xperia XZ3 (H9493) 6 GB / 64 GB 6, 0-Zoll-LTE-Dual-SIM-Karte Ab Werk entsperrt - Internationaler Lagerbestand, keine Garantie (Schwarz)Prüfen Sie den Preis bei Amazon

Pocophone F1Xiaomi Pocophone F1Prüfen Sie den Preis bei Amazon

HUAWEIHuawei P30 ProPrüfen Sie den Preis bei Amazon

OnePlusOnePlus 6T A6010 128 GB, Dual Sim, 6, 41 Zoll, 8 GB RAM, internationales GSM-entsperrtes Modell, keine Garantie (Spiegel schwarz 128 GB)Prüfen Sie den Preis bei Amazon

Urteil

Wie Sie sehen, gibt es unzählige verschiedene Optionen, wenn Sie eine Dual-SIM-Lösung benötigen. Dual-SIM ist eine sehr schöne Technologie, da Sie bei Installation einer zweiten SIM-Karte entweder manuell oder durch Beibehalten beider Verbindungen im Standby-Modus zwischen den Netzwerken wechseln können, sodass das Telefon bei Bedarf automatisch zwischen den Netzwerken wechseln kann.

Einige Telefone verfügen sogar über die erforderliche Hardware, um beide Verbindungen gleichzeitig aufrechtzuerhalten, was für geschäftliche Verbindungen mehr als alles andere hilfreich ist.

Haben Sie ein Lieblings-Dual-SIM-Smartphone? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.