7 besten billigen Smartwatches im Jahr 2020 für Android

Android-Smartwatches sind auf dem heutigen Markt nicht gerade rar. Es kann jedoch manchmal eine ziemliche Herausforderung sein, den Besten auszuwählen, besonders wenn man bedenkt, welche Möglichkeiten es gerade gibt. Vor diesem Hintergrund ist es für die Kunden sinnvoll, die bestmögliche Kleidung für ihre Nutzung zu erhalten.

Beste billige Smartwatch 2017

ImgAmazon.com Link MarkeProductAmazon.com LinkPreis auf Amazon.com

MarsuhrenMartian Uhren Notifier Smartwatch167, 7

Pebble Technology CorpPebble Time Smartwatch99, 99

WithingsWithings Activité Steel64, 99

AsusASUS ZenWatch 2 SmartwatchPreis überprüfen

Selbst im Android-Smartwatch-Segment müssen wir feststellen, dass nicht alle Wearables von Googles Android Wear OS unterstützt werden. Es gibt einige benutzerdefinierte Betriebssystem-basierte Smartwatches wie das Pebble, die ebenfalls weit verbreitet sind. Wir werden heute einige solcher Smartwatches diskutieren.

Wir werden in dieser Liste nicht über die Apple Watch sprechen, da wir nur Smartwatches behandeln, die mit Ihrem Android-Smartphone kompatibel sind. Lesen Sie einige unserer Lieblingsoptionen.

Fossil Explorist HR (Generation 4)

Bei unserem Countdown steht der Fossil Explorist HR an erster Stelle. Dies ist eine Smartwatch der vierten Generation, die Ihnen die perfekte Mischung aus Eleganz und praktischen Funktionen bietet.

Erstens bietet es alle Funktionen, die Sie von einer erschwinglichen Smartwatch dieses Kalibers erwarten - Herzfrequenz-Tracking, NFC-Zahlungen, GPS-Unterstützung, Smartphone-Benachrichtigungen, Musikspeicher, anpassbare Zifferblätter und vieles mehr.

Es ist eine ziemlich gut aussehende Uhr mit einem 45 mm großen Zifferblatt. Das Zifferblatt ist flacher und wird mit einem wirklich schönen Lederband geliefert. Das macht diese Uhr zu einer schönen Uhr zum Mitnehmen in der Stadt oder für die Verwendung bei einer formellen Veranstaltung. Angesichts der Vielzahl von Gesundheitsmerkmalen ist es auch eine ausgezeichnete Wahl für das Fitness-Tracking.

TicWatch Pro

Der TicWatch Pro verfügt über eine Vielzahl von integrierten Gesundheits- und Fitnessfunktionen, mit denen Sie Ihre Aktivität auf den Tag, die Herzfrequenz, den Kalorienverbrauch und vieles mehr überwachen können.

Mit dieser Uhr können Sie auch NFC-Zahlungen tätigen. So können Sie Google Pay am Kassenterminal verwenden.

Einer unserer Lieblingsteile an der TicWatch Pro ist, dass die Akkulaufzeit so einstellbar ist. Wenn alle Funktionen aktiviert sind, können Sie zwei Tage lang mit einer einzigen Ladung arbeiten. Wenn Sie jedoch den Essential-Modus aktivieren, können Sie eine Akkulaufzeit von bis zu 30 Tagen erreichen, ohne das Ladegerät anzulegen.

Die TicWatch Pro hat tatsächlich etwas, das sie auch als Auto Switch bezeichnen. Dadurch wird automatisch in den Essential-Modus gewechselt, sodass Sie eine Batterielebensdauer von 5 Tagen erzielen, indem Sie eine Mischung aus Smart-Modus und Essential-Modus verwenden.

Kieselzeit

Die aktualisierte Version des ursprünglichen Pebble, der Pebble Time, verfügt über ein farbiges E-Paper-Display, mit dem Sie selbst bei hellem Tageslicht die beste Sichtbarkeit erzielen. Der ursprüngliche Pebble war mit einem herkömmlichen Schwarz-Weiß-Display ausgestattet, sodass die Pebble-Reihe seitdem einen langen Weg zurückgelegt hat. Wie Sie sich vorstellen können, ist das Pebble Time ein Betriebssystemunabhängiger, was bedeutet, dass es sowohl mit Android- als auch mit iOS-Smartphones kompatibel ist. Die Smartwatch ist auch wasserdicht, sodass Sie sie auch beim Schwimmen verwenden können. Sie müssen jedoch vorsichtig sein, da es nur bis zu 30 Meter wasserdicht ist.

Es gibt eine spezielle Pebble-App für Ihr Android-Smartphone, mit der Sie neue Zifferblätter ändern und sogar herunterladen können. Es kann Benachrichtigungen im Handumdrehen senden, und das ist so ziemlich alles, was Sie von einer Smartwatch benötigen. Die Uhr verfügt auch über ein eingebautes Mikrofon, mit dem Sie schnelle Audio-Notizen direkt vom Wearable aufnehmen können.

ASUS ZenWatch 2

Diese Smartwatch der zweiten Generation von ASUS läuft auf Android Wear und bietet alle Funktionen, die wir vom Android Wear-Betriebssystem von Google kennen. Es gibt keine Ahnung, ob das Wearable das Android Wear 2.0-Update erhalten wird, aber wir wissen nicht, warum es nicht die Hardware hat, die es unterstützt. Aber das sollte Sie nicht beunruhigen, da es bereits ein ziemlich guter Künstler ist. Die ZenWatch 2 ist mit einem 1, 63-Zoll-LCD-Bildschirm ausgestattet, der für heutige Verhältnisse recht groß ist. Sie können alle Benachrichtigungen auf Ihrem Wearable abrufen und sogar Anrufe tätigen und Nachrichten nur mit Ihrer Stimme eingeben.

Wenn Sie sich besonders abenteuerlustig fühlen, können Sie eine dieser Android Wear-Tastaturen herunterladen, mit der Sie Nachrichten direkt von Ihrer Smartwatch eingeben können. Dies ist das Schöne an der Android-Plattform, da die Benutzer das für sie geeignete Erlebnis erhalten. Die ZenWatch 2 verfügt über eine integrierte Wi-Fi-Funktion, mit der Sie Ihr Smartphone nicht über Bluetooth, sondern über ein Wi-Fi-Netzwerk verbinden können. Dies hilft nicht nur dabei, Ihre Nachrichten schneller zu erhalten, sondern spart auch die Batterielebensdauer bei ausgeschaltetem Bluetooth.

Withings Activité Steel

Dies ist nicht nur eine Smartwatch, sondern hilft Ihnen auch dabei, Ihre Aktivität und Ihren Schlafplan zu verfolgen. In Bezug auf das Design wird dieses Withings-Angebot mit einem 316L-Edelstahlgehäuse geliefert, das ihm einen erstklassigen Look verleiht. Ähnlich wie bei jeder anderen Smartwatch können Sie Ihren Schlaf, Ihre Schritte und Ihre Kalorienaufnahme nachverfolgen, wann immer Sie dies benötigen. Dies macht sie insgesamt zu einem ziemlich attraktiven Gerät. Withings ist eine sehr beliebte Marke unter Fitnessfans und das Unternehmen verfügt über eine große Expertise auf diesem Gebiet. Das soll Ihnen helfen, sich vom Potenzial des Gerätes zu überzeugen.

Es hat ein kreisförmiges Zifferblatt und vermittelt so ein Gefühl der alten Schule. Das Wearable verfügt über integrierte Weckvibrationen, die Sie morgens ohne viel Aufhebens wecken. Natürlich verfügt das Wearable auch über eine spezielle App, mit der Sie Ihre Fitnessdaten verfolgen und sogar einige Änderungen an der Funktionalität des Wearables vornehmen können. Sie müssen sich daran erinnern, dass dies ein Aktivitäts-Tracker ist, der keine umfassende Unterstützung für Benachrichtigungen bietet.

Martian Uhren Notifier Smartwatch

Dies ist eine wenig bekannte Marke, so dass es wahrscheinlich nicht viele Top-5-Listen geben wird. Wir machen hier jedoch eine Ausnahme, da die angebotenen Funktionen zu einem nominellen Preis angeboten werden. Die Martian Smartwatch bringt Sie nur um 41, 98 US-Dollar zurück, was angesichts der Art der angebotenen Funktionen erstaunlich ist. Verständlich ist auch der niedrige Preis unter Berücksichtigung der Konkurrenz. Ausstattungsmäßig ist die Martian Smartwatch mit einem 1, 5-Zoll-OLED-Display an Bord ausgestattet, das auch bei Tageslicht eine gute Sicht gewährleisten soll. Nicht mehr viele Smartwatches sind mit OLED-Displays ausgestattet, was Ihnen mehr Anlass gibt, sich dieses spezielle Wearable genauer anzusehen.

Ähnlich wie der Pebble ist auch dieser Betriebssystemunabhängig, was darauf hindeutet, dass Sie ihn sowohl mit iPhones als auch mit Android-Smartphones verwenden können. Sie benötigen ein Android-Gerät, auf dem Android 2.3 oder höher ausgeführt wird, um dieses spezielle Wearable zu verwenden, das praktisch jedes Android-Gerät abdeckt, das gerade existiert. Während der Marsmensch nicht über ausgefallene Funktionen verfügt, die Sie auf Android Wear-Smartwatches sehen würden, bietet er dennoch Benachrichtigungen an und bietet Ihnen praktisch alles, was Sie von einem Wearable benötigen. Benutzer können die Vibrationen für das Wearable nach Belieben anpassen, was dieses Produkt insgesamt zu einem recht anständigen Angebot macht.

Moto 360

Vor ein paar Jahren war die Moto 360 eine der beliebtesten Smartwatches. Es kommt mit einem platten Reifendesign, das nicht vollständig kreisförmig ist. Dies hat einige Flak von den Kunden erhalten, aber für ein Gerät, das Smartwatches so ziemlich populär gemacht hat, ist das Moto 360 das Gerät, das man heute noch besitzt. Sie können das Moto 360 jetzt in einer Vielzahl von Farben erhalten, was ein Bonus für potenzielle Käufer ist. Aus Kompatibilitätsgründen können Sie diese Smartwatch nur mit Android-Smartphones verwenden. Sie benötigen ein Smartphone mit Android 4.3 oder höher.

Angesichts der zahlreichen an Bord verfügbaren Fitnessfunktionen kann das Moto 360 auch als anständiger Fitness-Tracker eingesetzt werden. Es wird standardmäßig mit Android Wear geliefert, was bedeutet, dass Sie die Freiheit haben, ein wenig im System herumzuspielen. Mit der Android Wear-App können Sie eine Vielzahl von benutzerdefinierten Zifferblättern herunterladen, die speziell für den Benutzer erstellt wurden.

Beste billige Smartwatch 2017

ImgAmazon.com Link MarkeProductAmazon.com LinkPreis auf Amazon.com

MarsuhrenMartian Uhren Notifier Smartwatch167, 7

Pebble Technology CorpPebble Time Smartwatch99, 99

WithingsWithings Activité Steel64, 99

AsusASUS ZenWatch 2 SmartwatchPreis überprüfen

Urteil

Wie Sie sehen können, gibt es viele ausgezeichnete, erschwingliche Smartwatches. Sie können Smartwatches finden, die sogar billiger sind als diese; Wir haben jedoch darauf geachtet, nur Marken von Herstellern einzubeziehen, die zuverlässig sind und einen guten Ruf haben. Schließlich möchten Sie eine billige Smartwatch nicht bestellen, sondern nur ein paar Tage lang verwenden und dann einschalten Sie.

Wenn wir einen empfehlen müssten, würden wir uns für den Fossil Explorist HR entscheiden, nur weil er so vielseitig ist. Es ist ein großartiger Trainingsbegleiter, sieht aber auch in der Stadt hervorragend aus.

Was ist Ihre beliebteste erschwingliche Smartwatch? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.