5 besten Android-Emulatoren für PC im Jahr 2020

Wenn Sie noch nicht mit einem Android-Emulator vertraut sind, handelt es sich im Grunde genommen um ein Programm oder eine Software, mit der Sie Ihr Telefon auf Ihren Computer laden können. Dies bedeutet, dass Sie Social Media, Workspace, Fitness und alle anderen großartigen Apps aus dem Play Store auf Ihrem Desktop-Laptop oder Computer verwenden können.

Das wirklich Tolle an Emulatoren ist, dass sie normalerweise für eines von zwei Dingen entwickelt wurden: Spielen oder Entwickeln. Erstens ist das Spielen wirklich eine erstaunliche Erfahrung, denn wenn Sie ein eingefleischter Fan von Candy Crush, Ego-Shooter-Apps, Clash of Clans oder sogar dem virtuellen Farmleben sind, können Sie sich bewegen bis zu einem so großen Bildschirm und einem so eindringlichen Gameplay. Und für App-Entwickler ist dies eine großartige Möglichkeit, um wirklich zu visualisieren, was Sie erstellen, aber auch zu testen, um sicherzustellen, dass es für alle Benutzer reibungslos funktioniert. Daher teilen wir heute die 5 besten Android-Emulatoren, die derzeit erhältlich sind.

Andy

Andy nimmt Ihren Computer und verwandelt ihn in kürzester Zeit in Ihr Android-Handy. Damit können Sie Android auf Ihrem Windows-Desktop ausführen und alle gängigen Spiele und Apps direkt von Ihrem Computer aus spielen und verwenden. Dies unterstützt Spiele wie Candy Crush, Subway Surfer und den berühmten Clash of Clans, bei dem Sie Ihr Telefon als Joystick verwenden können, sowie Kommunikations-Apps wie WhatsApp, Snapchat und vieles mehr.

Das, was uns an Andy so gut gefällt und das Sie es auch lieben werden, ist, dass alle Funktionen, mit Ausnahme der Entwicklerunterstützung, völlig kostenlos sind. Sie können diese also herunterladen, testen und höchstwahrscheinlich sogar ohne Probleme verwenden, solange Sie dies benötigen. Wenn Sie sich für die Unterstützung durch den Entwickler entscheiden, können Sie diese jederzeit für nur 12 USD pro Monat oder 99 USD für das gesamte Jahr erhalten.

Laden Sie es jetzt herunter: Andyroid

Genymotion

Genymotion lehnt sich definitiv an die anspruchsvollere und anspruchsvollere Seite von Emulatoren an. Anstatt unbedingt nur Spiele zu spielen, kann dies wirklich dazu verwendet werden, tiefer in Ihr Smartphone einzutauchen und Apps zu verwenden, mit denen Sie möglicherweise täglich, aber auf Ihrem Computer arbeiten. Sie können Android Studio, Eclipse und mehr verwenden.

Wenn Sie eine App auf Ihrem Computer entwickeln, stattet Genymotion Sie mit den richtigen Tools aus, um sicherzustellen, dass jedes Detail berücksichtigt wird und jede Seite nahtlos ist, wenn sie auf Smartphones auf der ganzen Welt angezeigt wird. Sie können Ihre Entwicklung in Webbrowsern testen, das GPS-Widget zum Testen verwenden, sehen, wie viel Batteriesaft Ihre App aufnehmen wird, und vieles mehr. Es mag ein bisschen teuer erscheinen, ab 136 US-Dollar pro Jahr, aber Genymotion eröffnet App-Entwicklern eine ganze Reihe neuer Tools.

Laden Sie es jetzt herunter: Genymotion

Bluestacks 3

Mit Bluestacks können Sie tatsächlich zwischen zwei verschiedenen Arten von Emulatoren wählen, und wir finden es fantastisch, Optionen zu haben. Der erste ist App Player, der auf eine Vielzahl von Apps ausgerichtet ist. Eine große Auswahl, wie in jeder gewünschten App. Richtig: Bluestacks 3 stellt jede einzelne App im Play Store auf Ihrem Desktop zur Verfügung.

Der zweite Emulator richtet sich speziell an Gamer. Dieser ist für jeden Hardcore Clash of Clan-ner, Angry Birds-Werfer und engagierten Digital Farmer da draußen gedacht. Mit dieser Version erhalten Sie exklusive In-Game-Geschenke nur für Bluestack-Benutzer. Es gibt eine Menge weiterer Funktionen, aber unser Favorit ist wahrscheinlich die Freundesliste und das entsprechende Chat-Fenster. Nicht nur, weil es sich um eine Freundesliste handelt, sondern weil Sie Ihre Kontakte bei Bedarf über Google, Facebook, Steam oder alle drei synchronisieren können.

Laden Sie es jetzt herunter: Bluestacks

KoPlayer

KoPlayer ist ein kostenloser Emulator. Dies ist eine großartige Option, wenn Sie es ausprobieren möchten, sich aber noch nicht sicher sind, ob Sie eine monatliche Gebühr für einen Emulator zahlen möchten. Nach einem einfachen Download- und Installationsvorgang können Sie alle Ihre Lieblings-Android-Spiele direkt auf Ihrem Computer spielen.

Diese fantastische App bietet Tastaturbelegung, sodass Sie die typischen Spieletasten W, A, S und D für die meisten, wenn nicht alle, Ihrer Spieleexkursionen verwenden können. Eine weitere nette Sache bei KoPlayer ist, dass Sie auch den integrierten Rekorder nutzen können, um Ihr Gameplay aufzuzeichnen und es dann ganz einfach auf Facebook zu teilen oder auf Ihren YouTube-Kanal hochzuladen.

Laden Sie es jetzt herunter: KoPlayer

Android Studio

Wenn Sie gerade an der Erstellung Ihrer eigenen App arbeiten oder wissen möchten, welches Programm Sie für den Einstieg verwenden sollen, sind Sie bei Android Studio genau richtig. Ähnlich wie bei Genymotion ist dies ein großartiger Emulator, der eher für Entwickler als für Gamer entwickelt wurde. Android Studio verfügt über viele erstaunliche Funktionen, mit denen Entwickler eine hochwertige App erstellen können, die weit über andere hinausgeht.

Diese Funktionen machen Android Studio wirklich so großartig. Zwar ist eine bestimmte Codeversion erforderlich, damit jede App so funktioniert, aber Android Studio bietet auch ein echtes visuelles Erstellungserlebnis. Für Entwickler, die es sehen müssen, bevor sie es glauben können, können Sie mit dem visuellen Layout-Editor Bilder und Text hinzufügen, dann die Größe ändern und es so organisieren, dass es genau so aussieht, wie Sie es sich vorstellen. Dies ist ein wirklich fantastisches Werkzeug!

Laden Sie es jetzt herunter: Android Developer

Urteil

Eine Sache, die wir in all unseren Artikeln zu tun versuchen, ist, viel Abwechslung zu bieten, und diese ist nicht anders. Egal, ob Sie ein Spieler, Entwickler oder einfach nur neugierig sind, auf dieser Liste ist für jeden etwas dabei. Wenn Sie einen dieser Emulatoren ausprobieren, teilen Sie uns bitte im Kommentarbereich Ihre Erfahrungen und den Verwendungszweck mit.