5 besten Android Accounting Apps im Jahr 2020

Die Android-Plattform ist mit mehreren Apps für eine Vielzahl von Funktionen ausgestattet. Heutzutage gibt es eine Handvoll Anwendungen, mit denen Sie genau das bekommen, was Sie wollen. Das Rechnungswesen ist ein solcher Bereich. Mobile Apps helfen kleinen Unternehmen dabei, die Funktionsweise ihres Unternehmens zu verstehen und Anpassungen entsprechend vorzunehmen. Kleine Unternehmen benötigen nicht unbedingt die Vielseitigkeit größerer Apps. Mobile Apps sind außerdem kostengünstig und helfen Benutzern dabei, Geld zu sparen und gleichzeitig die bestmögliche Benutzererfahrung zu erzielen. Angesichts der Vielzahl der verfügbaren Apps kann es jedoch ein bisschen entmutigend sein, die besten für Sie zu finden.

Aus diesem Grund werden wir über einige der besten Buchhaltungs-Apps sprechen, die derzeit für Android verfügbar sind. Nicht alle diese Apps sind ähnlich, daher ist es wichtig, dass Sie sich die einzelnen Apps genau ansehen, um zu verstehen, welche App besser funktioniert. Einige dieser Apps sind kostenlos. Möglicherweise müssen Sie jedoch eine geringe Gebühr entrichten, um alle Funktionen freizuschalten. Schauen Sie sich die App genauer an und treffen Sie Ihre Wahl.

QuickBooks Buchhaltung + Rechnung

Diese App gibt Ihnen ein sehr gutes Verständnis Ihrer Konten und ermöglicht es Ihnen, Ausgaben zu verfolgen. Indem Sie sehen, wie viel Geld ausgegeben wird, können Sie einige dringend benötigte Anpassungen an Ihrem Unternehmen vornehmen. Mit der App können Sie auch Rechnungen erstellen und direkt an Kunden senden. So haben Sie eine detaillierte Kontrolle über Ihr Unternehmen. Sie können auch zulassen, dass die Zahlungen direkt in Ihre QuickBooks-App eingegeben werden, indem Sie QuickBooks Payments aktivieren (derzeit nur USA). Das Unternehmen wird zweifellos eine geringe Gebühr erheben, die jedoch angesichts der Freiheit, die es kleinen Unternehmen bietet, vernachlässigbar ist.

Sie können sogar Ihre Verkaufsformulare mit Logos anpassen, indem Sie die Webversion der App verwenden. Insgesamt könnte dies die wichtigste App sein, die Sie als Unternehmen benötigen, wenn man die Art der standardmäßig angebotenen Funktionen berücksichtigt. Die Entwickler bieten einen Monat lang eine kostenlose Testversion an, mit der Sie die App testen können. Nach der kostenlosen Testversion müssen Sie ein monatliches Abonnement für 14, 99 USD pro Monat abschließen. Dies ist ein kleiner Preis, der zu zahlen ist, da der Tisch bequemer ist. Sie können die QuickBooks-App kostenlos über den Google Play Store herunterladen. Die App ist mit Geräten kompatibel, auf denen Android 4.1 oder höher ausgeführt wird.

FreshBooks Classic

Diese App eignet sich sowohl als anständige App für die Kontoverwaltung als auch als Rechnungsversender / -verfolger für kleine und große Unternehmen. Die App ist ziemlich alt und gibt es schon seit geraumer Zeit. Das ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass es immer noch eine der besten Buchhaltungs-Apps ist, die es gibt. Die App bietet die Möglichkeit, Bilder von Ihren Belegen aufzunehmen und sie in der Cloud für zukünftige Referenzzwecke zu speichern. Die App bietet auch die Möglichkeit, Rechnungen im Handumdrehen zu erstellen, die dann mit wenigen Tastendrücken an Ihre Kunden gesendet werden können.

Eine meiner Lieblingsfunktionen ist, dass die App auch dann funktioniert, wenn Sie kein Internet haben. Offline-Änderungen werden dann synchronisiert, wenn sich Ihre Geräte wieder mit dem Internet verbinden. Dies ist eine praktische Funktion, wenn man bedenkt, dass einige Unternehmen keinen ständigen Zugang zum Internet haben. Die App kann kostenlos heruntergeladen werden. Für die nahtlose Synchronisierung in der Cloud mit all Ihren Geräten benötigen Sie jedoch ein vorhandenes FreshBooks-Konto. Cloud Accounting macht diese App jedoch zu etwas ganz Besonderem. Für die App sind Android-Smartphones und -Tablets erforderlich, die auf Android 4.2 und höher ausgeführt werden. Dies gilt für eine große Anzahl derzeit verfügbarer Telefone und Tablets.

Xero Buchhaltungssoftware

Dies ist eine ziemlich funktionale Buchhaltungs-App, mit der Sie Details zu ausstehenden Zahlungen von all Ihren Kunden erhalten. Sie können auch Details zu Ihren Bankkonten, Kreditkarten, PayPal-Guthaben und vielem mehr direkt in der App anzeigen, um sich einen hervorragenden Überblick über Ihre aktuelle finanzielle Situation zu verschaffen. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, einen Kontoauszug bei Ihrer Bank anzufordern, da auf alles direkt über die App zugegriffen werden kann. Neben der Verfolgung Ihrer Ausgaben und Konten können Sie mit der App auch schnell Rechnungen erstellen, um Ihre Kunden zu senden.

Das Erstellen von Spesenabrechnungen ist ein Kinderspiel, da Sie Fotos der zu speichernden Belege sofort hochladen können. Die Daten werden in der Cloud gespeichert. Die Entwickler behaupten, dass die App die gleiche Art von Verschlüsselung verwendet wie beim Internet-Banking, wodurch sichergestellt wird, dass Ihre Finanzdaten absolut sicher sind. Sie können die App kostenlos ausprobieren, müssen sich jedoch für ein Abonnement anmelden, um sie weiterhin nutzen zu können.

Rechnung per Wave

Diese App erstellt erstaunliche Rechnungen, um Ihre Kunden zu senden. Die App gibt Ihnen die Freiheit, das Format auszuwählen und sogar Ihre Geschäftslogos an die Rechnungen anzuhängen, was zu schönen und professionell aussehenden Rechnungen führt. Ordentlich gestaltete Rechnungen zu versenden, erhöht nicht nur die Glaubwürdigkeit Ihres Unternehmens, sondern ermutigt Kunden auch, ausstehende Gebühren schneller zu bezahlen. Alle Ihre Daten werden in der Cloud gespeichert, sodass Sie sowohl auf Ihrem Telefon als auch im Internet Zugriff haben. Sie können sogar Zahlungsbestätigungen direkt von der App an Ihre Kunden senden, was eine hilfreiche Funktion ist. Sie können die Kreditkartenverarbeitung hinzufügen, um Ihre Zahlungen noch schneller zu erledigen. Die App ist völlig kostenlos und erfordert keine In-App-Käufe. Probieren Sie es noch heute im Google Play Store aus.

Buchhalter

Wie der Name schon sagt, hilft Ihnen diese App dabei, Ihre Konten, ausstehenden Zahlungen und das Geld, das Sie schulden, genau zu betrachten. Sie können nicht nur Ihre Ausgaben verfolgen, sondern auch Rechnungen erstellen und Zahlungen direkt über die App erfassen. Während es einige seiner Funktionen mit den anderen Apps auf dieser Liste teilt, hebt es sich durch die benutzerfreundliche Benutzeroberfläche von den anderen ab. Dank der Cloud-Funktionen können die App und ihre Daten auf allen Ihren Geräten synchronisiert werden. Alle diese Funktionen zusammen sorgen für ein angenehmes Benutzererlebnis. Die App verfügt über eine kostenlose 30-Tage-Testversion, sofern Sie nicht einen In-App-Kauf tätigen müssen, um alle Ihre Daten zu speichern. Es gibt ein Abonnement für 5 USD pro Monat und ein Angebot für 50 USD pro Jahr. Dies wird dringend empfohlen, da Sie am Ende viel mehr Geld sparen. Angesichts der Tatsache, dass es sich um eine Buchhaltungs-App handelt, besteht die Möglichkeit, dass Sie sie in den kommenden Jahren verwenden werden. Es ist also immer besser, sich an die zu halten, die für Sie funktioniert.